Der Banner

[OOC] Fins Taverne: Das Hinterzimmer

[OOC] Fins Taverne: Das Hinterzimmer



kaigrass Post

Verfasst am: 10 Dez 2004 20:01
Hier sollten alle Diskussionen hin, die irgendwie mit der Kampagne zu tun haben. Alles andere kann auch im Schankraum diskutiert werden.

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Dez 2004 09:08
Hi Leute, falls ihr noch Fragen oder Anregungen habt, dann könnt ihr das gerne auch hier schreiben. Zum Beispiel, wenn ihr meint, ich könnte die Hintergrundinfothreads noch etas erweitern oder so.

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 08:04
So, dann mache ich den rundenbasierten Kampfthread wieder zu ... solange ihr nicht runterspringt, werden Euch die Ratten nicht gefährlich. Das heißt aber nicht, dass ihr sie nicht angreifen könnt.

Gilthas Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 12:37
Gerade keine Fragen und die blöden Ratten machen wir schon von oben fertig. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 13:19
Ich warte mal ab, was Dimble und Kognoskula (die auch schon angemeldet ist!) zu diesem Vorschlag zu sagen haben.

dimble Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 13:22
:gut: Bin dabei Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 14:51
Zitat:
ranged touch attack 1d20+2 = 8, dmg. 2d4+3 = 11 + 50%

Treffen wäre schon nett gewesen ...


dimble Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 15:14
Dimbles Wurf war wohl auch nicht besser Sad

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 16:29
Kognoskulas dafür umso mehr...

dimble Post

Verfasst am: 15 Dez 2004 17:35
Mist, schon wieder daneben Sad
Kann ich nicht doch lieber wieder per Hand würfeln, der dice bot is mir unsympathisch Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:09
Jetzt alle Klarheiten beseitig?

Leichenteile gelten als schwieriges Gelände -> Hampered Movement.


dimble Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:13
Jawohl, dankeschön.

Hatte ich mir in der Tat nicht gar so schlimm vorgestellt da unten.


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:20
Zitat:
"Hmmm sehr interessant - ein universeller Müllschlucker. Nur wo sind denn die wandelnden Toten die wir im Erdgeschoss stehend durch den Schacht gesehen hatten?"

Nur soviel: Ich weiß noch, was ihr von oben gesehen habt ... aber von hier unten sieht Dimble (und auch sonst niemand) nichts der Gleichen.


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:24
Es sah von oben eigenltich auch nicht so aus, als würden die wandelnden Toten über Leichenteile klettern ...

dimble Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:55
Wie dick ist denn der Boden?
Schätze das ist der Grund, warum Dimble nicht den ganzen Raum sieht, oder?
Würde er mehr sehen, wenn Sogoon ihn kopfüber an den Füßen in das Loch hält?
(mag da nicht hinabsteigen ins ungewisse...)

Das der Schacht so anders aussieht is auch merkwürdig....
Vielleicht isses ja gar nich derselbe?



kaigrass Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 14:57
Sorry, mal wieder unklar.

Wenn Dimble sich runterhängt (während Sogoon auf seine Füßen steht ...) kann er schon den ganzen Raum sehen. Nur jemand, der oben vor dem Loch steht, kann natürlich nur einen kleinen Teil sehen. Man kann auch nicht von der Wandseite ins Lochschauen.


dimble Post

Verfasst am: 17 Dez 2004 15:34
Kein Problem.
Glaube nun ist es mir klar.
Danke.


kaigrass Post

Verfasst am: 22 Dez 2004 09:24
Wenn Kognoskulas Charakterblatt bereits online wäre, hätte Dimble ja auch mal sie fragen können, aber so muss der Sogoon, dem Gilthas mal auf die Sprünge helfen. (s. Mail)

dimble Post

Verfasst am: 23 Dez 2004 08:56
Hallo zusammen,

ich verabschiede mich mal in den Weihnachtsurlaub.
Hab in der Heimat natürlich auch nen Internetzugang, werde also trotzdem reinschauen, nur vielleicht etwas seltener.

Ich wünsche euch schöne Weihnachtstage!

Guß, Kiki


kaigrass Post

Verfasst am: 04 Jan 2005 16:45
Ich habe mal ein paar Informationen über Marschtal zusammengestellt. Falls ihr noch mehr wissen wollte, fragt ruhig nach.

Infos über Marschtal


dimble Post

Verfasst am: 04 Jan 2005 16:51
Ist Morweena nicht zu jung, um vor 50 Jahren von den Orks entführt worden zu sein.....

kaigrass Post

Verfasst am: 04 Jan 2005 16:56
Danke für den Hinweis. Ich hab dann mal die Storyline angepasst ...

dimble Post

Verfasst am: 04 Jan 2005 17:53
Cool, dass da auch ein paar Gnome in Marschtal hausen, die wird Dimble sicher mal aufsuchen....

Danke für den Überblick über Marschtal und die bisher bekannten Personen :gut:


kaigrass Post

Verfasst am: 05 Jan 2005 14:41
Ich habe mich für ein globales Level-Up entschieden! Viel Spaß beim Talente aussuchen! B)

Und nochwas:
Auch wenn ich der SL bin und solche Sachen eigentlich nicht diskutiert werden müssen, können wir ja trotzdem darüber reden.

Da der Fortschritt beim PbeM ja nicht so ganz arg schnell ist und ich Euch nicht mit zu vielen langweiligen Kämpfen nerven möchte, gleichzeitig aber nur ungerne nur entsprechend wenig EP vergeben würde, da das Leveln ja genauso zum Spiel dazu gehört, habe ich mich entschlossen, die Stufen eher Abschnittsorientiert zu vergeben.

Das einzige Problem dabei ist, wie wir es mit den Schätzen bzw. der Ausrüstung machen. Denn da solltet ihr nicht zu weit hinter das Maß fallen, aber es liegen halt auch nicht an jeder Ecke magische Gegenstände rum. Wir spielen ja schließlich nicht in den verlorenen Reichen :D

Auf Stufe 3 müßtet ihr ja alles so um die 2700 GS haben. Was wohl nicht so ist, oder?

Habt ihr irgendwelche Vorschläge, wie man dieses Problem lösen kann?


dimble Post

Verfasst am: 05 Jan 2005 14:51
Yipieh, leveln
Da hab ich ja wieder etwas Abwechslung von meiner DA ;-)

Wegen Ausrüstung, ich glaub mein wertvollster Gegenstand is meine meisterliche Lederrüstung, mein komplettes Inventar is auch online, schau einfach mal rein....


kaigrass Post

Verfasst am: 10 Jan 2005 12:54
Ich habe ein paar neue Feature hinzugefügt

- Great Bag of Holding (die Gruppenkasse)
- Dramatis Personae (Übersicht über alle Charaktere)

Da ich die Schätze aus dem Turm gerade nicht parat habe, wäre es gut, wenn diejenigen, die etwas eingesteckt haben, es in ihren Charakterthread schreiben.

Die neue Dramatis Personae-Seite hat den Vorteil, dass man nciht mehr nach seinem Charakter suchen muss, sondern ihn immer über zwei Klicks erreicht.


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Jan 2005 07:51
Es ist gut, wenn ihr Euren Post hinzufügt, worauf ihr achtet bzw. worauf ihr hinaus wollt. Wenn es allerdings eher OOC ist (wie Fragen, was man sieht), dann trennt es doch beim schreiben durch eine
--------------------------------------------Linie
ab. Ich werde versuchen, die wichtigen Punkte in Euer Post (z.B. als Gedanken) bzw. in ein Antwortpost (z.B. als Reaktion) einzubauen, und anschließend den OOC-Teil löschen.


dimble Post

Verfasst am: 11 Jan 2005 19:35
Ok, werde versuchen, mich daran zu halten.
Liest sich dann ja auch in der Tat angenehmer.



dimble Post

Verfasst am: 13 Jan 2005 11:19
Sorry, war einmal nicht eingeloggt.
Hab dann nochmal gepostet.
Das erste kann also gelöscht werden.....


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jan 2005 11:24
Ist geschehen ...

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Jan 2005 08:10
Hab mal den Würfelthread umbenannt. Ich werde auch offen würfeln B)

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Jan 2005 08:16
Take 20 auf Heal geht in diesem Fall. Ich kann gerade nicht ins Complete Adventurer schauen (den habe ich leider nicht elektronisch Wink ), aber vielleicht kann mir ja jemand sagen, wass man mit Heal 19 bzw. Heal 26 (Burth) über die Todesursache herausfinden kann. (Steht bei den Fertigkeitsanwendungen).

Gast Post

Verfasst am: 14 Jan 2005 09:20
Ich werde auch erst heute Abend reinschauen können.....

dimble Post

Verfasst am: 14 Jan 2005 09:21
Ich blick es irgendwie nie, dass ich mich hier an der Uni erst einloggen muß.....

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jan 2005 14:41
Zitat:
"Ich weiß nicht, ob es möglich sein wird, sie ganz zu verschließen. Ich bin kein Experte im Entschärfen von Fallen."


Zu Schade, dass keien Disable Device hat :rolleyes:


Gilthas Post

Verfasst am: 19 Jan 2005 16:55
Vielleicht bekomme ich ja lust auf FE nach meiner letzten Antwort im Hauptthema. Wie dumm nur, daß ich erstmal eher als Kämpfer aufsteigen möchte. Muß ich dazu eigentlich einen Ausbilder finden?

kaigrass Post

Verfasst am: 20 Jan 2005 08:19
Nein, Du brauchst keinen Ausbilder für einen Aufstieg als Kämpfer ... Du verbesserst einfach nur Deine bisherigen Fähigkeiten durch genug Training.

(Ebenso könntest Du als jede andere Klasse aufsteigen, wobei ein paar etwas mehr Vorbereitung benötigen.)


kaigrass Post

Verfasst am: 20 Jan 2005 09:47
Wer hat denn welche Fläschchen mit Alchemistischen Substanzen eingesteckt?

dimble Post

Verfasst am: 20 Jan 2005 11:31
Dimble hat ein instant rope.

kaigrass Post

Verfasst am: 20 Jan 2005 11:57
Ich hab's mal eingetragen. Kognoskula könnte ihre Ausrüstung auch mal updaten :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Jan 2005 09:06
So, bin wieder da ... weiter geht's. Gibt es schon was Neues Rob? Hat Mr. X sich das ganze mal angesehen?

Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Jan 2005 14:35
Das ist doch ein Riesenbluff um diesen Hagron - alles inszeniert und geplant gewesen, natürlich von Jahrstein Laymar. Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Jan 2005 14:36
Errrrm, hat sich noch nicht gemeldet, schreibe ihn heute mal an.

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 12:59
Ich werde die Infos über den Westen im Laufe des Tages in den Gazetteer posten.

-> Schon passiert.


dimble Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 18:11
wann gibts denn die auflistung der gaben der dorfbewohner?

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 18:19
QUOTE (dimble @ Jan 27 2005, 19:11:04)
wann gibts denn die auflistung der gaben der dorfbewohner?

Steht doch im Thread: "später" Very Happy

Dafür gibt es die Karte schon. Ich hoffe, man kann etwas erkennen. Hatte keine Lust sie einzuscannen und habe sie stattdessen abfotografiert.


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 19:27
Auflistung der Geschenke ist da. Die Aufteilung könnt ihr gerne out of game diskutiern und dann im GBoH-Thread bekanntgeben.

dimble Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 20:43
Dimble hat natürlich Interesse an der tollen Mandoline und dem kleinen Kurzbogen.

Wenn den Haversack kein anderer will, würde er den auch nehmen Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jan 2005 22:28
Burth hat nur Interesse an dem Stahlschild. Und vielleicht auch am Kettenhemd, aber der läßt er auch gerne jemand anderem den Vortritt.

kaigrass Post

Verfasst am: 28 Jan 2005 08:20
QUOTE (dimble @ Jan 27 2005, 21:43:11)
Wenn den Haversack kein anderer will, würde er den auch nehmen Wink

Der ist aber medium size was Gewicht und Größe betrifft.

Zum Gazettereintrag:
Ich hoffe, jetzt ist klar, warum ich die alten Against The Giants Module haben wollte. So kann ich die ganzen Ereignisse noch einmal nachlesen. Schließlich muss man ja wissen, was hier von ein paar Jahren passiert ist. Ich weiß nicht, ob ich es damals erzählt hatte, aber in der D&D-Gruppe in NZ hatte ich ja die Möglichkeit, die "Riesenmodule (G1-3)" zu 3.0 konvertiert zu spielen. Hat echt Spaß gemacht, vorallem mit meinem zwergischen Krieger-Barbaren mit giant bane bastardsword names Oskar Breitheim, der mit archaischem (=deutschem) Akzent gesprochen hat. Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 28 Jan 2005 14:48
Ich glaube das mw Kettenhemd ist genau dem Gilthas seine Größe.

Würde gerne 20 bis 30 Pfund des Haversacks belegen dürfen.


dimble Post

Verfasst am: 28 Jan 2005 20:23
Zitat:

QUOTE (dimble @ Jan 27 2005, 21:43:11)
Wenn den Haversack kein anderer will, würde er den auch nehmen Wink

Der ist aber medium size was Gewicht und Größe betrifft.


Gewicht wär 5 Pfund, klar. Und Größe ist ja eher extradimensional, oder?

Aber wo du schon Größe erwähnst, is die Mandoline auch medium size?


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jan 2005 09:13
QUOTE (dimble @ Jan 28 2005, 21:23:42)
Gewicht wär 5 Pfund, klar. Und Größe ist ja eher extradimensional, oder?

Naja, der Rucksack hat auch eine reale Größe. Ist halt einfach etwas groß für Dimble, was nicht heißt, dass er ihn nicht tragen kann. Man würde nur sehen, dass er etwas groß für den kleinen Mann ist. Sonst nichts.
Zitat:
Aber wo du schon Größe erwähnst, is die Mandoline auch medium size?

Nein, ist ne Mandoline in Dimble Größe Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jan 2005 09:15
Sorry, Rob, vielleicht kannst Du Dein Post ja entsprechend anpassen ... so wirklich Kontrabassgröße hat die Mandoline nämlich nicht ...

dimble Post

Verfasst am: 29 Jan 2005 11:43
Zitat:

Zitat:
Aber wo du schon Größe erwähnst, is die Mandoline auch medium size?

Nein, ist ne Mandoline in Dimble Größe Wink


Da freut sich der kleine Dimble natürlich Very Happy
Dimble ist darüberhinaus natürlich sehr interessiert an Geschichten besonders über die Mandoline, aber auch über den kleinen Kurzbogen. Wem haben sie gehört? Welche Abenteuer wurden damit bestanden?
Vielleicht erzählen die Dorfbewohner ja etwas darüber.

Und noch ne technische Frage zur Mandoline:
Die Eigenschaft aus dem CAdv ersetzt die +2 auf Perform, oder gibts die zusätzlich? Wink

Dimble nimmt dann den kleinen Kurzbogen und die Mandoline an sich, hatte ja niemand etwas dagegen.....
Den großen Rucksack überlässt er auch gerne einem großen Mann.


Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Jan 2005 21:24
Tolles Geschichtsmaterial, das würde auch Kognoskula sehr interessieren ! :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 08:09
QUOTE (dimble @ Jan 29 2005, 12:43:22)
Und noch ne technische Frage zur Mandoline:
Die Eigenschaft aus dem CAdv ersetzt die +2 auf Perform, oder gibts die zusätzlich? Wink

Ich denke schon. Bin mir aber nicht sicher.

@Herkunft der Gegenstände:
Die meisten dieser Gegenstände scheinen schon über Generationen im Besitz der betreffenden Spender gewesen zu sein, aber aufgrund ihrer meisterhaften Natur sind sie alle recht gut erhalten. Und auch die Benutzung in den letzten Jahren hat sich wohl eher in Grenzen gehalten. In Marschtal gibt es keine Abenteurer, die für derartige Gegenstände Verwundung hätten. Dementsprechend gibt es auch keine Geschichten über ihren Einsatz ...


dimble Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 09:48
Zitat:

QUOTE (dimble @ Jan 29 2005, 12:43:22)
Und noch ne technische Frage zur Mandoline:
Die Eigenschaft aus dem CAdv ersetzt die +2 auf Perform, oder gibts die zusätzlich? Wink

Ich denke schon. Bin mir aber nicht sicher.


Ok, einverstanden....

Zum Umhang, der is doch auch sicher zu groß für Dimble und Kognoskula, oder?
Da Burth schon einen hat und Sogoon schon weg ist bliebe also nur Gilthas übrig.....


kaigrass Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 10:07
QUOTE (dimble @ Jan 31 2005, 10:48:17)
Zum Umhang, der is doch auch sicher zu groß für Dimble und Kognoskula, oder?
Da Burth schon einen hat und Sogoon schon weg ist bliebe also nur Gilthas übrig.....

Da wär' ich jetzt mal nicht so kleinlich ... ist ja vielleicht auch etwas eingelaufen, so dass er für Menschen bis zur Hüfte und für Euch bis zu den Füßen reicht ... man kann ihn ja auch mit ein paar Nadeln umstecken ...


Kognoskula Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 11:05
Hurra Smile
Ich setz auch einen Rank in Profession (Sewing)


dimble Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 22:19
Kleine Anmerkung zu den Titeln:
Ich hoffe wir sind noch immer auf der Suche nach dem schwarzen Reiter und somit nicht auf einer Reise ganz ohne Ziel ;-)

Gruß, Kiki


Gilthas Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 22:43
Die vier auf der Suche nach dem pinken Karnickel.

kaigrass Post

Verfasst am: 31 Jan 2005 22:50
Aber lasst Euch nicht von dem weißen Kaninchen anfallen ...

Morgen früh geht es weiter.


dimble Post

Verfasst am: 01 Feb 2005 08:49
Soll Dimble für die Wanderung noch ein paar Pfund Heu für seinen Esel mitnehmen, oder findet dieser genug zu fressen?


kaigrass Post

Verfasst am: 01 Feb 2005 11:22
Ich denke, der sollte am Wegrand genug finden. Ihr wandert ja nicht durch die Wüste.

Gilthas Post

Verfasst am: 02 Feb 2005 15:14
Habe leider die Handgranate von Antijochia zuhause vergessen ;-(

kaigrass Post

Verfasst am: 02 Feb 2005 16:16
Was willst Du uns damit sagen?

Gilthas Post

Verfasst am: 02 Feb 2005 16:50
Die heilige Handgranate von Antijochia ist das einzige bekannte Mittel gegen weiße Kanickel!

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Feb 2005 22:59
Aber nur wenn man bis drei, und nur bis drei, aber auch nicht weiter als bis drei zählt. Auch nicht nur bis zur eins oder zur zwei, es sei denn man fährt noch fort bis zur drei, zählt dann aber nicht weiter. Man zähle nicht etwa bis zur vier, die fünf scheidet von vornherein aus,....
Smile


dimble Post

Verfasst am: 10 Feb 2005 09:37
Finds OOC auch gut, die Entscheidung zu vertagen, bis unsere Halblingsdame wieder mitreden kann.

kaigrass Post

Verfasst am: 10 Feb 2005 09:56
Die hat gesagt, dass es ihr egal ist...

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Feb 2005 14:26
Der Tausch hat den Esel immerhin um 1 Pfund erleichtert Very Happy

dimble Post

Verfasst am: 11 Feb 2005 15:02
Ja, das Geld is ja auch so schwer.....
Hat Dimble ganz vergessen.


Xiara Post

Verfasst am: 11 Feb 2005 22:37
Ich geh einfach mal davon aus, dass man beim Wirt auch Trail Rations bekommen kann...

Xiara Post

Verfasst am: 12 Feb 2005 10:46
Achso... eine ausführliche Beschreibung von Xiara befindet sich im Character Thread.

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Feb 2005 13:07
QUOTE (Xiara @ Feb 11 2005, 23:37:45)
Ich geh einfach mal davon aus, dass man beim Wirt auch Trail Rations bekommen kann...

Ja, geht so in Ordnung.


Xiara Post

Verfasst am: 12 Feb 2005 13:38
Hab mir dann zwei für 1 Gold aufgeschrieben, wenn der Wirt damit nicht einverstanden ist, soll er sich beschweren. ;)

Achja, Avatar hochladen geht irgendwie nicht... hab eiszeit mal ne PM deswegen geschrieben.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Feb 2005 14:30
Das Problem hat Boldran auch. Liegt vermutlich am Serverupdate, schätze ich.

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 08:49
Nun, da sich die Gemeinschaft des ... ist ja auch egal, gefunden hat, wäre es gut, wenn ihr mal sagen würdet, was ihr auf dem Weg nach Middelbridge noch so alles machen wollt. Mit der Geschwindigkeit von Kognoskula, Dimble und dem Esel ist es eine Reise, die 15 Tage dauert.

Das Gebiet ist weitestgehend leere Prärie mit einigen kleineren Dörfern. Im großen und ganzen sollte es sicher sein, dort in einer Gruppe zu reisen.

Wenn ihr noch was einkaufen bzw. verkaufen wollt, dann sagt mir das. Falls ihr noch andere Informationen sammeln wollt, dann sagt mir welche Richtung.

Und wenn all das erledigt ist, dann spulen wir etwas vor B)


Boldran Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 09:26
Ich für meinen Teil geniesse die Reise durch Mutter Natur und hänge meinen Gedanken nach.

UND ich kümmere mich immer sehr gut um Sturm, will heissen, ausreichend zu essen, Pflege etc.

UND mindestens einmal täglich ein Gebet zu Heironeous und Pelor.


kaigrass Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 09:33
QUOTE (Boldran @ Feb 14 2005, 10:26:53)
UND ich kümmere mich immer sehr gut um Sturm, will heissen, ausreichend zu essen, Pflege etc.

UND mindestens einmal täglich ein Gebet zu Heironeous und Pelor.

sehr löblich Razz


dimble Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 11:50
Dimble genießt es, wieder auf Wanderschaft zu sein. Auch seinem Esel bekommt die Bewegung und frische Luft gut.
Wie immer hat Dimble ein offenes Ohr für allerlei Geschichten. Besonders interessiert ihn weiterhin der schwarze Reiter und jetzt natürlich Horatio, Middlebridge und der Hochzeitsmarkt. Immer möchte er auch über die Gegend, ihren Weg, etwaige Gefahren und Unterschlüpfe informiert sein.
In den Pausen und Abendstunden unterhält er die Gruppe mit seinem Mandoline Spiel.
Von der Halblingsdame würde er gerne ihre Sprache lernen, wenn sie mal von ihren Büchern aufschaut und Zeit dazu hat.

Dimble ist dafür, dass Kognoskula von den 250GP des Händlers 100 erhält, um den Ring zu identifizieren, falls sie das mag. Der Rest sollte unter den vieren aufgeteilt werden.
Dieses Amulett werden wir wohl erst in einer großen Stadt loswerden, natürlich zu Forschungszwecken, falls sowas überhaupt klappt.

Mehr fällt mir gerade nicht ein, das wars also fürs erste....


Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 11:56
Xiara will vor allem versuchen, möglichst viel darüber herauszufinden, welche Aufgaben die Gruppe nun vor sich hat, und natürlich die vier Helden von Marschtal Smile etwas näher kennenzulernen (was sich vor allem darin äußert, dass sie sie genau beobachtet, um sich ein Bild von ihnen zu machen). Ansonsten wird sie sich wohl mit Nahrungssuche die Zeit vertreiben, da die Gruppe so langsam unterwegs ist, sollte das ja auch kein Problem darstellen.


kaigrass Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 12:04
QUOTE (Xiara @ Feb 14 2005, 12:56:41)
Ansonsten wird sie sich wohl mit Nahrungssuche die Zeit vertreiben, da die Gruppe so langsam unterwegs ist, sollte das ja auch kein Problem darstellen.

Sofern Du nicht würfeln möchtest, werde ich Take 10 annehmen. Das wird dann die Kost & Logiskosten für die Gruppe etwas senken.


Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 12:29
Take 10 ist sicherlich in Ordnung.

Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 14:39
Gibt's eigentlich irgendwo eine Beschreibung, wie die einzelnen Charaktere aussehen? Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 14:51
Die gibt es ... in den Köpfen der jeweiligen Spieler ;-)

Wenn es nicht in den Charakter-Threads steht - wo solche Dinge definitiv hingehören -, dann gibt es die Infos noch nicht online.

Aber das kann man ja ändern :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 14:55
Vielleicht gibt es sie ja auch in den ersten Mails... ihr hattet dieses Abenteuer doch als PbEM angefangen, oder?

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 15:01
QUOTE (Xiara @ Feb 14 2005, 15:55:43)
Vielleicht gibt es sie ja auch in den ersten Mails... ihr hattet dieses Abenteuer doch als PbEM angefangen, oder?

Da gibt es sie zu 100% auch ... aber Du erwartest doch nicht, dass ich so ordentlich bin, dass ich Mail von vor über einem Jahr noch hab Wink

Ich werd' mal nachschauen, aber eigentlich ist das ja die Sache der betroffenen Spieler.


dimble Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 15:01
Stimmt, wir haben das Abenteuer per Mail gestartet.
Von Dimble is leider momentan keine Beschreibung des Aussehens online, wird sich aber bald ändern Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 16:35
Habe leider alle meine Charakterdaten verbummelt. Ein wenig Hoffnung habe ich noch, aber nicht viel.
Werde ansonsten alles nochmal schreiben, aber nicht heute und morgen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 19:39
Kognoskula ist schön ordentlich beschrieben! Ja so ist sie halt die Gelehrte, schön und ordentlich Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 19:54
Kognoskula sieht nach einigen Tagen des buchlesenden Wanderns, dass dies einfach nicht so recht funktioniert. Unterbrochen vom Stolpern und abgelenkt von der Natur beschliesst sie nur noch in ruhigen Stunden zu lesen. Wenn sich irgendwo nach einem längeren Marsch, oder vor einem völlig verregneten Tag die Möglichkeit ergibt, schlägt die Halblingsdame vor einen Tag zu Rasten - ohnehin ist sie lange anstrengende Wanderungen nicht gewohnt. An diesem Tag wird sie dann den Spruch "Magic Mouth" lernen. Sollte sie bis dahin eine Perle erwerben können wird sie dann auch den Ring identifizieren. Im Reisestress möchte sie dies nicht tun. Während der Reise wird sie mit Dimble auf Halbling kommunizieren, und er wird dann auf Orc antworten Smile So wird aus dem ganzen ein wenig Sprachtraining. Desweiteren schaut sie sich nach kleinen Tieren in der Natur und deren Eigenarten um, gelegentlich löchert sie auch Xiara mit Detailfragen über Raben, Ratten, Wiesel usw...

Ach ja: Magic Mouth zaubert sie dann beim Lagern in der Wildnis auch zum Zwecke einer Alarmanlage!


Boldran Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 20:32
Boldran wird auf der Reise eher schweigsam sein. Er redet meistens nur, wenn er gefragt wird oder es etwas wirklich wichtiges zu sagen gibt.

Er wird darauf achten, dass wenn jemand einen erschöpften Eindruck macht, er ihn eine Weile auf Sturm reiten läßt.


Gilthas Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 20:33
Gilthas wird an seiner Geschichte arbeiten, deren Grundgerüst ich anstatt zu lernen heute aus den Untiefen meines elektronischen Freundes gefischt habe.

Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 23:10
Xiara wird Kognoskula sicherlich ein wenig über die Tiere erzählen können. Smile
Eule, Falke und Katze wird sie dabei wohl am "Positivsten" hervorheben.

Noch eine kurze Frage, rein interessehalber: War Burthan eigentlich immer ein NPC?


dimble Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 23:13
Ja, Burth war schon immer ein NPC.
Als Kleriker mit bislang reichlich Untoten ein sehr nützlicher Wink


Xiara Post

Verfasst am: 14 Feb 2005 23:16
Wie alt ist Burthan eigentlich? Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 07:47
49 Jahre ... steht aber auch in seiner Vorgeschichte Wink

PS: Ist übrigens genauso alt wie Boldran ... so ein Zufall.


kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 07:49
QUOTE (Xiara @ Feb 15 2005, 0:10:50)
Noch eine kurze Frage, rein interessehalber: War Burthan eigentlich immer ein NPC?

Ja, war er ... hätte er denn sonst eine Experten-Stufe? Das würden nur wirklich ambitionierte ROLLENspieler machen. Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 08:24
Die Vorgeschichten kenn ich ja nicht. Ging mal davon aus, dass die Spoiler Tags einen Grund haben, aber das scheint dann wohl ein anderer zu sein. ;)

Die Experten-Stufe war mir natürlich aufgefallen... Burthan ist ja der Charakter von dem Du die Charakterbogen-Vorlage übernommen hast. :D

Aber hey, es gibt so Leute, hätt ja sein können, dass es ursprünglich mal ein PC war... Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 08:28
Ach so, die Spoilertags in den Charakterthreads haben eigentlich nur den Sinn, die Threads nicht zu lang werden zu lassen und einem zu ermöglichen nur die gewünschten Informationen anzuzeigen. Ihr Spieler dürft gerne lesen, mit wem ihr es so zu tun habt. Was Eure Charaktere davon wissen, steht ja auf einem anderen Blatt.

Kognoskula Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 09:09
"Spoilertags" klingt irgendwie nach Case-Modding und UV-Kabelleuchten Very Happy

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 09:14
Da ihr Euch ja scheinbar mit Kennenlernen amüsiert, warte ich noch etwas ab, bis ich die Reise vorspule ...

Boldran Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 09:14
@Kognuskula

eyyy, suchst du Stress oder was!! Wink

Ich hoffe, daß letzte Posting war nicht zu dick aufgetragen, ich werde versuchen die Rolle des Paladin sehr konsequent zu spielen, so wie ich sie mir vorstelle, auch wenn es manchmal etwas nervig ist.


@Kai

ich würde mich sehr freuen, wenn du die Reise etwas vorspulst. Ich denke, ALLE Meinungsverschiedenheiten sind aus dem Weg geräumt Very Happy

Was meinen die anderen??


Gilthas Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 10:42
@Boldran: Sieht man an dir ein Symbol von Pelor?

Boldran Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 10:46
Nein! Mein Wappen ist eine grüne Linde auf gelbem Grund. Heilige Symbole o.ä. sucht man vergebens.

Aber Boldran betet mindestens einmal täglich...


Gilthas Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 10:58
QUOTE (Boldran @ Feb 15 2005, 11:46:59)
Aber Boldran betet mindestens einmal täglich...

Das mit dem Beten hilft leider nicht, wenn wir uns gerade getroffen haben. So ein offen getragenes Symbol von Pelor ist doch immer schon ein ganz gutes Zeichen ...


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:30
QUOTE (Kognoskula @ Feb 15 2005, 10:09:23)
"Spoilertags" klingt irgendwie nach Case-Modding und UV-Kabelleuchten Very Happy

Laughing


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:31
Xiara trägt ein heiliges Symbol, aber nicht von Pelor... von dem hört sie vermutlich das erste Mal. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:32
Und Boldran hat eigentlich auch von Heironeus gesprochen, oder hatte nur ich diese Einbildung??? unsure

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:35
QUOTE (Boldran @ Feb 15 2005, 10:14:27)
@Kai

ich würde mich sehr freuen, wenn du die Reise etwas vorspulst. Ich denke, ALLE Meinungsverschiedenheiten sind aus dem Weg geräumt Very Happy

Was meinen die anderen??

Ich geh jetzt erstmal Mittagessen, aber dann schau ich mal, wie weit ich vorspule.

Punkte, die ich bis jetzt für die Reise berücksichtige:
- Xiara geht jagen
- Boldran läßt den Paladin raushängen Very Happy
- Kognoskula versucht einen(!) Zauber zu lernen
- Kognoskula versucht eine Perle aufzutreiben um einen Ring zu identifizieren

Wollt ihr noch irgendetwas kaufen/verkaufen? Ihr habt ja noch etwas an Geld übrig und auch wenn ihr nur auf kleine Dörfer stoßt, so sollte deren Goldlimit wohl über Eurem liegen Wink


dimble Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:46
Nicht den Dimble vergessen ;-)

Zitat:

Dimble genießt es, wieder auf Wanderschaft zu sein. Auch seinem Esel bekommt die Bewegung und frische Luft gut.
Wie immer hat Dimble ein offenes Ohr für allerlei Geschichten. Besonders interessiert ihn weiterhin der schwarze Reiter und jetzt natürlich Horatio, Middlebridge und der Hochzeitsmarkt. Immer möchte er auch über die Gegend, ihren Weg, etwaige Gefahren und Unterschlüpfe informiert sein.
In den Pausen und Abendstunden unterhält er die Gruppe mit seinem Mandoline Spiel. Er bastelt gerade an einem Lied über Sogoon.
Von der Halblingsdame würde er gerne ihre Sprache lernen, wenn sie mal von ihren Büchern aufschaut und Zeit dazu hat.


Boldran Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 11:57
@ kai

vollkommen richtig, Heironeous ist diejenige Gottheit, zu der ich bete. Aber ich bete auch zum Sonnengott Pelor, dieser war mein Schutzheiliger zu meiner Zeit als einfacher Bauer, da viel sonne eine gute Ernte bedeutete.

irgendwie ist diese letztgenannte Anbetung noch an mir hängen geblieben, aber es ist natürlich heironeous der mir meine kraft gibt

ohne ausbildung als paldin auch kein heiliges symbol, so dass meine kräfte, die ich ausübe, "meinem innersten" entspringen


Gilthas Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 12:18
Gilthas schnitzt abends. Will schließlich meine Reiterfigur fertig kriegen und jetzt habe ich ja auch ein Model.

Er bleibt die ersten Tage auf jeden Fall sehr wachsam und beobachtet Xiara und Boldran.

Vielleicht kann ihm Xiara noch ein wenig den Umgang mit ihrem großen Bogen zeigen. Von dem ist er ziemlich angetan.


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 13:59
Nur, wenn er verspricht, dass er daraus keine Figuren schnitzt... :rolleyes:

Dabei dürfte Gilthas wohl feststellen, dass der Bogen leichter ist, als er aussieht, und ausgesprochen schwer zu spannen. ;)

Auf die offensichtliche Frage nach dem Material wird Xiara ihm den elfischen Namen des Holzes geben können und erläutern, dass dieser in der einfachen Sprache der Menschen in etwa "Dunkelholz" bedeutet.


Kognoskula Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 15:14
Neuer Rasttag - neuer Spruch, das ist das Motto von Kognoskula. Sollten sich weitere Rasttage ergeben, versucht sie mehr zu studieren (nicht memorisieren naklar Smile Der permanente Argwohn gegenüber den Neuen weicht recht bald einer Akzeptanz, in ihren kleinen Kopf ist bei diesen komplizierten Zaubersprüchen kein Platz für langfristige soziale Probleme. Wink

Gilthas Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 16:10
Aber aus diesem Dunkelholz kann man sicher ganz tolle Figuren schnitzen ;-)

Du kannst dann meinen kurzen Bogen haben. Den kann man auch leichter verbergen und so ...


kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 16:35
Ausgaben zur Halbzeit

Essen+Unterkunft+Sonstiges (Xiaras Nahrungssuche einberechnet):
Dimble: 35 SS - 37 SS = 2 SS Gewinn
Boldran: 35 SS
Rest: 21 SS

Ich habe das Geld bei Euch abgezogen.

Aufschlage bei Bol+Dim für Reittier.


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 18:21
Hab ein Gold wieder in 10 Silber umgetauscht... hatte extra ein paar Silbermünzen behalten. Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 18:27
QUOTE (Xiara @ Feb 15 2005, 19:21:11)
Hab ein Gold wieder in 10 Silber umgetauscht... hatte extra ein paar Silbermünzen behalten. Smile

1 Gold in 10 Silber ... Du traust Dich aber was. Hier in der Region ist der Umrechnungskurs aber 1:9,87654321. Das ist auch der Grund, warum Händler immer eine Pfeile mit dabei haben. Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 15 Feb 2005 18:33
Ich hab mir das Geld ja nicht abgestrichen...

(hab 2 Gold 1 Silber bezahlt, nicht 1 Gold 11 Silber Razz)


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 09:23
Nur weil Kognoskula es nicht wörtlich erwähnt hat: Der Ring ist ein ring of counterspelling, derzeit ohne Zauber. Aber vielleicht ist es ganz sinnvoll, einen rein zu zaubern.

Xiara Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 12:59
"Fesselung" = Single Party in Middlebridge? :rolleyes:

Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 13:04
Hat sie schon,... Smile (siehe equipment)

Gilthas Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 13:55
QUOTE (Xiara @ Feb 16 2005, 13:59:31)
"Fesselung" = Single Party in Middlebridge?

Dann kommen wir ja genau richtig. Wie mir scheint haben Burth, Kognoskula und alle anderen zur Zeit keinen Partner ...


Boldran Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 15:29
hoppla, ich hatte es so verstanden, dass ich die initiative habe, etwas verfrüht mein posting, wenns ok ist, bleibt es aber so

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 15:37
Kein Problem.

Im Kampfthread kann erstmal jeder schreiben, was er macht. Ich "puzzle" das dann in die richtige Reihenfolge. (Mit etwas künstlerischer Freiheit).

Die finale Version kommt dann in den normalen IC thread.


dimble Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 17:09
Da über der Ini Überraschungsrunde steht, haben wir nur ne partial action, oder? Sonst verschenkt Dimble natürlich nicht seine standard action.

Gilthas Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 17:47
Oh, Überraschungsrunde? Die Halblingskobolde auch? Dann bleibt mein Angriff aus.

Xiara Post

Verfasst am: 16 Feb 2005 18:46
Bin ja mal gespannt, ob meine Vermutung mit der Falle richtig ist, aber zwei verkleidete Kobolde können doch wohl unmöglich soviel Schaden angerichtet haben... :D

But... never underestimate the kobolds! unsure


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:04
du weißt doch .... kobolde mit 20 klassenstufen können auch ganz schön schaden anrichten Very Happy

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:27
Oha Überaschungsrunde, ich Schnellblicker Smile
Tjo Kai, dann darfste Puzzlen :gut:
Das erste was Kognoskula macht ist ja klar...
Aber ob sie dann noch hinpirscht weiss ich ned so recht... Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:30
Kein Problem ... jetzt kann Kognoskula ja Gilthas, Burth und Boldran hinterhereilen ... oder bei Dimble und Xiara bleibern.

Gilthas Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:31
@Kognoskula: Ich habs wenigstens noch gestern abend geblickt Wink

Boldran Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:35
@Kai

Bevor ich auf irgendwen einschlage, muss ich detect evil machen, vielleicht sind die Halblinge ja nur zufällig an diesem Ort des Geschehens

Kann ich detect evil während des Reitens voraus schicken??


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:38
Da Du sowieso fast da bist (hast Du eigentlich ein light o. heavy warhorse?), kannst Du problemlos Sturm innehalten lassen bzw. abstoppen und Dich dann einwenig auf die "Halblinge" konzentrieren. Nur aus einem Sturmangriff, wird dann erstmal nichts mehr.

Boldran Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:45
ein heavy warhorse (auch laut equipment liste)

ranreiten, runtersteigen (lauf weg sturm!), detect evil, wenn evil - aufräumen


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:49
QUOTE (Boldran @ Feb 17 2005, 9:45:19)
ein heavy warhorse (auch laut equipment liste)

Stimmt, da hätte ich mal nachschauen sollen ...


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 08:55
Info an alle (und für mich): Sturm (Boldras Pferd) ist 35 Fuß schnell ... also ist Boldran ein 5Fuß vor Gilthas und jetzt ca 20 Fuß von dem ersten Halbling entfernt.

Xiara Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 09:18
QUOTE (Boldran @ Feb 17 2005, 9:45:19)
ranreiten, runtersteigen (lauf weg sturm!), detect evil, wenn evil - aufräumen

Am sinnvollsten ist wahrscheinlich erst Böses Entdecken (die 1 Runde nur), während Sturm nähertrabt, und dann absteigen. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 09:23
QUOTE (kaigrass @ Feb 17 2005, 9:55:47)
Sturm (Boldras Pferd) ist 35 Fuß schnell ...

Hihi, dann war ich ja schneller zu Fuß als auf dem Pferd... :lol:

300 lb. für light load ist aber auch irgendwie nicht wirklich viel für so ein kräftiges Pferd, aber ist ja auch nicht so wichtig. Smile


Boldran Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 10:13
nur um sicherzugehen, boldran stürmt nach vorne um zu retten was zu retten ist, er wird nicht blindlings auf alles einschlagen was sich noch bewegt

erst mal in ruhe die lage ausbaldowern (detect evil) und dann (mitten im kampfgebiet - jawoll) entscheiden, was zu tun ist

sturm soll mich ranbringen und dann wie gesagt klapps auf den popo und weglaufen, raus aus der gefahrenzone


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 12:36
wow, dem Kobold gehts dreckig wenn er was unüberlegtes tut Smile
hrhr... :gut:


Gilthas Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 13:21
Wahrscheinlich schießt du zuerst, der Kobold weicht aus, dein Bolzen trifft mich in die Hand, ich laß meinen Dolch fallen und der Kobold kann machen was er will ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 14:23
Very Happy

Gilthas Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 14:52
@Kognoskula: Sollst du nicht eigentlich rumdoktorn? ;-)

Ab an die Arbeit!


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 15:02
Und damit ich auch bald Doktorn kann, muss ich jetzt noch was tun. Geht also erst heute abend weiter.

dimble Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 15:04
Für die, die es noch nicht wissen:
Kognoskulas und Dimbles Puppenspieler fahrn am Samstag früh in Boarder-Urlaub. *freu*
Ab dem 26. sind wir wieder im Lande und online.


Xiara Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 15:07
Na dann schonmal Hals und Beinbruch (nur nicht wörtlich nehmen, bitte! Very Happy).

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 15:16
ich bin in der Lage mir meine zeit hervorragend einzuteilen, und kann es mir daher leisten ab und zu auch etwas anderes zu tun als zu arbeiten !
*huestel*
Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 16:18
Ihr könnt im normalen Thread weitermachen ... der Brief kommt später.

Boldran Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 16:40
ich kann mir meine zeit im moment auch hervorragend einteilen, da ich zuhause bin und meine grippe pflege

aber auch von mir einen schönen urlaub


Boldran Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 16:46
@kai

boldran bewirkt lay on hands = 9 Punkte heilung


Gilthas Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 17:10
Wer ist Graf Chupo? Einer der Kobolde? Ich habe die Spoiler nicht gelesen.

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 17:11
gute Besserung ! :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 17 Feb 2005 17:43
QUOTE (Gilthas @ Feb 17 2005, 18:10:44)
Wer ist Graf Chupo? Einer der Kobolde? Ich habe die Spoiler nicht gelesen

Ja, sorry. Hab den Beitrag editiert.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 07:39
Hi ihr,

ich war etwas faul ... ihr müßt also mit einem englischen Brief vorlieb nehmen, aber ich hoffe, das ist kein Problem.

Außerdem habe ich am Anfang der Begegnung noch ein kleines stimmungsvollles Bild eingefügt.

Viel Spaß beim Lesen.

Kai


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 07:44
Fragen zum Brief könnt ihr übrigens gerne Ingame stellen, denn Raspit (der "friedlichere" Kobold) weiß im Prinzip auch alles, was der Klanchef schreiben wollte, aber nicht so recht ausdrücken konnte.

Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 11:40
Kognoskula wird den Brief gleich mal studieren... Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 13:14
QUOTE (Kognoskula @ Feb 18 2005, 12:40:52)
Kognoskula wird den Brief gleich mal studieren... Smile

Fleißig, fleißig, Kognoskula. Wahrlich einer Gelehrten würdig Wink


Boldran Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 13:39
hallo leute

mit mir is heute nichts los, kann kaum aus den augen gucken

montag wieder , versprochen

schönes wochenende


Gilthas Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 13:40
@Boldran: Gute Besserung!

Xiara Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 13:54
QUOTE (kaigrass @ Feb 18 2005, 14:14:35)
Fleißig, fleißig, Kognoskula.

Ja, wirklich gute Arbeit! :)


Und Dir ebenfalls eine Gute Besserung, Boldran!


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Feb 2005 14:24
thx Smile
Geistige Nahrung ist der Halblingsdame Täglich Brot :gut:


Boldran Post

Verfasst am: 20 Feb 2005 15:19
Hallo Leute,

mir gehts etwas besser, nur meine Augen wollen noch aus dem Schädel hüpfen, seufz

Ok, bzgl. des letzten Posts von kai, fiel mir (Boldran) spontan ein, dass wir die Kobolde in ein leeres Weinfass stecken und in die Stadt bringen könnten

Aber irgendwie kann das kein Vorschlag sein, der von Boldran kommen kann, aslo soll dies hier nur als Anregung für die anderen gelten

Wink Razz


Gilthas Post

Verfasst am: 20 Feb 2005 16:23
Wenn wir schon bei solchen Ideen sind, ...

Um an Lumpie zu kommen, könnten wir einen der anderen Kobolde zum Tausch anbieten. Bin mir aber nicht sicher ob Gilthas sowas vorschlagen würde ...


Boldran Post

Verfasst am: 20 Feb 2005 17:42
und einen solchen Vorschlag (@gilthas) würde Boldran nie durchgehen lassen (ausdrücklich erhobener Zeigefinger)

angry

P.S.: ich bin entrüstet


kaigrass Post

Verfasst am: 20 Feb 2005 19:24
Gilthas Vorschlag ist super! Würde ich Bonus-EP vergeben (oder überhaupt EP Wink ), dann wäre das sicher ein paar Wert.

Morgen früh geht es weiter ... in Middlebridge.

Ich werde einbauen, dass ihr den Kobolden etwas bei der Verkleidung helft (mit Masken etc) damit sie als Halblinge durchgehen.

PS: Und wenn ihr Lumpie seht, dann werdet ihr auch feststellen, dass Gilthas vorschlag wohl nicht akzeptiert werden würde Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 20 Feb 2005 21:45
Ja, auf dem Plakat war er schon recht dicklich.

kaigrass Post

Verfasst am: 21 Feb 2005 09:13
Auf nach Middelbridge ...

Gilthas Post

Verfasst am: 21 Feb 2005 09:32
Zitat:
"Wir sollten uns aufteilen. Am besten geht ihr zwei, Boldran und Gilthas, und Du, Xiara, in die Stadt und versucht ein paar Masken aufzutreiben. Ich werde mit Dimble und Kognoskual unsere Freunde bewachen."


Clever! Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 21 Feb 2005 14:10
Und nun? Zurück oder lieber durch die Stadt wandern und sich mal umschauen?

Boldran Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 10:19
@kai

sorry kai

letztes posting= schlechtes rollenspiel

aber die andere option war der griff zum hammer B)

und ich konnte einfach nicht die reaktion eines anderen mitspielers abwarten


insgesamt erinnerte mich die situation an 1000 rollenspielabende, wobei der besonnenste unserer runde immer noch versucht zu retten was zu retten ist,... und der junge kann wirklich sehr gut argumentieren Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 10:28
Zitat:
Freundlich blickt Boldran den Mädels ins Antlitz.

Solange es nur das Antlitz ist ... ansonsten würde es wohl ein paar Ohrfeigen setzen Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:08
@Boldran: Gut gerettet!
Ein wenig auf der lügnerischen Seite des Paladins, aber dann muß ich mich nicht drum kümmern und ich fühlte mich schon verleitet, da ich es ausgelöst habe.


Boldran Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:14
sehet, es ward ein Avatar geboren

Wink Razz


Gilthas Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:23
Naja, viel zum sehen gibt es ja nicht ...

kaigrass Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:27
QUOTE (Boldran @ Feb 22 2005, 12:14:55)
sehet, es ward ein Avatar geboren

Wink Razz

Man nannte ihn auch Boldran die Blechdose ...


kaigrass Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:28
QUOTE (Gilthas @ Feb 22 2005, 12:08:29)
@Boldran: Gut gerettet!
Ein wenig auf der lügnerischen Seite des Paladins, aber dann muß ich mich nicht drum kümmern und ich fühlte mich schon verleitet, da ich es ausgelöst habe.

Ich habe mit solchen Aktionen auch kein Problem. Er hat ja nur (erfolgreich) versucht, keine Gewalt eskalieren zu lassen. Das passt schon so.


Gilthas Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:35
Was die Kognoskula immer mit dem Chupo macht. Zzzz.
Die hat den bestimmt gecharmt ...


kaigrass Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:51
QUOTE (Gilthas @ Feb 22 2005, 12:35:39)
Was die Kognoskula immer mit dem Chupo macht. Zzzz.
Die hat den bestimmt gecharmt ...

Wie kommst Du denn darauf Wink
Halblinge müssen doch zusammenhalten....


Gilthas Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 11:55
Habe ich mit meinem persönlichen Wissen geschlossen ohne die Spoiler zu lesen, die nicht für Gilthas Ohren sind.

Xiara Post

Verfasst am: 22 Feb 2005 12:32
Hey, dann kann ich ja heute abend auch mal probieren, ob das mit dem Avatar nun klappt. Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 23 Feb 2005 15:43
Gilthas steht nicht so auf Schwimmen. Der braucht noch Schwimmflügel Very Happy

Sorry, für den Insider: Gilthas kaum für die Durchquerung der Sümpfe, wo es auch einige Wasserlöcher gab, auf die Idee, leere Wasserschläuche aufzublasen und so sein Gewicht zu reduzieren und ihn vor dem eventuellen Untergehen zu bewahren.


Gilthas Post

Verfasst am: 23 Feb 2005 15:48
Mußt du alles verraten? ;-)

Ich fand die Idee damals furchtbar clever ...


Boldran Post

Verfasst am: 24 Feb 2005 19:01
Mädels, mädels, mädels...

was macht ihr da..

unruhig rutscht Boldran von einer Pobacke auf die andere

Wachen, Einbruch, Griff zum Dolch

ruhig, ganz ruhig

unsure
blink


Gilthas Post

Verfasst am: 24 Feb 2005 20:15
Das ging ein wenig den Bach runter ...

Hatte nicht mehr dran gedacht, daß der Bootsmann noch da ist, dumdidum


Xiara Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 01:08
Da zeigt sich die überragende Weisheit! Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 08:36
Danke, danke, ich versuche seine Fähigkeiten nach meinen besten Möglichkeiten auszuspielen ;-(

kaigrass Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 10:18
Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob Xiara die Maske wirklich trägt ...

Gilthas Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 10:41
Bin mir auch nicht sicher ob Gilthas seine trägt, aber ich habe gedacht vielleicht merkst du es nicht ...

Xiara Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 12:03
Ich bin mir ausgesprochen sicher, dass Xiara die Maske nicht trägt. Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 20:54
@Kai: Eigentlich wollte ich eine Kneipe in der Nähe aufsuchen, um doch noch ein wenig nützliches zu erfahren.

kaigrass Post

Verfasst am: 25 Feb 2005 21:04
Alles was ihr so allgemein aufschnappt habe ich schon mitgeteilt.

Welche speziellen Fragen hätte Gilthas denn gehabt?


Gilthas Post

Verfasst am: 26 Feb 2005 10:36
Das würdest du wohl gerne wissen ...

kaigrass Post

Verfasst am: 26 Feb 2005 10:40
Vielleicht hat er ja etwas bezüglich dieser Themen aufgeschnappt ...

Gilthas Post

Verfasst am: 28 Feb 2005 11:39
Hauptsächlich ob jemand einen schwarzen Reiter gesehen hat und ob es in den letzten Tagen zu Bränden in der Stadt gekommen ist.

kaigrass Post

Verfasst am: 28 Feb 2005 12:16
Keine Schwarzen Reiter ... keine Brände, dafür aber einige Diebstähle am Fluss. Hauptsächlich Essen + Trinken, aber auch einige kostbare Möbel.

kaigrass Post

Verfasst am: 28 Feb 2005 15:49
Boldran scheint Menschenmengen ja nicht besonders zu mögen Wink

Boldran Post

Verfasst am: 01 März 2005 23:14
@kai

du musst verzeihen, aber die letzten beiden würfe..

Laughing Razz

scheint so, als könnte man dem Manne sein pferd unterm Hintern wegstibitzen...

Gute Nacht Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 01 März 2005 23:17
War doch mal ein fairer Zug ;-)

Davor hat er auch ein paar Mal ganz gut gewürfelt.


kaigrass Post

Verfasst am: 01 März 2005 23:22
Aber gleich zwei Zweien ...

Was macht Gilthas jetzt mit seiner gewonnenen Freizeit?


Gilthas Post

Verfasst am: 02 März 2005 00:08
Gilthas wird den anderen hinterherschleichen, aber immer einen Raum hinter der Gruppe bleiben bis er bei Lumbie ankommt. Dann hofft er, daß dieser Kobold die gemeinsame Sprache spricht.

Schreib morgen was dazu, muß jetzt pennen.


kaigrass Post

Verfasst am: 02 März 2005 08:10
Okay. Dann kann ich das auch einbinden ... solltest Du irgendetwas besonderes machen wollen, kannst Du ja einfach posten.

kaigrass Post

Verfasst am: 02 März 2005 08:31
Kurze Mitteilung: ich bin von Freitag morgen bis Dienstag mittag weg und vermutlich nicht in der Nähe eines Computers. Da müßt ihr also ohne mich auskommen.

Boldran Post

Verfasst am: 02 März 2005 10:02
"detect evil" auf die Lachsharpyie..., bitte!

kaigrass Post

Verfasst am: 02 März 2005 13:54
Zitat:
Gilthas: Will Save 1d20 = 18

Close, but no cigar ...


Gilthas Post

Verfasst am: 02 März 2005 13:57
Häh?!

kaigrass Post

Verfasst am: 02 März 2005 13:59
QUOTE (Gilthas @ Mar 2 2005, 14:57:17)
Häh?!

Das würdest Du jetzt wohl gerne wissen Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 02 März 2005 14:08
Falls ihr wollte, dass es schneller oder langsamer voran geht, könnt ihr es ruhig sagen.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack Very Happy
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen

dimble Post

Verfasst am: 02 März 2005 16:11
Das Tempo ist ok. So haben wir auch die Möglichkeit zu agieren und sind keine reinen Zuschauer.
Wegen Dimble kanns weitergehn.


kaigrass Post

Verfasst am: 03 März 2005 08:30
Wollt ihr erstmal die Tour zu Ende machen?

dimble Post

Verfasst am: 03 März 2005 12:21
Kann Dimble einschätzen, ob Lumbie wirklich kein Drakonisch versteht oder vielleicht nur kein Interesse daran hat, mit irgendwelchen Zuschauern oder Horatio zu sprechen?
Hätte man mal Raspit und Chupo fragen können... Na ja, später.

Ansonsten kann die Tour wegen mir weitergehen, Dimble will kein größeres Interesse seinerseits an Lumbie erkennen lassen. Er wird auch andere Lebewesen während der Tour ansprechen, damit Horatio nichts merkt....

Dimble probiert sich noch Details des Käfigwagens zu merken und auch den Standpunkt, so dass er ihn auch von außen wiederfinden könnte.


kaigrass Post

Verfasst am: 03 März 2005 12:36
Nein, Dimble kann nicht einschätzen, ob Lumbie eine Sprache spricht.

Kognoskula Post

Verfasst am: 03 März 2005 15:10
Sollen wir Lumbie während der Vorstellung befreien? Das ist zu unberechenbar, oder? Besser wäre es direkt nachts 4 Pferde vor den Wagen zu spannen und abzuhauen. Dann haben wir aber das Problem den Teufel finden zu müssen. Wir könnten versuchen den Teufel zu Horatio zu locken, wenn wir wissen auf was er reagiert. Dann müssen wir Lumbie gar nicht erst gross 'bewegen'. Wenn wir Lumbie heimlich befreit bekommen, dann wird sicherlich nach ihm gesucht, das heisst wir sollten die Sache dann flott erledigen und verduften.

Doof ist andererseits, dass wir ja mit Horatio über den Schwarzmagier reden wollen - und ihm dann direkt richtig auffallen. Sollen wir möglicherweise versuchen Lumbie abzukaufen oder auszuleihen?

Gewitzte Kombination: Wir locken den Teufel zu Horatio. Dann retten wir (Helden) Horatio mit Hilfe von Lumbie vor Ort. Dann ist uns Horatio wohlgesonnen und dankbar und gibt uns Informationen über den Schwarzmagier... da kann doch fast nichst dran schiefgehen, oder doch? Very Happy


Boldran Post

Verfasst am: 03 März 2005 15:19
Äh hallo??

Ich höre da etwas von Diebstahl, Raub, Mord und Erpressung.

Keine Chance!!

Ich werde Horatio ein Entgelt für Lumbie anbieten, dann hilft er uns bei dem Teufel und kann anschliessend frei entscheiden, wohin er gehen will.

DAS ist doch OK für euch, ODER??



Gilthas Post

Verfasst am: 03 März 2005 15:31
Was? Freikaufen?

Gilthas ist doch schon dabei Lumbie zu befreien Wink


dimble Post

Verfasst am: 03 März 2005 15:40
Fragen kann Boldran ja mal. Denke aber, dass Horatio eine seiner Hauptattraktionen nicht so einfach hergeben wird. Vielleicht eher ausleihen, aber auch das ist gerade jetzt während des Hochzeitsmarkts bestimmt schwierig.

Bin ja mal gespannt, was der Gilthas so treibt. Laß dich nicht erwischen.

Dimbles Versuch mit Lumbie Kontakt aufzunehmen ist ja leider fehlgeschlagen....


kaigrass Post

Verfasst am: 03 März 2005 19:28
Sorry, aber ich komme heute nicht mehr dazu noch den Rest des Rundgangs zu posten. Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende. Bis Dienstag dann. Wäre gut, wenn ihr Euch bis dahin auf ein Vorgehen geinigt habt.

Vielge Grüße,
Kai


Xiara Post

Verfasst am: 04 März 2005 06:24
Hmm... schauen was Gilthas macht, abwarten wie Boldran darauf reagiert, und dann sehen wir weiter! :D

Aber ist vermutlich besser, wenn wir uns irgendwie mit Horatio einig werden, "Ausleihen" würde ja *erstmal* reichen. Auch wenn man bedenkt, dass wir schon bei dem Fährmann aufgefallen sind, sonst wird's wohl langsam schwierig, den Teufel auch wirklich einzufangen.


Gilthas Post

Verfasst am: 06 März 2005 10:22
Moin,
Gilthas wird sich zu Lumbie schleichen und diesem dann die Situation erklären. Hoffentlich spricht der die gemeinsame Sprache.
Vielleicht kann Lumbie uns Tipps zu seiner Befreiung und/oder über Horatio geben.
Er hatte eigentlich nicht vor Lumbie bei vollem Tageslicht und noch anstehenden Führungen zu befreien.

Gruss
Gilthas


Gast Post

Verfasst am: 07 März 2005 16:16
Hi,
ich bin nun auch ersma weg diese Woche. Habe aber die Moeglichkeit hier in Eindhoven auch online zu gehen (Ja in Holland gibt es Internet, ich war mir auch nicht sicher... Very Happy). Kognsokula ist also generell da, wenn auch evtl. etwas unregelmaessiger.
Gruss, Robert


Gilthas Post

Verfasst am: 07 März 2005 16:20
In Holland gibt es ALLES!

Verbring nicht zuviel Zeit im Coffee Shop Wink


Boldran Post

Verfasst am: 08 März 2005 10:47
Hallo Leuts,

also, ich bin damit einverstanden, wenn Gilthas eine erste heimliche Kontaktaufnahme versucht. Ich würde gerne wissen, ob dieser Lumbie freiillig bei Horatio ist.

Wenn nicht, dann würde ich als zweite Option immer noch das "freikaufen" versuchen.

Gruss vom Gesetzeshüter


Gilthas Post

Verfasst am: 08 März 2005 11:52
Immer diese Gesetzestreuen ....

Eigentlich wollte ich Lumbie befreien, wenn er nicht freiwillig bei Horatio ist.

Wir werden sehen, sobald der Kai von seiner Physikerkonvention zurück ist.


kaigrass Post

Verfasst am: 08 März 2005 15:40
Bin wieder da ... es kann sich also nur noch um Tage handeln, bis es im Zelt des Gruselns weitergeht. Grüße,
Kai


kaigrass Post

Verfasst am: 10 März 2005 12:00
Sorry, hier geht es gerade drunter und drüber. Ich muss jetzt noch mal kurzfristig weg. Aber ab spätestens Montag sollte es wieder normal weitergehen. Bitte entschuldigt die Verzögerung und verliert bis dahin nicht die Lust.

Gruß,
Kai


dimble Post

Verfasst am: 10 März 2005 12:11
Kein Problem Smile
Mach dir keinen Stress......


Boldran Post

Verfasst am: 10 März 2005 13:10
Fühle mich einsam..

Sad


Gilthas Post

Verfasst am: 10 März 2005 13:32
Gilthas steht sich in dem Zelt auch die Beine in den Bauch ...

Gast Post

Verfasst am: 11 März 2005 12:48
Huhu,
na dann verpasse ich ja gar nichts, super Smile
Kognoskula ueberlegt sich ob man arkane Ingredientien eines Drachen vielleicht durch die eines Koboldes ersetzen koennte. Dieser ist ja auch ein Reptilienderivat... wenn auch ein niederes. Sie sieht in die Runde und belehrt sich eines besseren.


kaigrass Post

Verfasst am: 13 März 2005 13:41
Es kann weiter gehen! Viel Spaß,
Kai


Gilthas Post

Verfasst am: 14 März 2005 15:34
Huhu, hier bin ich und bald auch im anderen Thread.

Gilthas


kaigrass Post

Verfasst am: 21 März 2005 12:44
Zitat:
Euer Wort ist für uns nichts wert, da will ich euch nichts vormachen, denn euer Volk ist nicht gerade für seine Rechtschaffenheit bekannt.


Ach, sind sie das nicht? :rolleyes:

Zitat:
KOBOLD:
Alignment: usually lawful evil


dimble Post

Verfasst am: 21 März 2005 12:47
Trotzdem: Traue niemals einem Kobold!

Boldran Post

Verfasst am: 21 März 2005 12:57
Ich dachte es heisst:

"never trust an elf.."


Xiara Post

Verfasst am: 21 März 2005 13:07
QUOTE (kaigrass @ Mar 21 2005, 13:44:11)
Ach, sind sie das nicht? :rolleyes:

Nicht nach unserem Recht. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 21 März 2005 13:31
Ich meine das "rechtschaffen" übrigens weniger in dem Sinne wie bei der Gesinnung, sondern eher, dass Kobolde allgemein eher durchtrieben, heimtückisch und hinterhältig sind. Zumindest was die Vorurteile so besagen. Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 23 März 2005 09:16
Wie, wo und was wollt ihr anstellen, um etwas über eventuelle Teufel in der Stadt herauszufinden? (Außer Gather Information Checks)

Xiara Post

Verfasst am: 23 März 2005 13:33
Ziellos umherrennen und auf unser Glück hoffen? :lol:

Naja, viel mehr als umhören und jedes Haus zumindest von außen mit Detect Evil abchecken fällt mir da konkret nicht ein. Eventuell nach guten Versteckmöglichkeiten Ausschau halten, der Teufel wird ja nicht offen rumfliegen, das hätten wir dann sicher schon bemerkt an dem verursachten Tumult. Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 23 März 2005 14:23
Jedes Haus mit DE abchecken könnte lustig werden ...

Nein, aber man kann ja schon entscheiden, ob man das ganze eher direkt angeht (Habt ihr die Teufel gesehen, die den Händler überfallen haben) oder indirekt (Ist irgendetwas aufgefallen?). Man kann sich gezielt in dunkele Ecken begeben oder so ...

Wenn Euch nichts einfällt, dann gibt es halt keine circumstance boni auf den GI check.


Xiara Post

Verfasst am: 23 März 2005 14:40
"Hey, habt ihr den Teufel gesehen, der hier in der Stadt sein Unwesen treibt, ein ziemlich gefährliches Wesen!"

Ich weiß nicht so recht... Wäre dann schon eher für etwas weniger hysterieerzeugende Fragen! :D

In dem Brief stand ja drin, dass sich die Teufel verwandeln können... danach könnte man sich z.B. umhören, ob solche Wesen irgendwo gesehen wurden (EDIT: wobei da leider nicht beisteht worin die sich verwandeln können... das macht's nicht einfach! Evtl. weiß der Kobold da ja was genaueres zu?), oder eben allgemein nach "Ungewöhnlichem" (die können sich ja anscheinend auch unsichtbar machen, aber nach "unsichtbaren Wesen" zu fragen ist irgendwie auch nicht so richtig sinnvoll, vielleicht kann man sich nach Plätzen, an denen es seit kurzem "spukt", umhören).

Aber das überlass ich wohl besser denen, die sich mit sowas auskennen...

Das mit den dunklen Ecken und so meinte ich ja damit, sich nach guten Versteckmöglichkeiten umzusehen, dunkle Gassen, leerstehende Häuser/Keller/Dachböden, Baumgruppen, etc. Das wäre schon eher eine Aufgabe für mich. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 23 März 2005 14:44
Okay, die Baumgrupe auf dem Marktplatz ist für die Elfin reserviert Wink

Boldran Post

Verfasst am: 23 März 2005 14:50
Hallo freunde der Nacht

werde versuchen, heute und morgen noch einmal ein bis zwei Beiträge zu posten, ab Karfreitag bis zum darauffolgenden Freitag bin ich dann erst mal im Urlaub.

Bleibt sauber und am Leben
Wink

Gruß

Boldran


dimble Post

Verfasst am: 24 März 2005 10:56
Dieser stinkende Kobold is ja ganz schön ungeschickt. Mal gespannt, wie die arme Xiara da wieder rauskommt......

@Boldran: Schönen Urlaub!


kaigrass Post

Verfasst am: 24 März 2005 11:00
Es hätte ja auch gut gehen können. Die Verkleidung war ja nicht so schlecht.

PS: Dafür scheint er es drauf zu haben, Leuten Informationen zu entlocken.


Xiara Post

Verfasst am: 24 März 2005 11:25
Ah, darauf wolltest Du hinaus (Maske aufziehen), aber die hätte Xiara wohl ohnehin nicht angezogen. Wink

dimble Post

Verfasst am: 24 März 2005 12:20
Dimble würde gerne auf dem Rückweg zur Taverne noch bei der Stadtwache vorbeigehen. Stonty wollte ja den Überfall heute morgen melden. Dimble wird dort als interessierter besorgter Bürger, der gestern Zeuge des schrecklichen Überfallszenarios wurde, auftreten und sich dezent nach dem Ermittlungsstand erkunden. Desweiteren fragt er auch nach, ob es schon Spuren gibt, was die Vorfälle im Flußviertel betrifft.

kaigrass Post

Verfasst am: 24 März 2005 12:46
QUOTE (dimble @ Mar 24 2005, 13:20:55)
Dimble würde gerne auf dem Rückweg zur Taverne noch bei der Stadtwache vorbeigehen. Stonty wollte ja den Überfall heute morgen melden. Dimble wird dort als interessierter besorgter Bürger, der gestern Zeuge des schrecklichen Überfallszenarios wurde, auftreten und sich dezent nach dem Ermittlungsstand erkunden. Desweiteren fragt er auch nach, ob es schon Spuren gibt, was die Vorfälle im Flußviertel betrifft.

Soll er doch Wink

Werde ich nachher einbauen ...


Xiara Post

Verfasst am: 24 März 2005 13:01
Tja, Diplomatie ist halt nicht gerade meine Stärke... gerade noch in so hektischen Situationen... dann muss ich den Blödmann halt doch K.O. schlagen, das hat er jetzt davon! :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 24 März 2005 13:01
Ja, manchmal ist intimidate besser ... aber das KO schlagen sollte kein Problem sein.

kaigrass Post

Verfasst am: 24 März 2005 13:10
QUOTE (dimble @ Mar 24 2005, 13:20:55)
Dimble würde gerne auf dem Rückweg zur Taverne noch bei der Stadtwache vorbeigehen. Stonty wollte ja den Überfall heute morgen melden. Dimble wird dort als interessierter besorgter Bürger, der gestern Zeuge des schrecklichen Überfallszenarios wurde, auftreten und sich dezent nach dem Ermittlungsstand erkunden. Desweiteren fragt er auch nach, ob es schon Spuren gibt, was die Vorfälle im Flußviertel betrifft.

Ich hab's eingebaut:

Hier



dimble Post

Verfasst am: 24 März 2005 13:18
Danke Smile

Xiara Post

Verfasst am: 24 März 2005 13:23
QUOTE (kaigrass @ Mar 24 2005, 14:01:56)
Ja, manchmal ist intimidate besser ...

Hätte bei dem Wurf sicher auch nichts genützt... ;)

Intimidate sollte ich aber vielleicht mal lernen (irgendwann Very Happy)... würde ja auch ganz gut passen eigentlich.


dimble Post

Verfasst am: 25 März 2005 22:40
Von Sonntag bis Dienstag werde ich in Kurzurlaub sein und somit nicht posten können.

Gruß, dimble


Gilthas Post

Verfasst am: 30 März 2005 16:19
Moin,
bin auch wieder in Reichweite eines vernünftigen Internetanschlusses und versuche mich wieder ein bisserl mehr einzubringen.

Gilthas


kaigrass Post

Verfasst am: 01 Apr 2005 14:07
QUOTE (Boldran @ Mar 23 2005, 16:50:45)
ab Karfreitag bis zum darauffolgenden Freitag bin ich dann erst mal im Urlaub.

Am Zelt wird es dann wohl erst mit Boldran weitergehen, aber falls die Gruppe "Lagerhaus" was machen möchte, darf sie gerne posten.


Kognoskula Post

Verfasst am: 01 Apr 2005 20:24
Aber unterstehet Euch die Herren Teufel ohne das Beisein Kognoskulas zu kombattieren ! Smile

Boldran Post

Verfasst am: 03 Apr 2005 20:58
hallo leute,

bin zurück aus wien und um einige euro leichter und einige pfund schwerer Laughing

werde versuchen, ab morgen wieder regelmaessiger zu posten

gruss
boldran


dimble Post

Verfasst am: 04 Apr 2005 10:16
@Kai:
Lumbies Käfigtür is ja nun offen. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist er zusätzlich an eine Kette gebunden. Wo is denn das andere Ende der Kette befestigt?

Ah, wie es mir scheint am Käfig selbst..... Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 04 Apr 2005 11:07
du siehst richtig ... am Käfig selbst. Allerdings ist das wohl nur tagsüber der Fall. Jetzt liegt die Kette, die an seinem Hals befestigt ist, mit dem anderen Ende lose im Käfig herum.

kaigrass Post

Verfasst am: 05 Apr 2005 13:34
Auf besonderen Wunsch von Kognoskula habe ich diesen Beitrag noch einmal ein wenig angepasst.

kaigrass Post

Verfasst am: 07 Apr 2005 07:09
Was das Fluchen betrifft: Sorry, ich wollte keine Verwirrung stiften, aber das super gute Wink Schleichen habe ich Xiara dann mal kommentieren lassen ... war also ein elfisches unterdrücktes Fluchen. Besteht also keine Gefahr für Gilthas.

Boldran Post

Verfasst am: 07 Apr 2005 07:38
freunde der nacht,

wollte euch nur versichern, dass ich immer noch rege dabei bin und die postings lese, aber irgendwie habe ich im moment eine schreibblockade, mir fällt nichts ein, dass ich dann und wann beisteuern könnte

...eine schaffenskrise, seufz :huh:

gruesse
boldran


kaigrass Post

Verfasst am: 07 Apr 2005 07:50
dass der alte mann manchmal in gedanken ist, daran haben wir uns ja schon gewöhnt Wink

und keine sorge, es geht bald mit leichteren entscheidungen weiter, da kannst du dich dann auch wieder rege beteiligen


kaigrass Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 08:22
Aufwachen, ihr Schnarchnasen ... Kognoskula hat zum Alarm geblasen.

Xiara Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:16
Warum hattest Du eigentlich die Überraschungsrunde in Boldrans Post reineditiert? :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:20
Weil Boldran einen Teil geschrieben hat, der eher vorher hingehörte und einen Teil der auf Kognoskulas Überraschungsrunde passte. War nicht so übersichtlich, gebe ich zu.

Xiara Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:21
Macht ja nix! Wink

Xiara Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:27
Hatte das Lagerhaus eigentlich einen Hinterausgang, oder kommt man nur dort hinaus, wo Kognoskula jetzt reingekommen ist?

kaigrass Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:33
Ja, ja, wie sieht es eigentlich aus? (Woher soll ich dass denn wissen :rolleyes: )

Okay, es gibt ja bald ne Karte ... *grr* ... das Lagerhaus ist ein kleiner SCHUPPEN (ca 15x20 Fuß) zwischen größeren Lagerhäusern. In dem Schuppen stehen ein paar leere Fässer und Kisten. Die Tür hängt schief in den Angeln und war nicht verriegelt. Deshalb hat Xiara dies gewählt. Die Tür ist an einer der schmalen Seiten in der Mitte. Momentan steht sie halb offen.

Draußen dämmert es bereits (ist aber noch nicht schattig). Drinnen ist es schattig (bis auf einen Bereich bei der Tür). Die Wände sind aus groben Planken und haben einige Schlitze und kleinere Löcher, durch die Licht reinfällt (oder durch die man nach draußen schauen könnte). Am Boden schließen die Planken nicht bündig (da ist die Katze durchgekrabbelt).

Einen anderen Ausgang oder Fenster gibt es nicht.


Xiara Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:42
Oops, ich hatte mir das irgendwie etwas größer vorgestellt. Dann ist es ja richtig voll drinnen. :lol:

Okay, damit kann man ja schon was anfangen... dankeschön! Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 11:47
Das hör ich nicht zum ersten Mal heute Very Happy

Sind doch 12 Felder ... für 10 Leute mehr als genug Platz Wink


dimble Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 12:12
Zitat:
(oder durch die man nach draußen schauen könnte)


oder wahlweise auch nach drinnen.....
Mir kommts irgendwie so vor als ob wir richtig in der Falle sitzen würden Sad


Boldran Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 12:31
Fasst Mut, werter Dimble, in dieser dunklen Stunde stehe ich euch bei - bis zum Ende.

Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 14:05
Hrhr...
Burth: guter Schurke Smile
Gilthas: böser Schurke angry


Gilthas Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 14:26
QUOTE (Kognoskula @ Apr 8 2005, 15:05:5Cool
Gilthas: böser Schurke angry

Hähh?


dimble Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 14:49
sowie guter cop, böser cop

Gilthas Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 14:52
Ah, ihr lest in den Kampfaktionen vor.
Jetzt versteh ich.

Aber ich muß auch noch protestieren. Ich bin Tischler und kein Schurke!


kaigrass Post

Verfasst am: 08 Apr 2005 17:02
Ich hab mal ne Karte gebastelt. Siehe Verknüpfung im Kampfthread: hier.

kaigrass Post

Verfasst am: 09 Apr 2005 19:33
Nur kleiner Hinweis: die Karte ist jetzt aktualisiert. (Mit riesen Veränderungen Wink )

Boldran Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 10:31
Mahlzeit Leute,

lasst heute die tasten brennen.

Sortiere grade noch meine Knochen von dem gestrigen Squash Turnier, aber die Finger kann ich so grade eben noch bewegen...

Sad

Allseits schönen Sonntag


kaigrass Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 10:38
Schnönen Sonntag auch von mir.

Bin gerade vom Passiv-Sport Marathon-Anschauen zurückgekehrt, aber ich fühle mich noch fit genug, einen Computer zu bedienen. Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 13:39
Nachdem die Belagerung meiner Quartiere durch feindliche Truppen seit kurzem vorrüber ist, werde ich mich auch hinter die Tasten klemmen.

Gilthas


Boldran Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 14:30
detect evil auf die vermeintlichen Wesen auf dem Dach voraus...

Xiara Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 15:07
Diese Listen Checks sind ja wirklich grandios!

Bisher (nur der d20): 2, 1, 2 :blink:


Aber hey, die 10 jetzt könnte ja eventuell glatt reichen! :ph34r:


Xiara Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 20:30
Xiara steht dann nach der Schleichbewegung auf M22 (35' gegangen, mehr geht ja anscheinend nicht, laut Move Silently Beschreibung). Aber passt ja auch genau. Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 21:04
Kognoskula kichert ein wenig, weil die dumme Ratte in ein Hologramm gebissen hat und es nicht geblickt hat Very Happy

Soweit, so gut - aber womöglich fängt Xiara nun an das doppelte Kognoskulachen retten zu gehen...


Boldran Post

Verfasst am: 10 Apr 2005 21:05
@ kai

wie komme ich am besten auf das Dach, wie hoch ist das Haus, steht davor eine Kiste oder ein Fass zum draufsteigen und anschliessend kann ich mich hochziehen??

oder Treppe??

Fahrstuhl vielleicht??

angry Hinterhältler ich komme


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 07:23
Die Dächer sind 15 Fuß hoch. Auf H9 steht eine Kiste, allerdings dürfte selbst das für einen ungeübten Kletterer wie Boldran schwer werden (DC20). Vielleicht sollte er noch eins der Fässer (K9,K10) zuhilfe nehmen.

Boldran Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 07:35
Morgen und auf in den Kampf,

Kiste, Fass drauf und rauf aufs Dach

den Hammer klemm ich mir zwischen die Zähne Razz


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 07:59
Also heute meint es der Bot echt gut ... 19,20,20,17 ... das ist ja fast so gut wie meine echter W20 Very Happy

Xiara Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 08:27
Der Angriffswurf war ja immerhin ganz in Ordnung. Smile
Der Hide Check - erwartungsgemäß - nicht so... :rolleyes:

Es muss wohl vorher aber noch ein normaler Hide Check gemacht werden, ob Crump Xiara vor dem Angriff gesehen hat (könnte ja immerhin den Dex Bonus für den ersten Angriff negieren, beim zweiten dann wohl nicht mehr, außer er ist blind oder so ^_^)?

Ich würfel den grad mal...


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 08:37
Er ist blind ... Wink ... aber zum Glück hat er ja ne zähe Haut ... :huh:

Xiara Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 08:49
Na, der erste Check war ja auch immerhin nicht so schlecht (also der nachgewürfelte für den Anfang), den zweiten Check (Sniping) hat er ja locker geschlagen, aber da hätte ich sogar mehr haben können (mit ner natürlichen 20 :rolleyes: ).


Kognoskula Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 19:37
Muhahahahaha @ Gilthas aka Meisterwürfler Very Happy :gut:
Geh Dich lieber irgendwo verstecken Razz


Gilthas Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 19:39
Hab schon dem Kai gesagt, daß ich einen Magier bastel, der sich auf Spells ohne Angriffswurf konzentriert.

Boldran Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 20:27
Boldran wird versuchen, dem nächsten Schuss auszuweichen, geht das auf die Entfernung mit einem reflex ??

ansonsten wird der erste Schlag, den ich nach dem typen ausführe, mit smite evil erfolgen


Xiara Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 20:41
Ich glaube Du bist Deiner Zeit etwas voraus, Boldran. :D

Letzte Runde (Runde 6) bist Du zu dem Fass hin (MA) und hast es aufgenommen (SA/MA).

Diese Runde (Runde 7) gehst Du zu der Kiste rüber (MA), stellst das Fass ab (FA) und heilst Dich (SA).

Nächste Runde (Runde Cool kannst Du dann hochklettern und hast oben dann noch eine Standardaktion zur freien Verfügung, da das Klettern mit einer Bewegungsaktion abgehakt ist.



* FA = Free Action, MA = Move Action, SA = Standard Action


Boldran Post

Verfasst am: 11 Apr 2005 20:49
So kann ich schneller wieder zu meinem Hof zurück und die Ernte einbringen, schliesslich sind bald die Erdbeeren reif. Razz

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 07:28
Sowie es aussieht gucken sich unsere Vollpfosten von der Schreckensratten-Nahkampf-Front aber auch schon bald die Erdbeeren von unten an... :schlecht:

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 07:42
Ach was, der Badger räumt jetzt erstmal auf.

dimble Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 09:29
Verletzt würde er noch viel mehr aufräumen Wink
Ich mach dann jetzt mal.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 11:57
QUOTE (Kognoskula @ Apr 12 2005, 9:28:11)
Sowie es aussieht gucken sich unsere Vollpfosten von der Schreckensratten-Nahkampf-Front aber auch schon bald die Erdbeeren von unten an...  :schlecht:

Vielleicht hilft ja die erstaunlich kampferfahrene Magierin mal nach. Wie wäre es mit Deinem Spezial-Grad-0-Zauber? :D

Wo wir gerade bei deiner Spruchliste sind: Die vorbereiteten Sprüche in Grad 1 können auch nicht so sein, da fehlt Diviniation. (Ebenso in Grad 2, aber da ist ja noch was frei).


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 12:06
Wenn Kognoskula keine freie Schussbahn auf eine nicht im Nahkampf werwickelte Ratte hat schiesst sie halt auf die mit der besten Trefferchance...

Gilthas Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 12:06
Kognoskula pfuscht sich das Spiel zurecht ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 12:09
Was ist falsch mit Level 2 Spells ?
Wegen den 1. Level Spells: deswegen caste ich ja auch nichts.

Und frustrierte Vollstümperschurken haben schon mal gar nichts zu sagen Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 12:11
QUOTE (Kognoskula @ Apr 12 2005, 14:09:25)
Was ist falsch mit Level 2 Spells ?

Nichts, wenn der freie slot divination ist...


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 12:12
Was heißt hier Schurke?

Gilthas ist Tischler und wenn er eine Bohrung vorgekörnt hätte, hätte er auch die Stelle getroffen, auf die er gezielt hat.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 13:14
@Xiara: Auf den "Catch yourself while falling"-check habe ich verzichtet, da DC30 für Xiara nicht zu erreichen ist.

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 13:41
Mal ne Regelfrage:
Boldran wird jetzt auf die andere Seite laufen und rüberspringen wollen, nehme ich mal an.

Also 15 Fuß Anlauf und 5 Fuß Sprung -> DC 10.

Jetzt gibt es da noch den Satz, den ich noch nie wissentlich gelesen haben:
Zitat:
If you have ranks in Jump and you succeed on a Jump check, you land on your feet (when appropriate). If you attempt a Jump check untrained, you land prone unless you beat the DC by 5 or more.


Also muss Boldran wohl ne DC15 schaffen. Ganz schön heftig bei nem +2 auf den Wurf. Aber sein Sohn wird ihm bestimmt beistehen.







dimble Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 13:48
Seh ich auch so.
Wenn er tumblen könnte, würde ich vielleicht auch nen tumble erlauben, um auf den Füßen zu landen.
Aber wenn er DC10 schafft kommt er mindestens rüber, das wär ja auch schonmal was.


Xiara Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 14:32
Ich hab's ja geahnt (was würfelst Du Dir auch zusammen da Very Happy)... aber ne Full Attack wollt ich ihm auch nicht geben, das wäre die Alternative gewesen. ;)

Hmm... ich glaub Jump sollte ich dann auch mal lernen... das klingt ja wirklich schwierig!


Boldran Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 14:33
...bahnhof...hallo...rüberspringen???

ich dachte, ich bin auf das dach des hauses geklettert, auf dem der schütze lauert!!!???

wat nu??

ansonsten, gebet zu heironeous und jump, ich schaffe mindestens ne 17 B)


Xiara Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 14:45
Naja, die Kiste steht auf der Karte zumindest beim Nachbarhaus. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 15:11
Ich bin davon ausgegangen, dass das aus der Karte klar wird. Wir können auch handeln und die Lücke 4 Fuss weit machen. Dann brauchst Du nur DC8 (bzw. 13) und kannst nur mit viel pech runterfallen.

Boldran Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 15:15
also handel perfekt, ich springe


ladies + gentlemen, der neue weltmeister im weitsprung ist geboren, jetzt erstmal den schweiss von der stirn wischen und ein kleines dankgebet an alle götter


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 15:26
gratulation!

jetzt sind ja gleich zwei leute bei dem rattenmensch ... mal schauen, wie er das problem lösen wird.

aber bis dahin wird noch etwas zeit vergehen.


Boldran Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 16:16
Also den ersten Angriff habe ich mal ausgewürfelt, mal schauen wie der Bastard darauf reagiert. Tatsache ist, ich habe wirklich keine Ahnung, wie ich ihm ohne Silber beikommen werde !!! :ph34r:

Wenn nötig, schnapp ich ihn (Umklammerung) und stürze mich mit ihm zusammen vom Dach, er unten ich oben, Boldran ist halt dumm aber pragmatisch Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 19:42
Mit dem Angriff wirst Du wohl auch noch ne Runde warten müssen, da der Rattenmensch nach seinem Maneuver auf E25 stehen müsste, da kommt Boldran in der einen Runde nicht hin. ;)

Wenn ich das richtig sehe, müsstest Du in der aktuellen Runde hochklettern und dann kannst Du oben noch eine Bewegungsaktion ausgeben... so bis F15 ca.


Xiara Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 19:43
QUOTE (Boldran @ Apr 12 2005, 18:16:4Cool
Tatsache ist, ich habe wirklich keine Ahnung, wie ich ihm ohne Silber beikommen werde !!! :ph34r:

Kritisch treffen! :D

Aber wenn wir ihn zusammen in die Zange nehmen, sollte das auch schon was bringen.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 20:14
Ich hab die Karte aktualsiert und etwas weiter gemacht. Die Ratten waren aber eher Mau in dieser Runde.

dimble Post

Verfasst am: 12 Apr 2005 22:55
Gut so. Die können ja auch nicht immer Glück haben.
Ein wenig Schaden hätten die dem Dachs aber ruhig machen dürfen Wink

Schätze Dimbles Wurf war ausreichend und der Dachs hat in seiner letzten Runde auch noch einen Treffer gelandet Smile

Und im P&P zocken haben auch alle überlebt, da kann man ja beruhigt schlafen gehen. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 07:28
Guten Morgen miteinander,

Boldran kann die Werratte mit einem Charge (nach C24) erreichen und vermöbeln, wenn er möchte. Und auch Xiara darf endlich mal angreifen.


Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 08:00
Jetzt mag ich nicht mehr... :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 08:16
Da will jemand die Ratte am fliehen hindern ...

Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 08:19
Vor allem eigentlich am in die Ecke stellen... ;)

Fiel mir auch erst ein, als ich schon angefangen hatte die Aktion zu schreiben, dass ich ja durchaus noch ne Move Action machen kann und nicht nur den 5-ft. Step (wollte zuerst sogar Full Attack machen, aber so ohne Waffe... :rolleyes: ). Skills wollen ja auch mal benutzt werden. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 08:58
Eine Runde Mitleid für Gilthas. :falle: Very Happy

Gilthas Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:03
Tja, mir scheint auch der Kampfstab kaputt zu sein. Hat mir jemand noch eine andere Waffe?

Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:03
Wow! Das ist aber echt nicht Dein "Tag"... :blink:

Aber immerhin noch besser als meine mächtigen Wahrnehmungswürfe. Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:12
Das dumme ist, daß ich mit den Dolchen wenigstens einmal getroffen hätte ;-(

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:15
Bei allem nötigen Respekt - Gilthas jetzt streng Dich doch einmal an ! Smile

Ich glaube ich schnüre mit meiner Angelschnur und Silbermünzen eine improvisierte Silber-Flail, dann müsst ihr nur noch diesen Bastard vom Dach schmeissen (ich favorisiere ja immer noch Boldrans Methode dies zu tun :gut: ), dann geb ichs dem Ding richtig (mit meiner Stärke kein Problem Very Happy ).


Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:24
Ich hatte ja schon mit dem Gedanken gespielt, den Kerl mit der silbernen Mondsichel des Heiligen Symbols zu erdolchen. Razz

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:32
lol :D

Hat noch jemand eine silberne Zahnfüllung oder kann man Silbermünzen als improvisierte Bludgeoning-Shurikens benutzen ?

Vielleicht warte ich lieber erstmal ab was der Rest so tut..., und denke nochmal über meien Vorschläge nach Wink


Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 09:53
Das einzig ärgerliche ist, dass ich mir sogar nen Silberdolch hab kaufen wollen, da reichte nur das Geld nicht mehr für.

Na, jetzt gibt's wenigstens einen Grund dafür, sich sowas zu beschaffen! Smile


Gast Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 10:38
Sobald du einen hast, kommen garantiert keine Werviecher mehr ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 11:07
Daher: sei dem Bösen einen Schritt voraus und kaufe direkt einen Cold Iron Dolch Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 12:05
Das mit den Ratten und ihren Krankheiten ist ja lästig wie die Pest Very Happy .

Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 12:53
QUOTE (Kognoskula @ Apr 13 2005, 13:07:34)
Daher: sei dem Bösen einen Schritt voraus und kaufe direkt einen Cold Iron Dolch Wink

Davon hab ich schon zwei. Razz


Xiara Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 12:55
QUOTE (Guest @ Apr 13 2005, 12:38:41)
Sobald du einen hast, kommen garantiert keine Werviecher mehr ...

Das ist wie mit dem Regenschirm... hat man einen dabei, regnets nicht - klar, ist ja auch der Sinn eines Regenschirms, dass er vor dem Regen schützt - aber wehe man geht mal ohne aus dem Haus!


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 19:53
Auf in die letzte Runde ... vielleicht.

Boldran Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 20:04
ähem, hust, unschuldig guck, Kai, könntest du mir verraten, wieviel TP ich noch habe, bin irgendwie aus der Zählung raus..

danke

und sehe ich das richtig, ich kann den Typen gar nicht verletzen???



Boldran Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 20:11
Ja, und soviel zu meinen Regelkenntnissen, geht irgendwas mit defensiv, so eine Art Parade in dieser Runde, wenn ja, was bringt das???

Äh, und Hilfe....


Gilthas Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 20:15
Keine Panik! Gilthas kommt und errettet Dich.

Naja, wenigstens lenke ich die Gegner ab, so daß die anderen dann besser treffen Sad


Boldran Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 20:20
Gilthas will mich retten...???!!!


HILFE HILFE WARUM HILFT NIEMAND

Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Apr 2005 21:09
Keine Angst wir retten Dich schon... hauptsache Du hilfst Xiara, damit sie die Ratte ordentlich vermöbeln kann ! B)

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 06:46
Dann helfen wir Boldran mal.

Also:
1.) (Danke, Xiara!) Ist Boldran nicht infected. Bei Paladinen war da ja noch was B) - hab's geändert.´

2.) Boldran wird sich in der Tat schwer tun das Vieh zu verletzen (hier hilft Power Attack). Einzige Möglichkeit ist wohl ein kritischer Treffer. PS: Boldran macht zur Zeit übrigens 1w8+3 Schaden, da Dimbles Gesang ihn inspiriert. Und wenn Du den Hammer in beide Hände nimmst kannst Du sogar nochmal einen zusätzlichen Schaden rausholen. Damit kannst Du dann sogar schon ein wenig Schaden machen.

3.) Du kannst entweder defensiv Kämpfen (-4 attack, +2 AC) oder totale Verteidugung (+4 AC) wählen.

4.) Um Xiara zu helfen kannst Du auch 'aid another' wählen. Angriff gegen AC10 gibt Xiara wahlweise +2 attack o. +2 AC. Ich deute Deine Aktion mal als 'aid another +2 attack'

Edit: Bei ihren Angriffswürfen ist das aber gerade auch egal ;-)

5.) Boldran ist statusmäßig 'schwer verletzt' (=50%-25% der Trefferpunkte), allerdings nicht weit von veletzt entfernt. (Genau genommen hat er noch 47% seiner Trefferpunkte)


Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 06:56
Smile hmm... Boldran, nachdem der DM diese Dinge nun auch empfiehlt,... - machs lieber doch nicht, ist ne Falle ! Very Happy

Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 06:58
@Boldran: Es hilft ihr nur deshalb diesmal nicht, weil ihre Würfe schon allzu eindeutig trafen bzw. vorbeigingen.

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 07:00
QUOTE (Kognoskula @ Apr 14 2005, 8:58:4Cool
@Boldran: Es hilft ihr nur deshalb diesmal nicht, weil ihre Würfe schon allzu eindeutig trafen bzw. vorbeigingen.

So ist es...


Gilthas Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 07:44
Ich bin erschüttert!
Meine Hilfe ist wohl nicht gefragt.
Dann geht Gilthas jetzt weiter den Gefangenen befragen.


Xiara Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 11:01
Ja, Power Attack ist schon ein gutes Feat irgendwo. Ohne das wär der Rattenmensch jetzt noch putzmunter, mit nur 2 Punkten Schaden oder so. :D

Ich warte mal noch ab, bis Du was zu Crumps nächster Aktion geschrieben hast...


Xiara Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 11:03
Huch, ist wohl doch nicht mehr nötig. :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 11:05
Ich habe mir das mit dem Shape ändern mal durchgelesen und da mir das zu kompliziert war, habe ich Crump einen schnellen Tod beschert. Ansonsten wäre es wohl nach einer AOO wohl eh vorbeigewesen.

kaigrass Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 11:06
PS: Vielleicht war die Haut auch doch nicht so dick ... unsure

Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Apr 2005 12:33
Sauber ausgeteilt Xiara !
Dimble, stimm doch mal ein Lied auf unseren Sieg an Smile


Xiara Post

Verfasst am: 15 Apr 2005 00:40
Ja, das hat zum Glück gut geklappt, auch wenn der d8 durchaus ein wenig motivierter hätte sein können. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Apr 2005 08:20
@Boldran: Hey, Du Wunderheiler, so leicht geht das aber nicht. Wink

PS: Bis Pelor Boldran diese Fähigkeit gibt, muss er sich noch etwas im Kampf bewähren. Bei 3.5 ist es erst auf der 6. Stufe möglich.


Boldran Post

Verfasst am: 15 Apr 2005 08:49
WWWAAAAASSSSSS!!!!!???

auf der 6. Stufe? wat issen dat fürnen mist??

und was habe ich stattdessen auf dem 1 - 3 level für wunderheilerkräfte?


dimble Post

Verfasst am: 15 Apr 2005 08:52
Kannst du zB hier nachlesen:
Link


Xiara Post

Verfasst am: 16 Apr 2005 11:41
@Boldran: Warum sind wir wohl zu dem Schuppen zurückgegangen... :rolleyes:

Genau aus dem Grund, damit dem Arbeiter nichts passiert! :gut:


Boldran Post

Verfasst am: 16 Apr 2005 12:00
@xiara

ok, aber wir sind einmal hier angegriffen worden und wer sagt uns, daß unser vermeintlicher gegner es nicht ein zweites mal probieren wird, nur diesmal etwas massiver

und der arme kerl liegt am boden geknebelt und gefesselt, den erschlägt man im vorbeigehen

angry und das kann ich nicht zulassen


Very Happy schönes wochenende


Xiara Post

Verfasst am: 16 Apr 2005 13:44
QUOTE (Boldran @ Apr 16 2005, 14:00:31)
...und wer sagt uns, daß unser vermeintlicher gegner es nicht ein zweites mal probieren wird, nur diesmal etwas massiver

Der Spielleiter!? :blink:

Der Rattenmensch wird's wohl nicht nochmal versuchen...

Naja, wenn es nötig wird, können wir den Arbeiter auch im Vorbegehen losschneiden. Smile


Boldran Post

Verfasst am: 17 Apr 2005 13:55
@all

ich denke, jetzt laufen zuviele zur taverne, ich MUSS dahin um den panzer anzuziehen und danach gehe ich zurück uzum lagerhaus

aber nur gilthas dort mit der kiste und den kobolden zurückzulassen... eher nicht

@ xiara

wenn es dir reecht ist, bringe ich dir deine ausrüstung mit



Gilthas Post

Verfasst am: 17 Apr 2005 14:22
Dimble könnte ja noch da bleiben.
Und ausserdem kommt Gilthas auch alleine gut zurecht.

Gruss
Gilthas


Xiara Post

Verfasst am: 17 Apr 2005 15:09
Vielleicht möchte Xiara ihre Ausrüstung einfach lieber selbst holen. :rolleyes:

Wir müssen ja auch nicht alle zusammen gehen... wichtig ist ja eh nur, dass die Kobolde im Lagerhaus bleiben. Der Rest ist ja nicht weiter auffällig.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 08:01
Ihr solltet "relativ gefahrlos" (immer toll, wenn der SL sowas sagt) zur Taverne zurück gehen können und Eure Sachen holen. Allerdings solltet ihr überlegen, wo ihr schlafen möchtet.

Burth zieht eindeutig die Taverne zum Übernachten vor.



Xiara Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 08:05
Eben, solange die "auffälligen" Personen, sprich die Kobolde, im Schuppen bleiben, ist das ja kein wirkliches Problem. Wir sollten bloß in dem Viertel mit den Lagerhäusern ein wenig aufpassen, da treibt sich allerhand Gesindel rum, hab ich mir sagen lassen. :rolleyes:

Xiara wird dann im Schuppen die Nacht verbringen (schlafen fällt ihr immer so schwer Wink).


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 09:31
Ganz glücklich bin ich mit dem Aufteillen ja nicht, aber eine gute Lösung fällt mir nicht ein.

"Nein, allle im Schuppen schlafen ist keine gute Lösung" sagt Kognoskula
Smile


Xiara Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 09:33
Aufteilen ist IMMER eine gute Idee! Habt ihr nicht Scream gesehen? :rolleyes:

Achja, auf dem Dach ist noch Platz! Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 10:38
Aid Another? :rolleyes:

(Also Xiara macht (wenn möglich) Aid Another für jemanden, der da besser geeignet ist, damit der Mann das auch kapiert.)


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Apr 2005 11:28
Das Goldstück gibt Xiara einen deutlichen Circumstance Bonus ... das passt schon so.

Xiara Post

Verfasst am: 19 Apr 2005 11:21
War die Fabrik nicht auf der anderen Seite vom Fluss? Hatte ich so in Erinnerung... Hmm... muss ich wohl doch nochmal nachlesen...

"nördliches Flussufer" das wird dann wohl eher unsere Seite sein. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Apr 2005 12:13
QUOTE (Xiara @ Apr 19 2005, 13:21:23)
"nördliches Flussufer" das wird dann wohl eher unsere Seite sein. Smile

Ja, ist es.

Nur so zur Info:
Burth - (sehr) leicht verletzt
Gilthas - (sehr) leicht verletzt
Chupo - verletzt bis schwer verletzt

Der Rest ist unverletzt.


Xiara Post

Verfasst am: 19 Apr 2005 16:06
Sind die Wunden schon inklusive Burths Zaubern? Oder hat er noch keine aufgewendet.

In letzterem Fall, sollte es ja kein Problem sein, denke ich. Zur Not hat Xiara ja noch einige CLW parat (aber erstmal Sachen verbrauchen, die jeden Tag verfügbar sind, zumindest zum größten Teil... einen Zauber für den Notfall aufheben schadet sicher auch nicht Smile).


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Apr 2005 20:04
Heute hat Burth noch keine Zauber aufgewendet. Für Gilthas und ihn selbst ist das auch nicht wirklich notwendig. Und um Chupo (der eh nichts abkann - Waschlappen!) kümmert sich Boldran schon. Burth hebt die Macht Pelors lieber für seine Freunde auf!

kaigrass Post

Verfasst am: 21 Apr 2005 07:57
Dann fangen wir mal gleich mit Outing an:

Herzlichen Glückwunsch, Gilthas-alter-ego! Razz

Zur feier des Tages erhält Gilthas auch heute einen +1 Glücksbonus auf alle Würfe. Nicht, dass das bei Gilthas noch etwas bringen würde, aber es ist doch eine faire Geste. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 21 Apr 2005 08:15
@Boldran: Was bekommen eigentlich Außenstehende mit, wenn Bolran mit seinem Sohn redet? Macht er das laut oder nur in Gedanken?

Boldran Post

Verfasst am: 21 Apr 2005 08:28
Guten Morgen!!

@Kai

Nein, Boldran redet nicht laut mit seinem Sohn, aber er ist in diesen Momenten immer etwas entrückt, verharrt in seinenn Bewegungen und wird sehr still...

im übrigen: nicht kleckern sondern klotzen, ich habe die volle Ladung heilung auf Raspit abgeschossen


Xiara Post

Verfasst am: 21 Apr 2005 08:32
Tja, da sieht der Arbeiter wohl...

Zitat:
Keine Sonne.



Xiara Post

Verfasst am: 22 Apr 2005 11:44
Als wäre vorher nicht genug Zeit gewesen, um sich vorzubereiten und entsprechende Besorgungen zu tätigen... ^_^


kaigrass Post

Verfasst am: 22 Apr 2005 11:47
Das habe ich mir auch gedacht ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 10:12
Ich auch...

Aber wenn der DM halt nicht will das eingekauft wird, dann hat man vorher keine Zeit - und erscheint morgens trotz Einkaufsabsichten und -ankündigung halt doch wieder wo man soll und nicht beim Einkaufen.
angry


Xiara Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 10:22
Naja, dann macht ihr das halt jetzt... ;)

So richtig konkrete Einkaufspläne gab's aber vorher wirklich nicht, soweit ich weiß... außer so ein grobes "auf die Teufelsjagd" vorbereiten, was mal irgendwann angesprochen wurde und wo dann die Sache mit dem Arbeiter im Lagerhaus etwas dazwischen kam, hab ich zumindest nix in Erinnerung. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 10:35
Doch gabs. Lief per PM.

Xiara Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 11:54
Dann hätte man das aber auch schon vorher mal erwähnen können, wenn das vergessen worden ist. DMs sind ja auch nur Menschen. ;)

Aber ist ja alles halb so wild... macht ihr das eben jetzt.

Dann hat unser werter DM zumindest einen guten Grund, diese "Trennung" der Gruppe in der Situation jetzt nicht schamlos auszunutzen... :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 13:06
Der werte DM erinnert sich dunkel an eine Einkaufsanfrage ... ganz dunkel Wink

Muss jetzt mal Kassierer im Magic-Mart spielen, damit die beiden kleinen ihre Einkaufswünsche erfüllen können.


kaigrass Post

Verfasst am: 23 Apr 2005 14:02
So, Einkäufe sind erledigt. Bitte denkt dran, die Ausrüstung die ihr nehmt in Eure Ausrüstungslisten einzutragen. Danke. Falls ihr nicht wollt, was man Euch zugedacht habt, solltet ihr das ruhig ingame kommentieren.

Gilthas Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 09:52
So, nachdem ich die letzten Tage recht ruhig war, werde ich ab heute wieder aktiver sein.

Gruss
Gilthas


Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 11:16
Karte will ! Smile

dimble Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 11:27
Ich auch Very Happy

Oder zumindest ein paar Infos.
Größe der Fabrik, wo sind Eingänge, wo Fenster, eigentlich alles, was man von draußen erkennen kann.....
Interessant wäre auch, ob es für kleine Bolde Möglichkeiten zum unbemerkten Verlassen und Betreten der Fabrik gibt (durch Löcher, Risse in den Wänden)
und vielleicht kann man sogar von irgendwo einen Blick hinein erhaschen


Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:27
Gnaa, die Würfel sind mir nicht hold Razz und da schreib ich mir noch die Finger wund nach was ich guck :gut:

dimble Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:38
Danke für die Karte!

Noch zwei Fragen:
Wie hoch ist die Fabrik insgesamt?
Wo sind wir denn gerade?


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:45
Karte haben! Razz

Es ist ein zweistöckiges Gebäude - komplett aus Holz. Stabil, aber häßlich. Der erste Stock hat keine Fenster, nur eine Eingangstür (G2/3).

Im zweiten Stock (15 Fuß Höhe) gibt es diverse Fenster, die aber alle mit Fensterläden verschlossen sind (AB7, AB10, D5/6, D11/12, EF4, G2/3, HI4, J5/6, J11/12, PQ7, PQ10).

Keine weiteren Löcher oder Ausgänge in Wänden oder Dach.


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:48
QUOTE (dimble @ Apr 24 2005, 16:38:24)
Noch zwei Fragen:
Wie hoch ist die Fabrik insgesamt?
Wo sind wir denn gerade?

1.) gute 30 Fuß
2.) ca. 50 Fuß südlich (A60) (in der Nähe des Flusses). Das Stück zwischen Fluss und Fabrik ist unbebaut. Ihr steht an einer Lagerhausecke.


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:50
@Xiara: Du schätz den Schwierigkeitsgrad fürs Klettern auf 25.

Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 14:54
Wir könnten ja mal so tun, als seien wir hier um die Lagerhalle aufzubrechen und quasi vom Besitzer beauftragt einiges von dort wegzutragen.

So einen auf unmotivierte Arbeiter machen.


Xiara Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 15:54
Könnte man bei A5 und A12 ein langes, leichtes Seil (100 Fuß Seidenseil), welches an der A Spalte entlang des Gebäudes verläuft, oben auf's Dach bekommen, indem man es zu zweit seitlich im Bogen schwingt (wie beim "Seilchenspringen" nur etwas *größer* gedacht, das Haus wäre der "Springer", sozusagen, die beiden, die das Seil halten, stehen natürlich etwas weiter vom Haus weg), um es dann auf der einen Seite unten festhalten zu können, damit man auf der anderen hochklettern kann?

Oder könnte man einen Stein nehmen, und ihn (mit Seil dran) über das Haus werfen, um ähnliches zu erreichen?


Gilthas Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 15:58
Kannst auch meinen Grappling Hook haben Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 16:06
Mmh, da muss ich mal meine Physikkenntnisse rauskramen. Das Haus ist 30 Fuß hoch und 30 Fuß breit. Bei 45° Abwurfwinkel (und ohne Reibung) muss man 90 Fuß weitwerfen. Sagen wir 100Fuß um sicher zu sein. Das Seil müßte dann 140 Fuß lang sein.

Ein deartiges Seidenseil kostet 30GS und wiegt 15 Pfund (7,5 kg). 7,5 kg ist die Kugel beim Kugelstoßen bei den Bundesjugendspielen (die Profis werfen mit 9 oder so). Und eine solche Kugel 30m weitwerfem (dazu noch bei einer so ungünstigen Flugbahn die ein Seilpaket haben könnte) ist in meinen Augen unmöglich.

Die andere Methode klappt nicht, weil links und rechts neben der Fabrik nicht so viel Platz zum Schwingen ist.

Vorschlag: Kauf doch einfach einen grappling hook. Damit sollte es klappen.


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 16:07
Der Gilthas war schneller ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 16:56
Kugelstoss Weltmeister hauen 10kg Kugeln 20m weit. Keine Ahnung was die für Strength Scores haben Razz

Gilthas Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 17:00
Desweiteren ist dein Modell nicht ganz korrekt. Das Gewicht des noch weiterfliegenden Seils nimmt mit der Entfernung vom Ausgangspunkt ab. Also ich denke mit 18-20 Stärke sollte das möglich sein. Smile

Xiara Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 17:09
Hihi. Naja, ok, wenn Gilthas einen Wurfanker hat, dann ist die ganze Überlegung ja müßig. Very Happy


Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 17:23
Zudem wesentlich professioneller :gut:

Boldran Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 18:17
wenn jetzt nicht alle star wars gucken gehen, können wir noch etwas weitermachen

Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 18:26
Umdreh, Fernseh anschalt, ...

Gilthas Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 18:28
Naja, im Original ist besser.

@Kai: Hinten gab es keine Tür, oder?
Kann man die Wand mit einem Hammer/Brecheisen einschlagen?


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 20:14
Ich würde ne Axt empfehlen, aber Hammer und Brecheisen geht bestimmt auch.

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 20:32
@Gilthas: Ach so, es gibt keine weiteren Türen.

@Xiara: Das war jetzt aber gleich zweimal riesiges Pech ...


Xiara Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 20:40
Was lass ich Dich auch würfeln... :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 20:55
Tja, ich hab es Dir ja angeboten ... selber schuld.

Aber ich hab auch denkbar schlecht gewürfelt ...


Xiara Post

Verfasst am: 24 Apr 2005 21:06
QUOTE (kaigrass @ Apr 24 2005, 22:55:52)
Aber ich hab auch denkbar schlecht gewürfelt ...

Das musst Du wohl... nach grober Schätzung war die Chance (bei zwei Versuchen) raufzukommen knapp 98%. :lol:

Na gut, beim nächsten Mal würfel ich dann besser wirklich selbst! Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:07
Aber nicht, dass sich Gilthas jetzt wieder angegriffen fühlt, wo doch SEIN Wurfanker angeblich nichts taugt.

Wie soll es denn nun in die Fabrik gehen?

Edit: So eine Holzwand hat geschätzte Härte 120 Trefferpunkte bei Härte 5. Könnte als ne Weile dauern, bis da ein gutes Loch drin ist.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:11
Xiara will ja nur ihre eigene Unfähigkeit überspielen... :D

So ein Heilzauber wär vielleicht nicht schlecht... :rolleyes:

Außer die anderen sind vehement dagegen, würde Xiara es aber noch ein letztes Mal probieren, auf's Dach zu kommen... ganz so leicht gibt sie nicht auf! Razz


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:20
QUOTE (Xiara @ Apr 25 2005, 10:11:52)
Außer die anderen sind vehement dagegen, würde Xiara es aber noch ein letztes Mal probieren, auf's Dach zu kommen... ganz so leicht gibt sie nicht auf! Razz

Die Chance es nicht zu schaffen sind immerhin 15% ... aber ich würde Xiara sogar eine gewisse Lernfähigkeit zu gestehen und ihr erlauben, da schnell hoch zu klettern, da sie ja jetzt weiß, dass der Haken ihr Gewicht nicht so lange hält.


dimble Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:30
QUOTE (kaigrass @ Apr 25 2005, 10:07:34)
Aber nicht, dass sich Gilthas jetzt wieder angegriffen fühlt, wo doch SEIN Wurfanker angeblich nichts taugt.

Genau das habe ich auch gedacht.
Aber ich glaube er streitet lieber mit Kognoskula und Dimble Wink

Zitat:
So ein Heilzauber wär vielleicht nicht schlecht...

Dimble probiert gerne mal den neu erworbenen Zauberstab aus. Es sei denn Burth will das Heilen übernehmen.


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:34
Nein, da läßt er Dimble den Vortritt ...

Edit: Na, wenn sich die Ladung nicht gelohnt hat ...


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:44
Zitat:
Once more:
Use Rope 1d20+4 = 10 (inkl. Guidance), Dauer 1d4 = 1

Ich glaub es ja nicht .... aber wir machen das jetzt mit dem Fast Climbing, okay? DC5 sollte mit Take 10 und -5 Abzug ja gehen .... Wink


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:51
QUOTE (Xiara @ Apr 24 2005, 23:06:09)
Na gut, beim nächsten Mal würfel ich dann besser wirklich selbst! Very Happy

Das meinte ich schon so... :P

(Aber wahrscheinlich würfel ich eh genau so einen Mist jetzt... Very Happy)


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 08:54
Immerhin der d4 funktioniert... :rolleyes:

Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:07
Aber die Regeln dazu sind schon toll...

Eigentlich kann man mit Str 10, 0 Ranks in Climb, ner gewürfelten 1 auf dem d20 und ner gewürfelten 1 auf dem d4, immer noch ohne jegliches Risiko eine Wand hochklettern, die maximal so hoch ist wie der eigene Base Speed. Laughing


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:30
Deshalb würde ich es so interpretieren, dass das Seil während der 1d4. Runde abrutscht ... nicht nachher. Aber das hat sich ja jetzt erstmal erledigt.

Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:37
Yup, das würde Sinn machen. :)

Grr, der Mistkerl hat wahrscheinlich auch gerade genau getroffen (denke mal zumindest, dass beim Klettern noch Cover zählt, wenn der irgendwo auf dem Dach ist).

Na warte! :ph34r:


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:38
Mal ne andere Frage:
Wie ist soetwas aufzulösen?

Variante 1:
Überraschungsrunde:
Xiara wirft Wurfanker hoch (wird automatisch bemerkt). Rattenmensch nichts.

1. Runde:(Ini)
Rattenmensch: ready action (attack).
Xiara: climb (no dex while climbing)...

2. Runde:
Rattenmensch...

oder Variante 2:
Wurfanker werfen und Climb vor Kampf.

Überraschungsrunde:
Rattenmensch: attack

1. Runde: (Ini)
Rattenmensch ...

Der Unterschied in diesem konkreten Fall ist nicht existent, aber bei anderer Ini-Verteilung oder bei jemandem der nicht über uncanny dodge verfügt könnte es schon wichtig sein. Ich würde intuitiv Variante 2 wählen.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:38
Ahso... Xiara wird jetzt vermutlich bei E6 oder so sein.

kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:40
QUOTE (Xiara @ Apr 25 2005, 11:37:07)
Grr, der Mistkerl hat wahrscheinlich auch gerade genau getroffen (denke mal zumindest, dass beim Klettern noch Cover zählt, wenn der irgendwo auf dem Dach ist).

Ja, gab Cover ... aber halt kein Dex (wegen klettern). Da hilft Uncanny Dodge ja nicht.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:41
Ich würd das auch so machen... also das grad war Surprise Round (wobei Xiara halt quasi währenddessen hochklettert), der Schuss wurde vermutlich noch abgefeuert zu einem Zeitpunkt, wo sie als "climbing" zählte, das sollte man ja gut genug abschätzen können.

Jetzt ist sie oben und es ist ganz normal die 1. Runde.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:42
QUOTE (kaigrass @ Apr 25 2005, 11:40:1Cool
...aber halt kein Dex (wegen klettern).

Und kein Shield... deswegen mein ich ja, dass es wirklich genau getroffen hat. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:47
Wie sieht es denn auf dem Dach aus?

Weitere Luken/Eingänge?

Irgendwas um das Seil richtig festzumachen?


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 09:56
Ich würde es gerne bei einer Person mal ohne zusätzlichen Kampfthread abhandeln. Die anderen können ja zwischenreinschreiben, ob und wie sie reagieren.

Zitat:
Und kein Shield... deswegen mein ich ja, dass es wirklich genau getroffen hat.

Immer diese Meta-Gamer Wink Aber hast natürlich recht.

Zitat:
Jetzt ist sie oben und es ist ganz normal die 1. Runde.

Okay. Der Rattenmensch, der schneller als Xiara reagiert hat. Nutzt seine Runde um durch die Luke, die er mit seinem Körper offen gehalten hat, nach unten zu verschwinden. Dabei fällt die Luke zu. Sie ist auf der rechten Seite festgeschraubt (Scharnier). Jetzt ist Xiara dran.

Zitat:
Wie sieht es denn auf dem Dach aus? Weitere Luken/Eingänge?

Das Dach ist ein einfaches relativ flaches Dach (Dachmitte vielleicht 3 Fuß höher als Kante). Es ist mit grauen Schieferschindeln bedeckt und hat außer der Luke in der Dachmitte nur noch einen kleinen Schornstein o.ä. bei P6. (15cm Durchmesser)

Zitat:
Irgendwas um das Seil richtig festzumachen?

Außer der Luke nicht wirklich was. Vielleicht auch am Dachfirst, aber da der wenig exponiert ist, sicher nicht so einfach.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 10:00
Ginge der Schornstein nicht für das Seil, oder ist der nicht so stabil?

Xiara Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 10:03
Achso... ich hab schon gepostet, was Xiara als erstes macht.

Ich weiß eigentlich auch schon, was sie als nächstes macht... sofern nix passiert... ein Loch ins Dach, wo der Wurfanker drin verhakt werden kann. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 10:38
Es passiert erstmal nichts weiteres.

QUOTE (Xiara @ Apr 25 2005, 12:00:41)
Ginge der Schornstein nicht für das Seil, oder ist der nicht so stabil?


Der ginge bestimmt auch, ist nur nicht so unbedingt in Xiaras Nähe.


Kognoskula Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 14:06
In diese Surprise/Ready/Ini-Bredouille manövriere ich mich auch ab und zu. Ich hätte in diesem Fall auch Variante 2 favorisiert, aber man hätte mich auch zu 1 überreden können Smile

Man kann irgendwie nicht behaupten, dass die Kampfhandlungen durch den Wurf des Ankers schon eröffnt wurden, da Xiara ja keine Ahnung hatte dass sie da eine surprise Round macht, unwissend dass Gegner sie erwarten.

...oder so... blink


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 14:20
Ich glaube, Wand und Seil sollte für Kognoskula auch ohne Knoten bezwingbar sein. (DC5)

Edit: Alles klar.


Kognoskula Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 16:41
Schon, aber:
1: Vielleicht wollen wir das Seil ja auch irgendwie noch anderswo benutzen z.b. zum schnell durch die Luke runterseilen. :gut:
2: Kognoskula hat einfach kein grosses Vertrauen in ihre Körperkraft und hatte noch keine Gelegenheit sich vom Gegenteil zu überzeugen. Erst Recht nicht wenn sie davon abgeschreckt wird was mit Xiara so alles passiert ist Smile
3: Die häusliche Dame ist früher nur auf Bäume auf Streuobstwiesen mit Leitern geklettert, und noch nicht so oft mit einem Seil unsure


Kognoskula Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 16:45
QUOTE (kaigrass @ Apr 25 2005, 9:07:34)
So eine Holzwand hat geschätzte Härte 120 Trefferpunkte bei Härte 5. Könnte als ne Weile dauern, bis da ein gutes Loch drin ist.

Ermm,... was ich mich schon immer frage (und bisher glaube ich stets ad-hoc geregelt habe): Wie gross ist denn die Fläche mit diesen HP ?
blink


kaigrass Post

Verfasst am: 25 Apr 2005 21:49
10x10 Fuß, Quelle DMG pg, 60

Und nein, kleinere Löcher machen wir nicht ...


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 06:34
Klingt vertraut.
Kam mir aber schon allzuoft irgendwie riesig vor. Da kann man ja nen Transporter durchfahren Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 07:20
Wie wollt ihr jetzt vorgehen? Wir haben ein SEK an der Tür und eins auf dem Dach. Wie lautet der Einsatzbefehl? Wann wird die Eingangstür geöffnet, wann die Luke auf dem Dach?

Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 07:29
Gilthas wird wohl sein Brecheisen aus dem Rucksack holen... das könnte hilfreich sein, um die Luke aufzubekommen. :)

Und Boldran spielt Rammbock bei der Tür... :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 07:39
Ich würd's vermutlich so machen...

Erstmal die Luke aufbrechen (was vermutlich einfacher ist), aber noch nicht öffnen. Dann unten die Tür aufbrechen und in dem Moment, wo der Teil unten die Fabrik betritt, machen wir oben dann auch die Luke auf.

Raspit und Chupo bewachen Lumbie und die Kiste, Kognoskula sorgt dafür, dass die Bolde sichtbar werden, und der Rest kümmert sich darum, dass die Ratten und Teufel keinen Unsinn machen. Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 07:42
Wer sagt, dass Gilthas die Luke öffnen will? Und wo stehen Xiara und Kognoskula dann? Und wie "öffnet" Boldran die Tür?

Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 08:15
Xiara macht die Luke auch auf... ich meinte nur, dass Gilthas an dieser Stelle wohl sein Brecheisen aus dem Rucksack hervorzaubern wird. ;)

Die anderen stehen natürlich auf der Seite, wo die Scharniere sind, und halten sich bereit. Eigentlich können da ja sogar alle hin, nachdem der Verschluss aufgebrochen ist, die Luke kann man ja sicher auch von hinten aufziehen - mit irgendwelchen geladenen Armbrüsten von unten wird man wohl rechnen müssen. Wie gesagt, so wie ich mir das gedacht hab, soll die Luke dann nicht gleich aufgerissen werden, sondern erstmal soll nur der Verschluss aufgebrochen werden; erst wenn die anderen unten durch die Tür sind, geht die Luke dann auch auf.

Wenn die Tür unten zu stabil aussieht, dass unser schwer gerüsteter Ritter sie so aufbrechen kann, könnten wir auch - nachdem die Luke aufgebrochen ist (aber noch nicht geöffnet wurde) - das Brecheisen nach unten weiterreichen, damit sollte es ja gehen.

Soweit jedenfalls mein Vorschlag zur Vorgehensweise. Smile


dimble Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 08:53
Klingt gut.

Jetzt wo wir direkt davor stehen, wie sieht die Tür denn aus? Aus welchem Material? Sehr stabil? Schafft Boldran es, sie aufzubrechen oder müssen wir ein Loch reinhauen?
Dimble ist da etwas nutzlos, hält sich im Hintergrund bei Lumbie und wenn die Tür aufgeht steht er nicht im direkten Schußfeld, sondern hinter der Ecke mit Lumbie und wohl auch den anderen Kobolden.


dimble Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 08:56
Zitat:

Durchsuchen der Schmutzwäsche:
Search 1d20+2 = 4


Und dafür macht Dimble sich die Hände schmutzig Sad


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 09:42
Ich habe ein Trauma mit 3. Level Charakteren die eine Luke aufmachen, ich kann es einfach nicht tun :)

Der Vorschlag klingt gut, Timing auch. Aber mit Artillerie von innen müssen wir sicher Rechnen, und vielen versteckten Feinden, Ich werde mein Bestes tun um Unsichtbares zu offenbaren - dann sollte aber auch jeder drauf ballern, sonst verschwindet der frisch sichtbare wieder. Es ist aber möglich, dass ich mir schwer tue, durch die Luke flott in Position zu kommen, i.e. klettern. Das Seil sollte bereit sein!

Wir könnten auch... einfach ganz viel Öl reinleeren und alles anzünden! :gut: Very Happy doh!
Das mag Kai Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 09:59
QUOTE (dimble @ Apr 26 2005, 10:53:22)
Jetzt wo wir direkt davor stehen, wie sieht die Tür denn aus? Aus welchem Material? Sehr stabil? Schafft Boldran es, sie aufzubrechen oder müssen wir ein Loch reinhauen?

Mit seiner Stärke (und ev. einem Brecheisen) sollte es kein Problem sein.


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:00
QUOTE (Kognoskula @ Apr 26 2005, 11:42:12)
Wir könnten auch... einfach ganz viel Öl reinleeren und alles anzünden! :gut: Very Happy doh!
Das mag Kai Smile

Klingt ein bißche so, als sei Kognoskula ein wenig mit Calis verwandt Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:06
@Xiara: Wie lang ist denn das Elbenseil? Ich frage, weil 30 Fuß ja auf der einen Seite runterhängen, dann noch 55 Fuß bis zur Luke. Da bleibt nicht viel zum reinhängen übrig.

Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:36
100 Fuß. Wobei ich nicht genau weiß, wo die Luke ist. Smile Wenn die soweit weg ist, dass es nicht langt, muss eben das Seil außen entsprechend kürzer sein (muss man halt zur Not den Rest runterspringen), so dass für drinnen definitiv 25-30 Fuß Seil übrig sind.

Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:37
Wo sind wir da eigentlich hineingeraten... blink

kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:39
QUOTE (Xiara @ Apr 26 2005, 12:37:54)
Wo sind wir da eigentlich hineingeraten... blink

Wird gleich klar ... paar Minuten Geduld


Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 10:42
Hab den Post mit dem Seil nochmal entsprechend überarbeitet.

kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 11:18
Es kann los gehen ...

Sicht (innen): Schattig (20% Concealment)
Tür vom Vorraum zum Hauptraum geschlossen.
Nur Xiara sieht Rattenmensch mit Armbrust im Anschlag.


Boldran Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 12:05
@kai

detect evil, wenn nichts aussergewöhnliches geschieht, konzentriere ich mich 2 Runden


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 13:49
Oha mir war nicht klar, dass ich den nicht sehe, sorry editiere....

Gilthas Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 13:55
Ich kann auch noch mit einem weiteren Seil dienen und mit dem Brecheisen natürlich.

Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 13:56
Ich Dussel.
Aber ist nicht schade um den Attack, das war der schlechteste seit Ewigkeiten, der nächste wird wieder besser Smile
(Kognoskula die überhebliche Würfelglückskönigin)


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 13:57
Das Brecheisen kann ich nicht anheben Smile
Ausserdem muss Xiara erstmal die Planke klar machen, ansonsten fliegt Kognoskula in die Waschlauge Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 13:59
QUOTE (Kognoskula @ Apr 26 2005, 15:49:22)
Oha mir war nicht klar, dass ich den nicht sehe, sorry editiere....

Deshalb habe ich es ja nochmal betont ... aber ich hätte die Aktion eh als ready ausgelegt. der angriffswurf bleibt also ;-9


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 14:07
Tatsächlich da steht es ja, "nur Xiara..." blink
tja Kognoskula hatte halt Schaum vorm Mund Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 14:14
Xiara lässt in dieser Runde erst das Seil herunter... Klettern wird sie erst nächste Runde, um dann innerhalb einer Runde bis nach unten zu kommen (aus halber Höhe zu Springen fand ich jetzt nicht unbedingt die beste Idee Wink).


Gilthas Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 14:22
Feigling!
Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 14:37
Bull's Eye (fast)! Bring it on! :gut:
Nun ist die Ratte eingeschüchtert, stürmen!
(Hat da schon wieder jemand Schaum vorm Mund?)


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 14:49
Der Dimble, schwingt Spüche wie ein grosser Orator Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 15:04
Das ist ja auch seine Berufung

Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 15:06
Und die erfüllt er verdammt gut - die Würfel sind uns diesesmal endlich hold ! :gut:

dimble Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 15:42
Zitat:

Er weiß mittlerweile, daß zumindest eine böse Kreatur in der Nähe sein muß.


Zumindest zwei Kobolde, aber das weiß er ja schon lange.


Boldran Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 16:23
@ dimble

soooo, ein bisschen pampig und neunmalklug werden, und das kurz vor dem endkampf

werden doch mal sehen wer nachher nach dem guten boldran schreit, weil eine furchtbar BÖSE kreatur grade dabei ist, den kleinen dimble zu tode zu erschrecken

:D

Nachtrag: doch wenn es soweit kommen sollte, werden alle Nickeligkeiten vergessen sein und ich werde an deiner Seite stehen, auf das kein Unheil dir drohen möge - sei ohne Furcht...

:ph34r:


dimble Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 17:05
Gut zu wissen :gut:

Der kleine Dimble freut sich natürlich über jeden Beschützer und würde es gar nicht wagen, einen alten ehrlichen weisen Mann wie Boldran zu provozieren. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 17:19
Hihi, und ich dachte schon, dass da an der Decke welche kleben,... Very Happy
... aber ich dachte auch, dass wir von den "Bodentruppen" vor so etwas gewarnt würden. Razz

Schaum vorm Mund, Timing versaut, egal, druff jetzt ! :gut:


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 18:01
Muss noch ein paar Fortsaves machen ... einen Moment bitte.

So, das wär's:

Zitat:
Nauseated: Experiencing stomach distress. Nauseated creatures are unable to attack, cast spells, concentrate on spells, or do anything else requiring attention. The only action such a character can take is a single move action per turn.


Xiara Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 19:17
Achja, Du hattest was von Schatten erwähnt...

Zitat:
Sicht (innen): Schattig (20% Concealment)


Im kompletten Innenbereich (schätze mal außer der Mitte, wegen der offenen Luke)?

Gilt das auch für Low-Light Vision oder nur für normale Sicht?


dimble Post

Verfasst am: 26 Apr 2005 23:57
große reden schwingen läuft auch nicht mehr, wenn einem kotzübel wird......

ich befürchte dimble verliert seine authorität angry


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 06:58
QUOTE (Xiara @ Apr 26 2005, 21:17:24)
Achja, Du hattest was von Schatten erwähnt...

Zitat:
Sicht (innen): Schattig (20% Concealment)


Im kompletten Innenbereich (schätze mal außer der Mitte, wegen der offenen Luke)?

Gilt das auch für Low-Light Vision oder nur für normale Sicht?

Argh, habe ich mal wieder was vergessen ... für Kognoskula hätte das natürlich gezählt ... grr .. zu spät. Nein, für leute mit Low-Light-Vision reicht das Licht aus. Deshalb haben die Rattenmenschen auch keine Miss-Chance gehabt.


Xiara Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 07:58
Ok. Dann brauch ich mir da ja keine Gedanken wegen zu machen. Smile

Xiara Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 15:30
Kann man nauseated noch aktive Skill Checks machen (Jump, Tumble)?

Weil das wäre wohl so das einzige, was Gilthas im Moment machen kann... Sad


dimble Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 15:35
Ich würde leider auf nein tippen, weil das Aufmerksamkeit erfordert Sad

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 15:50
Hmm, schwierig ... ob das zu single move gehört? Ich stelle es mir schwer vor, vornübergebeugt und würgend noch überlegte Handlungen derart zu machen. Ich denke, ein -5 penalty auf die entsprechenden Skillchecks wäre aber auch okay.

Xiara Post

Verfasst am: 27 Apr 2005 16:14
Ist, denke ich, eine reine Interpretationsfrage, daher frag ich, damit's von vorneherein klar ist.

Ohne Abzug würd ich's wohl auch nicht zulassen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 28 Apr 2005 09:29
Hatte noch auf Antwort auf PM gewartet aber nu poste ichs einfach mal, macht eh keinen Unterschied Razz

kaigrass Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 09:24
Ich mußte noch eine kleine Änderung an Burths Schicksal vornehmen, da ihn die Ratte doch erwischt hat. Hoffen wir das Beste für den tapferen Mann.

Zitat:
Der Rattenmensch in der südwestlichen Ecken nutzt die Gelgenheit, den auf der Treppe seinem Schuss relativ hilflos ausgelieferten Burth als Ziel zu wählen. Und auch Pelors Schutz allein ist nicht genug, den Bolzen entscheidend abzulenken und so verletzt er Burth leicht.
[...]
Auch Burth versucht nach oben zu kommen, um sich einem Rattenwesen gegenüber zu stellen. Aber dieser nutzt die Gelegenheit, ihm seinen Rapier von oben tief in die Schulter zu rammen. Stark blutend schwingt Burth, sobald er oben angekommen ist, seinen Streitkolben gegen die Ratte. Aber auch er muss feststellen, dass seine Waffe wenig Wirkung gegen seinen Gegner zeigt.
Status: kritisch verletzt.


Gast Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 09:39
Ich habe nicht gezählt, aber haben die Ratten nicht zuviele Angriffe? Die haben doch auch alle schon geschossen, oder?

Gruss
Gilthas @ work


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 10:44
Gelegenheitsangriff ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 11:18
Zitat:

... nur Xiara kämpft einen verzweifelten Kampf.


Xiara kämpfte einen verzweifelten Kampf gegen ihre Schadenspunkte Very Happy


dimble Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 11:21
Zitat:

Aber auch er muss feststellen, dass seine Waffe wenig Wirkung gegen seinen Gegner zeigt.

Der alte Mann scheint auch sehr stur zu sein und nur das zu glauben, was er mit eigenen Augen sieht......


Gilthas Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 11:53
Ah, hatte das Rapier ziehen überlesen.

Wie es aussieht, bekommen wir ganz schön drauf Sad
und Gilthas ist schon wieder keine Hilfe Sad


dimble Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 12:01
Wir haben echt schon ordentlich eingesteckt und kaum ausgeteilt....
Vielleicht kann Dimble jetzt endlich etwas helfen. Falls sein empfindlicher Magen nicht gleich wieder überreagiert.


Kognoskula Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 12:59
Wenn Burth die nächste Runde überlebt hat sich doch das Blatt zum guten gewendet. Eine Ratte badet in Lauge und wird nun von Xiara bearbeitet, die andere hat einen Abdruck von Boldrans Hammer im Schädelknochen, und die dritte nehmen wir uns nun zu viert (Dimble, Burth, Kognoskula, Chupo) vor...

Das wird schon, und wenn nicht, dann klettert Kognoskula persönlich runter und geht in den Nahkampf ! Very Happy


Kognoskula Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 13:04
Hehe Boldran vielleicht solltest Dus doch auf die harte Tour machen Razz
Auf den Hammer scheint ja nun wieder mehr Verlass zu sein ! Smile


Xiara Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 14:26
QUOTE (Kognoskula @ Apr 29 2005, 13:18:40)
Xiara kämpfte einen verzweifelten Kampf gegen ihre Schadenspunkte Very Happy

Ja, so mit 7 hp muss man ja nicht unbedingt in den Kampf gehen. ;)

Zitat:
Eine Ratte badet in Lauge und wird nun von Xiara bearbeitet...


...mit 1d4+2 :ph34r:

Aber immerhin trifft es besser ohne Power Attack. ;)

Apropos treffen... könnte mal den Angriff auswürfeln!


Xiara Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 14:29
Ich glaub Xiara muss sich erst noch an den leichten Dolch gewöhnen... :rolleyes:

Kognoskula Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 15:01
Hehe jau, aber ich denke die Ratte is unterm Strich erledigt. So wie das in der Halle stinkt will ich nicht wissen was passiert wenn man in der Sosse badet Razz
Zumindest wird sie nach dem Bad hoffentlich ein leichtes Spiel für Xiara.

Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 15:08
Blöd nur, dass die an den Gestank gewöhnt sind, im Gegensatz zu Gnomen mit feiner Nase.

dimble Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 15:28
Vielleicht hält die empfindliche Nase des Gnoms den beißenden Geruch nun auch aus.
Hatte ehrlich gesagt auch schon überlegt, ob ich draußen musizieren soll Smile . Aber der Dimble ist nunmal viel zu neugierig und auch besorgt um seine Kameraden.


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 16:24
Das war ja mal eine erfolgreiche Angriffsrunde der Ratte Sad Sad

Ich hoffe, ihr habt mehr Glück.


Xiara Post

Verfasst am: 29 Apr 2005 16:29
Wofür sind die Würfel in den Kampfaktionen, schon für die nächste Runde?

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Apr 2005 09:09
Ja, waren sie ... sorry, muss in der eile den falschen Thread erwischt haben.

PS: Auch Burth kann maximieren Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 30 Apr 2005 10:07
Ich glaube, Boldran versucht Gilthas Konkurrenz zu machen. Razz

dimble Post

Verfasst am: 30 Apr 2005 11:48
Der Heilstab ist kaputt Sad

kaigrass Post

Verfasst am: 01 Mai 2005 08:16
Da hat es sich doch bezahlt gemacht, das Kognoskula Chupo nochmal auf die Waffe hingewiesen hat.

Aber Burth ist in dieser Hinsicht mindestens so sturr wie Boldran. Schließlich ist es gleichzeitig sein Heiliges Symbol.


Kognoskula Post

Verfasst am: 01 Mai 2005 10:08
Naja man kann das Wort stur bei Burth auch mit lebensmüde ersetzen, kommt halbtot da oben an und haut dann mit einer Waffe zu, von der er weiss, dass sie nichts ausrichtet. :schlecht:

Dem wird Kognoskula noch was erzählen! Wink


Xiara Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 15:04
Durchsuchen: Bei den Arbeitern wird Xiara nur einmal flüchtig durchschauen, bei den Rattenwesen will sie aber zumindest ein wenig gründlicher suchen (1x Take 10 + 2x Würfeln).

Richtig gründlich kann man das ja immer noch später durchsuchen...


kaigrass Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 15:11
Passt schon so ... :rolleyes:

Bevor es zur nächsten Tür geht, wüßte ich gerne, ob ihr eine bestimmte Anordnung davor einnehmt.


Xiara Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 15:49
Ok. Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 18:17
Sollte das Scroll lesen mit Spellcraft gar nicht klappen dann wirkt Kognoskula Read Magic... Razz

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 18:22
Sollen wir uns im Pulk vor die Türe pflanzen und saumässig reinfeuern(und herrliches Ziel für Area Zauber sein Very Happy ), oder hat jemand ne durchtriebenere Idee, wie zum Beispiel durch das Fenster (G12/13?) reinklettern? Ist da eins ?

Gilthas Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 18:23
Gilthas hält sich weit hinten und auch ein wenig neben der Tür.
Er mag in nix reingeraten.


kaigrass Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 19:25
QUOTE (Kognoskula @ May 2 2005, 20:22:39)
Sollen wir uns im Pulk vor die Türe pflanzen und saumässig reinfeuern(und herrliches Ziel für Area Zauber sein Very Happy ), oder hat jemand ne durchtriebenere Idee, wie zum Beispiel durch das Fenster (G12/13?) reinklettern? Ist da eins ?

Jetzt packt K. die Feuerbälle aus ... B)

Es gibt da sogar drei Fenster. Eins an jeder Wand.


Boldran Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 20:18
da ich nicht sofort mit der tür ins haus falle - bitte halt schreien wenn jemand nicht will das ich so einfach eintrete

P.S.: meine rechtschreibung hat letztens etwas nachgelassen
B)


Boldran Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 20:36
er schlug die tür und den weg in die verdammnis ein - auf gehts

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 20:43
keine Verdammnis, leider, ... nur die Frage ob wir gleich hinterherrennen, oder erst die Bude plündern oder dann hinterherrennen,... Sad

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 20:51
Revidiere: Doch Verdammnis... :ph34r:
Bring it on Very Happy !


Xiara Post

Verfasst am: 02 Mai 2005 21:04
Huch! Da bin ich ja gerade rechtzeitig nach haus gekommen... Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Mai 2005 09:21
Na wenn der mal nicht mehr als 4HD hat ... Razz

Xiara Post

Verfasst am: 03 Mai 2005 09:56
Das wird ihm auch nicht helfen... Very Happy

Gilthas Post

Verfasst am: 03 Mai 2005 10:50
@Kai: Eigentlich wollte ich den Ausgang des Büros bewachen und nicht ganz von den anderen weg gehen.

Ist so aber auch ok.


Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Mai 2005 11:03
Hrhr,.. Daze rockt Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 03 Mai 2005 11:08
QUOTE (Gilthas @ May 3 2005, 12:50:46)
@Kai: Eigentlich wollte ich den Ausgang des Büros bewachen und nicht ganz von den anderen weg gehen.

Ist so aber auch ok.

Sorry, hab ich dann wohl falsch verstanden.


kaigrass Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 07:14
Zwei Fragen:

1.) @Kognoskula: Zählt Flucht auch zu sich wehren?

2.) @Xiara+Boldran: AOO?


Xiara Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 08:14
QUOTE (kaigrass @ May 4 2005, 9:14:55)
Zwei Fragen:
2.) @Xiara+Boldran: AOO?

Xiara versucht die Ratte festzuhalten (Grapple; Langschwert lässt sie dann vermutlich fallen).


Kognoskula Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 09:04
Definitiv ja! :gut:
Wobei ich es verdient haette dass es auf Grund unsauberer Formulierung nicht klappen wuerde Smile


Xiara Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 14:46
Zitat:
Scheinbar schien die Wäscherei gute Gewinne abzuwerfen.


Na, bei den niedrigen Lohnkosten. :rolleyes:


Apropos Ready: Wie genau wollen wir das eigentlich nehmen, was die Umschreibung der Trigger Conditions angeht?

Sind Alternativen erlaubt (wie z.B. "sobald er zaubert oder sich wegbewegt")?


kaigrass Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 15:15
Von mir aus ja. Solange es nicht in ein dreiseitiges IF-THEN-ELSE-Konstrukt ausartet.

Xiara Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 16:03
Also 2 Seiten sind ok? :D

Ne, meinte das schon so in dem obigen Rahmen, vor allem eben um das "Weglaufen vor der Ready Action" zu verhindern, was Ready sonst etwas nutzlos macht, wenn man nicht gerade ne Fernwaffe benutzt. Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 04 Mai 2005 23:14
Smile Bescherung Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 10:34
Ich bastele gerade an der Karte ... kann sich nur noch um Tage handeln. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 15:02
Dann versuchen wir es mal mit Lynax-Map.

Allerdings erstmal ohne (alpha)-Channel für den IE, da das Workaround es aus irgendeinem Grund unmöglich macht, die Karte offline anzuschauen. (Und das ist nicht gut Wink ) Aus diesem Grund verwende ich auch noch Version 0.84 und nicht die Erweiterungen von Thanee.

PS: IE7 soll die alpha-Channel korrekt unterstützen.


Gilthas Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 15:29
Meinst du mit IE7 etwa den verruchten Internet Explorer? Sowas benutz ich nicht ...

kaigrass Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 15:34
So, die Version 0.00000001 der Karte ist jetzt online. Falls irgendetwas nicht klappt oder so aussieht, wie ihr es gerne hättet, dann beschwert euch hier.

Eure Begleiter kommen auch noch ... hab nur noch keine Bilder.


Thanee Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 15:47
HIER ist übrigens die Seite mit den Angband-Tiles, die ich in letzter Zeit gerne verwende. :)

Bye
Thanee




Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 17:07
Ui das sind ja viele, sieht gut aus!

Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Mai 2005 18:27
...so los gehts, und nie das 4-Punkte-Prinzip vergessen:
1. Reingehen. :ph34r:
2. Monster töten. :pirate:
3 Schätze sammeln. :gut:
4. Rausgehen. B)
:D

Bring it on!


kaigrass Post

Verfasst am: 07 Mai 2005 06:36
QUOTE (Thanee @ May 6 2005, 17:47:16)
HIER ist übrigens die Seite mit den Angband-Tiles, die ich in letzter Zeit gerne verwende. Smile

Die sind echt cool ... da wird sich bestimmt was finden.

Ich muss jetzt noch was erledigen, so dass es erst heute nachmittag weiter gehen wird.


kaigrass Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 08:18
So, nach der unfreiwilligen Pause von gestern nachmittag, soll es jetzt dann endlich weiter gehen.

Auf in den Kampf.


Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 11:39
Falls die ready action zu kompliziert ist, dann feuert Kognoskula mit dem Wand.

Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 18:04
Kognoskula verpasst Gilthas den Ellenbogen Wink
Die Position ist doch für Kognoskula viel sinvoller!


Gilthas Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 18:53
Bist eh vor Gilthas dran und ich finde die Position hervorragend für Gilthas, denn von da könnte er präzise den Gegner treffen, wenn er trifft Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 19:08
Lumbie sollte geschützt werden während er die Kiste (am besten auf F12, da 20 ft Radius, aktiviert, FullRoundAction, AoO), also rein mit Dir Wink , ansonsten ist ja D7 auch nur eins weiter weg.

kaigrass Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 19:40
Burth wird gleich Boldran zur Hilfe eilen, aber bis dahin muss sich K. auch einen Ausweichplatz suchen.

Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 20:16
Lol, Boldran kriegt Dresche und alle gucken zu :schlecht:

Hmm, hat irgendjemand ne Idee wie wir das hinkriegen sollen?
Die Teufel können quasi jederzeit durch diese Löcher abhauen, da das Einkisten eine FRA ist. Web Scroll hab ich zwar aber der DC wird ein Scherz sein. Sad


Xiara Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 20:32
Kann man denn die Imps auch mit der Kiste einfangen?

Dachte da kommt nur der Kettenteufel rein...

Der erste Imp scheint ja eh schon entwischt zu sein (bzw. versteckt sich irgendwo).


Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 20:37
Ja, die passen da theoretisch alle rein, wenn sie innerhalb 20 ft sind, sind sie wech, ohne save. Vorausgesetzt sie gehen während der FRA nicht Razz


Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 20:55
Was bringt mir See Invisibility wenn ich Tomaten auf den Augen habe? Razz

Boldran Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 21:31
@kai
habe meinen letzten beitrag nochmal etwas verändert, der angriff für die 3. runde habe ich auch schon ausgeführt, ohne die abzüge zu beachten, mein fehler


Andrigi Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 21:32
QUOTE (Kognoskula @ May 8 2005, 22:55:40)
Was bringt mir See Invisibility wenn ich Tomaten auf den Augen habe? Razz

Wohl wahr ... Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 21:43
Verabschiede mich für ein paar Tage auf die Insel.
Gilthas wird sich irgendwo vor so ein Loch in der Wand stellen und dieses verteidigen. So wie ich gerade schon wieder gewürfelt habe, könnt ihr eh genausogut ohne Gilthas kämpfen Surprised)

Gruss
Daniel


dimble Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 21:56
@Daniel: Viel Erfolg auf der Insel!

Boldran Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 22:01
die garde stirbt, aber sie ergibt sich nicht

doch, dort flieht einer, also

@gilthas, viel spass, ich halte die stellung Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 08 Mai 2005 22:32
Tschö, und viel Erfolg :gut:


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 09:11
Damit die Lücke vor der nächsten Kampfrunde gestopft wird beschwere ich mich einfach mal über das Wetter heute: Viel zu kalt ist das schon wieder, Eisheiligen haben sie im Radio gesagt,...

Andrigi Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 09:50
Ich mußte mich gerade mit D&D for Dummies fortbilden. Jetzt, da ich alles weiß, kann es ja weitergehen. Very Happy

PS: In Freiburg scheint die Sonne und so arschkalt, wie es im Radio angekündigt wurde, ist es auch nicht.


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 11:21
17, 17, 17, 17, ... blink


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 11:24
(Das waren die letzten vier d20 Würfe beim Angriff der Imps gegen Boldran. Wink)

Immerhin macht das Gift immer da, wo die Saves niedrig sind auch wenig Schaden. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 11:37
QUOTE (Xiara @ May 9 2005, 13:24:24)
(Das waren die letzten vier d20 Würfe beim Angriff der Imps gegen Boldran. Wink)

Immerhin macht das Gift immer da, wo die Saves niedrig sind auch wenig Schaden. Smile

Fand ich auch komisch ... aber wird schon alles stimmen. Very Happy


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 11:44
Die 17 ist eine sehr häufige Zahl, wirklich, häufiger als andere. Glaubt mir, ich bin Mathematiker Very Happy
Zum Glück meines Warlocks letzten Donnerstag kann ich das persönlich bestätigen, da wollte Kiki schon beinahe meinen Würfel konfiszieren Razz


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 12:44
Xiara's Bewegung: E12->D13->E14 (20' Move), falls das irgendwofür wichtig ist. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 13:24
Es würfelt sich so entspannt mit true strike,...fehlt nur noch true damage... Smile

Ach ja: Mehlbomben ziet man ja wie Munition, oder?


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 13:29
Mehlbomben zieht man wie thrown weapons.

Außerdem bin ich der Meinung, dass "Inspire" keinen +1 auf den Schaden von Zaubern gibt, da es "weapon damage" heißt.


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 13:44
Mal ne blöde Frage: Wie lange wirkt eigentlich Fast Healing? Auch bei negativen TP? Wink

dimble Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 13:46
Das hab ich mich auch schon öfters gefragt. Würde sagen nein, weil in der Beschreibung steht, es funktioniert wie natural healing, nur schneller. Und natural healing funktioniert ja bei negativen TP auch nich mehr.

Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:07
Rays sind "weaponlike". Daher kann man ja auch Point Blank Shot, Weapon Focus usw. anwenden. Tjo bleibt aber dennoch Interpretationsspielraum. <_<

Hmm das mit den Mehlbomben dachte ich mir fast. :P

Das mit dem Fast Healing sehe ich streng nach den Regeln auch so wie Kiki.
Fast Healing (i.a.W.): "Statt 1/HD*Tag X/Runde, sonst genau wie natürliche heilung"
Dying (i.a.W.): "Man heilt nicht mehr natürlich"
:rolleyes:
Aber die Frage ist wohl eher wie der Erfinder es sich vorgestellt hat, und aus der Sichtweise sehe ich das so dass auch in dieser Sache Regeneration den Unterschied zu Fast Healing darstellt. Vielleicht gibts ja schlauere Forenleute,...
Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:11
QUOTE (Kognoskula @ May 9 2005, 16:07:0Cool
Rays sind "weaponlike". Daher kann man ja auch Point Blank Shot, Weapon Focus usw. anwenden. Tjo bleibt aber dennoch Interpretationsspielraum. <_<

Gut, dass Melf's Acid Arrow kein Ray ist Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:15
Ooop, krass, nasowas Laughing
Gäbe es denn einen funktionellen Unterschied wenn da Ray stünde ? :blink:

(Ausser dass er dann weaponlike waere... B) )


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:24
QUOTE (kaigrass @ May 9 2005, 15:29:02)
Außerdem bin ich der Meinung, dass "Inspire" keinen +1 auf den Schaden von Zaubern gibt, da es "weapon damage" heißt.

Der "weaponlike Spell" Abschnitt in Complete Arcane klärt das recht gründlich auf.


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:26
QUOTE (kaigrass @ May 9 2005, 15:44:26)
Mal ne blöde Frage: Wie lange wirkt eigentlich Fast Healing? Auch bei negativen TP? Wink

Das wirkt solange, bis man tot ist.


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:34
QUOTE (Xiara @ May 9 2005, 16:24:59)
QUOTE (kaigrass @ May 9 2005, 15:29:02)
Außerdem bin ich der Meinung, dass "Inspire" keinen +1 auf den Schaden von Zaubern gibt, da es "weapon damage" heißt.

Der "weaponlike Spell" Abschnitt in Complete Arcane klärt das recht gründlich auf.

Muss ich jetzt erst blättern, oder hilfst du mir auf die Sprünge?


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:38
Schaden von inspire müsste zählen (wie bei Point Blank Shot z.B. auch), ob's bei Melf's zählt weiß ich nicht genau, denke aber ja, da es ein Ranged Touch Attack ist; hab grad kein CA hier, daher wirst Du eh selbst nachschauen müssen. ;)

EDIT: Hmm... wohl doch nicht; siehe unten (Kognoskula's Post).


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:42
Weaponlike: Tja, das Complete Arcane spricht da echt deutliche Worte, auch wenn mir die Logik derer entgeht Smile Alle Spells die einen Attack Roll benötigen sind Weaponlike, auf diese gehen Feats wie PBS und WF, und deswegen Inspire nicht Very Happy Das CA sagt sogar als Beispiel, dass Inspire den Schaden auf einen Weaponlike Spell nicht addiert.
Fast Healing: Hast Du dazu ne Quelle Xiara ?

Wenn wir schon so schön am Regeln wälzen sind:
Was passiert wenn man jemanden gegen ein Hindernis (Kreatur, Treppe, Wand) bullrusht? Gibt es da Regeln zu? Ich fände es angemessen wenn man (oder das Hindernis) einen freien Trip Check bekommt, sofern das Hindernis geeignet ist.


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:52
Zitat:
Except for what is noted here, fast healing is like natural healing.

At the beginning of each of the creature’s turns, it heals a certain number of hit points (defined in its description).


Keine Einschränkungen angegeben, also gilt das offensichtlich in jedem Turn. Dies ersetzt ja die normalen Regeln für natürliche Heilung, zu denen auch gehört, dass man in sterbendem Zustand nicht mehr heilt.

Ansonsten würde Fast Healing ja auch nicht funktionieren, wenn man nicht ausgeruht ist, oder nachts beim Rasten gestört wird. ;)

Zitat:
Natural Healing: With a full night’s rest (8 hours of sleep or more), you recover 1 hit point per character level. Any significant interruption during your rest prevents you from healing that night.



kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 14:53
Ich würde mich gern an der Regeldiskussion beteiligen, muss jetzt aber gehen, da Klaus von Klitzing hier jetzt nen Vortrag hält, den ich mir nicht entgehen lassen kann.

Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:03
Viel Spaß. Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:04
Hmm hat der Kyton gegen Hideous Laughter gesaved ?
Das wäre die letzte Hoffnung. War irgendwie abzusehen dass das so enden würde... was machen wir denn jetzt?


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:07
Den Familiar hinterherjagen! Very Happy

Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:10
QUOTE (Kognoskula @ May 9 2005, 17:04:36)
Hmm hat der Kyton gegen Hideous Laughter gesaved ?

Dimble war dummerweise nach ihm dran...


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:11
Angemessen Laughing
Nur leider habe ich noch nicht mal einen... war immer zu arm Sad


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:13
Mist, stimmt, habe die Runden verwürfelt... wäre eh schwer geworden, so Teufel lachen halt einfach über andere Dinge... Wink

Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:14
Naja, denke das einzige ist das, was Xiara nächste Runde sagen wird. Wink

dimble Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:25
Dimbles Zauber wäre sehr wahrscheinlich eh schon an der Zauberresistenz gescheitert. Aber da weiß er ja nix von.

Tja, dann die schnelleren hinterher und die langsamen untenbleiben? Und Lumbie und die Kiste? Die sollten am richtigen Ort sein. Obwohl wir den Kettenteufel sowieso außer Gefecht setzen oder gefangennehmen müssen, freiwillig bleibt er wohl nicht in der Nähe der Kiste. Ist töten nicht sogar sinnvoller als in die Kiste sperren? Sonst läßt ihn irgendwann wieder so ein dummer Kobold frei.


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:30
Xiara wird auf jeden Fall nach draußen gehen... sie ist schnell und hat eine gute Wahrnehmung und dazu auch noch Track. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 15:36
Da gebe ich Dimble recht.
- Töten wäre besser (wegen Stillhalten und wegen Freilassen).
- Hinterher die schnellen.

Wir müssen halt sehr schnell da raus... wenn wir es schaffen noch die Kellertüre zu verschliessen, sollten wir vielleicht erstmal alle raus, und Löcher suchen ?


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 16:15
QUOTE (Kognoskula @ May 9 2005, 17:36:51)
wenn wir es schaffen noch die Kellertüre zu verschliessen, sollten wir vielleicht erstmal alle raus, und Löcher suchen ?

Naja, dann können sie ja einfach wieder unten reingehen und wir suchen uns tot... Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 17:25
Achso, falls Dimble den Kobolden für ihre erste Aktion andere Befehle geben möchte, dann kann er das noch tun. Ich dachte nur das es logisch ist, dass die Tunnel irgendwo nach draußen führen, also man am besten da auf dne Teufel wartet.

Zum Glück haben Imps nur Invisibility (Self only) ...

Zur Fast Healing Diskussion:
Ich denke, die wirkt auch über 0HP hinaus. Nur bei den Vampiren halt nicht, aber das steht ja auch gesondert drin.


dimble Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 17:59
Ist ok, dann läuft Dimble samt den Kobolden mit hinaus.
Die flinke Xiara kann ja schonmal Gas geben, vielleicht entdeckt sie etwas.


Xiara Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 19:03
Genau das wird sie dann auch Anfang nächster Runde tun (sofern das überhaupt in Runden weitergeht). Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:03
Eigentlich schon ... mal sehen, ob's klappt.

War gedanklich auch schon einen Schritt weiter ... der Imp ist ja noch da. Gibt noch mal einen Angriff für Boldran und ne AOO für Xiara. Würfele ich aber gleich.


Boldran Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:38
was? es ist noch suppe, ähm ein gegner da??

Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:43
(Suppe nicht, abernoch was Senf von Kognoskula Smile )

Mit den Worten: "Und entsorgt die Ketten und stopft ein paar Löcher zu!" trippelt die Halblingsdame durch das Gewölbe zur Kellertüre. Sie hat Mühe, dabei ihre Robenzipfel und ihre Gelehrtenkappe festzuhalten.

(Nu is ja der Kampffaden doch geschlossen, dann schreib ichs mal zu Kais Verzweiflung hier rein Very Happy)


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:45
Okay, dann rennen jetzt also alle außer Burth und Gilthas hinter her (lasst niemals den Cleric zurück Sad ).

Ich werde dann überlegen, wie schnell ihr rauskommt. Und dann machen wir mit einer neuen Karte und neuen Positionen draußen weiter.

Das kann allerdings noch etwas dauern - also nicht mehr heute. Ihr könnt im normalen Thread schreiben, wenn ihr während des Laufens eine Kampftaktik absprechen wollt. Es dauert ca. 4 Runden bis Xiara aus der Fabrik kommt (dicht gefolgt von den Kobolden und Dimble). Kognoskula und Boldran folgen mit einer bzw. zwei Runden abstand.

@Robert: Kannst Du mir mal das .js-File schicken, was Du von der Fabrik gemacht hast. Danke.


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:47
Zitat:
Ihr könnt im normalen Thread schreiben, wenn ihr während des Laufens eine Kampftaktik absprechen wollt.

Gilt besonders für Kognoskula und ihr Sendungsbewußtsein .... Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:57
QUOTE (Boldran @ May 9 2005, 22:38:30)
was? es ist noch suppe, ähm ein gegner da??

Naja, aber dieser Gegner ist wirklich mehr Suppe als Gegner. Der steht nicht mehr auf ... da heilt auch nix mehr.


Kognoskula Post

Verfasst am: 09 Mai 2005 20:58
Ist schon unterwegs, aber beachte was ich dazu geschrieben habe !
Gruss, Rob


Xiara Post

Verfasst am: 10 Mai 2005 07:38
Zitat:
Das CA sagt sogar als Beispiel, dass Inspire den Schaden auf einen Weaponlike Spell nicht addiert.


Wo hattest Du denn gesehen, dass Inspire Courage nicht mit dem Säurepfeil funktioniert?

Hatte gestern nochmal reingeschaut und nichts dergleichen gesehen. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 10 Mai 2005 08:37
CA, pg. 85, Section 'Weapon-like spells', 2nd paragraph:

Zitat:
All such spells deal damage as spells, not weapons, so Strength modifiers to damage and magical effects that increase weapon damage (such as the bard's inspire courage ability and the prayer spell) don't increase damage from a weapon-like spell. ...


Xiara Post

Verfasst am: 10 Mai 2005 09:32
Ah, ok. Das muss ich irgendwie überlesen haben. :)

Genau im Spaltenumbruch... das hab ich wohl zu schnell überflogen dann... Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 10 Mai 2005 19:53
Kurzes Update: die Karte ist fertig. Geht also bald weiter. Nur noch ein bißchen Geduld.

kaigrass Post

Verfasst am: 10 Mai 2005 21:02
Okay, weiter geht es ... viel Spaß.

Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 06:00
Kann man sehen, ob die Teufel uns auch schon entdeckt haben?

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 07:18
Ich habe mal angenommen, dass Xiara nicht an der Hausecke stehen bleibt, da sie von da nichts gesehen hat, sondern ihrer Vermutung nach geht, in Richtung Flussufer zu laufen, welche ja goldrichtig war. Von der Wiese aus, konnte sie dann auch die Öffnungen und die Teufel sehen, aber verstecken kann sie sich auf offener Wiese nicht, also werden die Teufel sie automatisch sehen, es sei denn sie schafft es noch in Deckung zu kommen, bevor diese 'dran' sind. Flat-footed sind sie auch nicht, da sie ja im Kampf schon gehandelt haben.

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 07:20
Ich habe noch etwas am Status der Imps geändert - wie ihr Euch wahrscheinlich schon gedacht habt.

Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 07:57
QUOTE (kaigrass @ May 11 2005, 9:18:22)
Ich habe mal angenommen, dass Xiara nicht an der Hausecke stehen bleibt, da sie von da nichts gesehen hat, sondern ihrer Vermutung nach geht, in Richtung Flussufer zu laufen, welche ja goldrichtig war.

Yap, ist schon recht so... ich hatte gedacht, dass da eventuell was ist, wo man sich auf dem Weg verstecken kann, aber so macht es nur Sinn, möglichst schnell nach unten zu kommen (wobei Xiara natürlich rechts um die Fabrik herum gehen wollte (Osten), falls das einen Unterschied macht Wink).


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 07:59
QUOTE (Kognoskula @ May 9 2005, 16:42:12)
Wenn wir schon so schön am Regeln wälzen sind:
Was passiert wenn man jemanden gegen ein Hindernis (Kreatur, Treppe, Wand) bullrusht? Gibt es da Regeln zu? Ich fände es angemessen wenn man (oder das Hindernis) einen freien Trip Check bekommt, sofern das Hindernis geeignet ist.

Ich kann keine genaue Regel angeben, aber wenn das Feld 'illegal' ist (Wand, andere Kreatur), dann sollte der 'Gebullrushte' automatisch 'prone' sein. Im Falle einer Wand, dann im Feld es Bullrushers.

Für Hindernisse ist mir keine eindeutige Regel bekannt, aber ich denke, dass hier ein Balance-Check hier ganz angebracht ist (DC12-15 je nach Begebenheit).


Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 08:01
QUOTE (Xiara @ May 11 2005, 9:57:57)
(wobei Xiara natürlich rechts um die Fabrik herum gehen wollte (Osten), falls das einen Unterschied macht Wink).

Hmm... gleiche Entfernung rechtsrum statt linksrum wäre so ca. M23, dann könnte sie jetzt schon einen Sturmangriff machen. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 08:06
QUOTE (Xiara @ May 11 2005, 9:57:57)
QUOTE (kaigrass @ May 11 2005, 9:18:22)
Ich habe mal angenommen, dass Xiara nicht an der Hausecke stehen bleibt, da sie von da nichts gesehen hat, sondern ihrer Vermutung nach geht, in Richtung Flussufer zu laufen, welche ja goldrichtig war.

Yap, ist schon recht so... ich hatte gedacht, dass da eventuell was ist, wo man sich auf dem Weg verstecken kann, aber so macht es nur Sinn, möglichst schnell nach unten zu kommen (wobei Xiara natürlich rechts um die Fabrik herum gehen wollte (Osten), falls das einen Unterschied macht Wink).

Ups, du hast völlig recht ... kann man wieder rechts und links und osten und westen nicht unterscheiden ... dann steht Xiara auf N17 ... macht einen kleinen Unterschied ;-)

Wenn Dimble und Co auf die andere Seite wollen, dann können wir das auch noch ändern. Wäre dann G20 und Umgebung.


dimble Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 08:31
Sorry, bin jetzt etwas durcheinander.
Macht Xiara nun ihren Sturmangriff, bevor die Imps abheben?
Bekommt sie vielleicht sogar noch einen AoO, wenn sie abheben?

Dimble geht links rum, ist ok, er hatte nämlich auch das Flußufer vermutet und wenn Xiara andersrum geht is ein größerer Bereich abgedeckt.



Kognoskula Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 08:38
Wenn keiner schreit "Da sind sie", was wohl nicht passieren wird, geht K. lieber hinter Dimble her, Xiara verliert sie am Ende noch aus den Augen, oder hat das schon längst getan :)

Auf jeden Fall feuert Kognoskula aus allen Rohren sobald sie eine Schussbahn hat... :pirate:


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 08:58
QUOTE (dimble @ May 11 2005, 10:31:07)
Sorry, bin jetzt etwas durcheinander.
Macht Xiara nun ihren Sturmangriff, bevor die Imps abheben?
Bekommt sie vielleicht sogar noch einen AoO, wenn sie abheben?

Dimble geht links rum, ist ok, er hatte nämlich auch das Flußufer vermutet und wenn Xiara andersrum geht is ein größerer Bereich abgedeckt.

Ja, Xiara charged von N17 aus und versucht Teufel zu grapplen ... ob's klappt sehen wir dann. Auf jeden Fall wird Dimble gegen Deckung und Nahkampf schießen müssen.


dimble Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 09:06
Wenns klappt schießt Dimble nicht, sondern eilt herbei.
Wenn nicht schießt Dimble nur, falls sie wegfliegen, ansonsten eilt er auch herbei.


Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 09:49
Zitat:
Xiara hat wohl den Kettenteufel gegrappelt...


Theoretisch provoziert Xiara dabei aber noch einen Gelegenheitsangriff, der nicht treffen darf! ;)

Kann natürlich sein, dass der Teufel, weil er so klein ist, garkeinen Bedrohungsbereich hat (oder halt zu spät bemerkt, und daher noch so ähnlich wie flat-footed behandelt wird, obwohl wir ja an sich noch mitten im Kampf sind, daher trifft das wohl nicht zu :rolleyes: ), was die Sache deutlich vereinfachen würde. Smile


dimble Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 09:56
Zitat:
Kann natürlich sein, dass der Teufel, weil er so klein ist, garkeinen Bedrohungsbereich hat


Davon bin ich ausgegangen. Aber warten wir mal ab, wie es abläuft. Der Kleine wird wohl leider auch recht geschickt sein, hoffen wir mal, dass er sich nicht aus der Umklammerung winden kann.

Wenn sie erstmal fliegen haben wir wohl schlechte Karten.


Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 11:38
Wir werden es bald erfahren. Smile

Boldran Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 11:54
:ph34r: bin in eile

meine aktionen:
laufen, kämpfen bis zum tod, anderen beistehen


gruss
die blechdose


Kognoskula Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 12:10
Das ist ein Wort :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 12:13
Was anderes hätten wir von Boldran auch nicht erwartet ... B)

Gast Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 12:40
Zitat:
Zorith: Escape Grapple (Escape Artist) 1d20+15 = 20
Xiara: Counter Grapple 1d20+8 = 28


Sehr gut, Xiara! :gut:
Jetzt den kleinen Teufel pinnen und dann ab in die Kiste! Very Happy


dimble Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 12:41
Das war ich, sorry, nich eingeloggt.

Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:15
Zitat:
Xiara: Counter Grapple 1d20+8 = 28


Loslassen kommt garnicht in Frage! Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:23
Jetzt nur noch eine Runde durchhalten ...

Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:28
Zitat:
Grapple Check (Pin) 1d20+8 = 26


Damit dürfte der Kleine einige Probleme haben! Wink


Xiara Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:29
19, 20, 18 gewürfelt für die drei Grapple Checks! :ph34r:

Kognoskula Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:36
Kognoskula geht in ihrer Runde noch einige Schritte nach rechts (K6).

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:47
QUOTE (Xiara @ May 11 2005, 15:28:13)
Zitat:
Grapple Check (Pin) 1d20+8 = 26


Damit dürfte der Kleine einige Probleme haben! Wink

Den Grapple-Check gegen den Pin kann ich mir ja sparen. Da müsste ich ja schon den W30 auspacken. Das könnte lustig werden. Ich geh dann mal ans würfeln ... Dimble wird mal Lumbie beim Vortragen des Gedichtes Helfen (Bardic Music: Inspire Competence).
Zitat:
Ich gehe mal prinzipiell davon aus, dass man im Grapple keinen "Whirling Attack" machen kann, um zwei Angriffe zu bekommen, ansonsten würde Xiara es natürlich auch zweimal probieren. Für alle Fälle, hier dann noch der zweite Versuch:

So würde ich das auch sehen.


dimble Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 13:56
Ach so, wußte nicht, dass Lumbie nen Perform Check machen muss....
Dann hilft Dimble ihm natürlich gerne.


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 14:09
Zitat:
Lumbie: Activate Box (Inspire Competence bei Dimble)
Perform (DC 12) 1d20+4 = 11
:schlecht: :schlecht: :schlecht:

Kognoskula Post

Verfasst am: 11 Mai 2005 21:18
Halloechen,

wer Miniaturen sammelt, der schaue doch einfach mal bei meinen Angeboten vorbei B)
Meine Angebote auf Ebay

@Kai: Ein Deathknight ist auch dabei, falls Dein Kollege den noch will Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 07:18
Dass Du Dich nicht schämst sogar in Fins Taverne Werbung zu machen ... :skepsis:

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 07:50
Hrhr, sorry, aber wir sind ja hier unter uns,... :)

Das mit der Kiste und dem Kyton kann ja noch gut und gerne 10-20 Runden dauern, bzw. 4 dann ist die Kiste verbraucht. Aber da die Imps nun wech sind (oder ?), schlage ich vor wir gebens dem Kyton auf die althergebrachte Art und Weise :gut:


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 07:59
Solche Werbung gehört dann allerdings in den Hauptbereich der Taverne ... wenn überhaupt. Wink

Was haltet ihr von der Devilbuster-Falle? B)


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 08:07
Eigentlich ne sehr coole Sache - für eine geschulte Devilbuster-Squad. Aber sehr schwer effektiv zu nutzen, erst recht für uns:
Perform DC12...
SR (CL 15)...
Will Save (DC18)...
Full Round action...
Da kommt schon einiges zusammen was hinhauen muss !
Sad


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 08:15
Die SR ist fast unherblich: 90% Erfolgschance.
Beim Perform-Check nur 65% und beim Willsave sind es gar nur 55%. Insgesamt immerhin ne 32% Chance ... als Physiker würde ich sagen, dass die Chancen dann gut sind, dass ihr es nächste Runde schafft.


dimble Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 08:47
Und dann ist da noch die Chance, dass Xiara den Kettenteufel nicht pinnen kann und der sich befreit. Aber das hat ja bislang gut geklappt.

Dimble steht auf Y22, dann hätte er nämlich diese Runde Xiara heilen können.

Inspire Competence war richtig nützlich Very Happy


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 09:05
Weiter so, gebts den Teufeln!

Gilthas würde gerne auch wieder einsteigen und zur Abwechselung mal was sinnvolles beitragen, ist aber im Moment leider im Keller und ab heute abend ist sein Puppenspieler schon wieder bis mindestens Dienstag abend ziemlich unpässlich.

Lange Rede kurzer Sinn: Haut rein und ich werde irgendwann nächste Woche wieder einsteigen.

Gruß
Gilthas, der Nutzlose Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 09:06
QUOTE (dimble @ May 12 2005, 10:47:03)
Dimble steht auf Y22, dann hätte er nämlich diese Runde Xiara heilen können.

Hab das mal geändert ... *gähn* ... schein heute nicht ganz wach gewesen zu sein.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 09:07
QUOTE (Gilthas @ May 12 2005, 11:05:4Cool
Gilthas würde gerne auch wieder einsteigen und zur Abwechselung mal was sinnvolles beitragen, ist aber im Moment leider im Keller und ab heute abend ist sein Puppenspieler schon wieder bis mindestens Dienstag abend ziemlich unpässlich.

Ich hoffe, bis dahin ist auch der letzte Teufel in der Kiste oder anderweitig erleidigt worden.


Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 09:29
Ich glaub ich lern in Zukunft Improved Unarmed Strike und Improved Grapple, ist doch ab und zu ganz nützlich sowas. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 09:49
Eine Frage für die nächste Runde, in der Hoffnung, das Xiara das Pinnen mal nicht schafft. Gelten die Chains des Chain Devils auch als natürliche Waffen?

PS: Karte kommt etwas später. Edit: Karte da.


Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 11:10
Zitat:
Zorith: Counter Pin 1d20-2 = 6


Braver Teufel! Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 11:12
QUOTE (kaigrass @ May 12 2005, 11:49:42)
Eine Frage für die nächste Runde, in der Hoffnung, das Xiara das Pinnen mal nicht schafft. Gelten die Chains des Chain Devils auch als natürliche Waffen?

Base Attack/Grapple: +8/+10
Attack: Chain +10 melee (2d4+2/19–20)
Full Attack: 2 chains +10 melee (2d4+2/19–20)

Sieht schwer danach aus... sonst hätte er ja nicht mehrere primäre Angriffe sondern iterative.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 11:31
Zitat:
Zorith: Counter Pin 1d20-2 = 17

Schon besser Very Happy


dimble Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 11:43
Zitat:
Cure light wounds: 1d8+1 = 9


Mal wieder maximized Very Happy


Boldran Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 12:06
also ich fühle mich heute wie boldran, hab mir gestern abend beim squash den rücken verrenkt und kann heute kaum meine schuhe zumachen geschweige mich schnell bewegen

das alter, seufz....


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 12:14
Eine Runde Mitleid für die Blechdose Very Happy

dimble Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 12:39
@Kai: He, zank mal den Boldran nicht. So Rückenschmerzen könen ganz schon übel sein (ich spreche aus Erfahrung).

@Boldran: Dann mal gute Besserung!
Und noch was regeltechnisches, falls es dich interessiert:
Wenn du im Nahkampf in ein Handgemenge angreifst, triffst du automatisch den, den du auch treffen wolltest. Nur mit Fernkampfwaffen gibt es eine Chance, den falschen zu erwischen.


Boldran Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 12:57
scheisswürfelprogramm, das musste jetzt mal gesagt werden

P.S.: bringt mir jemand ein grosses Eis ans Bett??!!

B)


Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 12:58
Von mir auch Gute Besserung für den Rücken. Smile
´

In den Grapple mit einsteigen (was Boldran ja machen will... EDIT: Oder auch nicht! Very Happy) ist aber auch garnicht so verkehrt, da es dann etwas leichter klappt:

Zitat:
If your target is already grappling someone else, you can use an attack to start a grapple, as above, except that the target doesn’t get an attack of opportunity against you, and your grab automatically succeeds. You still have to make a successful opposed grapple check to become part of the grapple.


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:02
Das reicht,... bestimmt... !
Daumendrück


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:03
Ich fand die Idee mit dem Hinlaufen und Drauffallen lassen auch nicht so schlecht. Hätte ich dann als Charge ausgelegt, wobei die attack action dann halt die automatisch erfolgreiche touch attack wäre. Würde also noch ein Grapple Check fehlen.

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:04
QUOTE (Boldran @ May 12 2005, 14:57:40)
P.S.: bringt mir jemand ein grosses Eis ans Bett??!!

Nein, meins habe ich nämlich gerade schon aufgegessen. Aber Du darfst gerne den Becher ausschlecken Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:05
blink Ein Hauch Gnade vom DM? Hätte wetten können, dass die 2 nun der Grapple Check wird Wink

dimble Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:06
Hab ja auch nix dagegen gesagt. Hatte sich halt nur so angehört, als hätte Boldran Sorge, dass er Xiara trifft. Und irgendjemand muß den Teufel ja töten, die dumme Kiste funktioniert doch nicht!

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:06
Redet nicht so viel von leckerem Eis... Razz
...So, jetzt hol ich mir halt nen Kaffee, ich mag ihn zwar nicht sonderlich, aber er ist da, er ist umsonst, also trinke ich jetzt einen :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:16
QUOTE (Kognoskula @ May 12 2005, 15:05:15)
blink Ein Hauch Gnade vom DM? Hätte wetten können, dass die 2 nun der Grapple Check wird Wink

Habe ich gesagt, dass dem nicht so ist? Ich hatte noch nicht gesehen, dass Boldran gewürfelt hat ...


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:20
Los Boldran, würfel den grapple, schnell! Very Happy

Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:36
Paladine dürfen nicht schummeln. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 13:41
Aus Erfahrung weiß ich, dass das für die Spieler von Paladinen nicht unbedingt gilt. Very Happy

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 14:21
Die Würfel sind Euch nicht hold! Definitiv nicht.

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 14:38
Hmm, Katastrophe Laughing
... und die Kiste war ja der Riesenreinfall.
Tjo, dann mal alle man an die Löcher oder was machen wir jetzt ? unsure


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 14:47
QUOTE (Kognoskula @ May 12 2005, 16:38:16)
Hmm, Katastrophe Laughing
... und die Kiste war ja der Riesenreinfall.

Jetzt weiß Du auch, warum die Kiste nur noch 5 Ladungen hatte ... beim letzten Versuch den Teufel einzufangen sind wohl schon ein paar drauf gegangen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 14:52
Jo 45 Versuche sind durchaus realistisch,... verkaufen sofort verkaufen, solange noch mindestens 1/50 des Originalpreises für eine Ladung zu holen ist, mehr ist das Teil eh nicht wert. Razz
Ach und vielleicht bekommen wir nochmal 2gp mehr für die Bolde da drin Very Happy


dimble Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 14:57
Ich glaub der Chupo wird dir was erzählen, von wegen Kiste verkaufen.

Ganz dumm gelaufen :schlecht:
Und nu? Warten, bis er aus irgendnem Loch wieder rauskommt?


Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 15:03
Warum eigentlich Trip? Grapplen macht doch viel mehr Sinn! ;)

Tja, jetzt müssen wir ihn wohl Ausräuchern, oder so... Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 15:03
Das könnt ihr gerne auch ingame diskutieren -> normaler thread.

Xiara Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 15:07
Obwohl der Trip ja immerhin fast geklappt hätte. :)

Naja, zumindest sind schonmal die blöden unsichtbaren Fliegedinger weg. Very Happy


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 15:16
QUOTE (Xiara @ May 12 2005, 17:03:45)
Warum eigentlich Trip? Grapplen macht doch viel mehr Sinn! ;)

Tja, jetzt müssen wir ihn wohl Ausräuchern, oder so... Very Happy

Ich weiß nicht, wie ich auf Trip kam. Wahrscheinlich der Abwechslung wegen. Aber hätte ich für Euch Grapple als Option gewählt, wäre es auch nicht anders verlaufen. Xiara hätte AOO gefangen und der Grapple wäre gescheitert, und Boldran hat die Touch Attack versaut.


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Mai 2005 15:20
Zum Glück kann der Teufel nicht ewig da drin bleiben. Irgendwann hat er nämlich dann ein Größenproblem.

kaigrass Post

Verfasst am: 13 Mai 2005 08:02
Zitat:
“Hatte Kognoskula das nicht vorhin schon vorgeschlagen?”

Da muss Raspit gerade nicht zugehört haben :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 14 Mai 2005 13:52
Also, der Teufel kommt aus dem Loch raus, in das er zuvor verschwunden war (Z24 - alte Karte). Dichter Rauch breitet sich 5 Fuß rundum aus (Concealment).

Bevor ihr Eure Handlung postet, müßt ihr noch schreiben, wie ihr Euch um das Loch positioniert. Anschließend gibt es dann auch eine aktuelle Karte.

Beachtet bitte, dass der Teufel vor den meisten von Euch dran ist und er sich, so schnell es ihm möglich ist, vom Loch entfernen wird. Im Prinzip genügt es also erstmal, wenn ihr sagt wo ihr steht. Eure Aktionen könnt ihr dann schreiben, wenn ich den Zug des Teufels gepostet habe.

Eventuelle AOOs kann nur Gilthas wahrnehmen. Alle anderen sind Flat-Footed.


Boldran Post

Verfasst am: 14 Mai 2005 15:56
also, Boldran vertraut auf die worte seiner freunde, dass die feuer und rauch aktion was bringen wird, darum, als vermeintlich stärkster kämpfer und als bekennender teufelshasser stellt er sich vor bsagtes loch

es sei denn, die anderen haben eine bessere idee

OFF TOPIC:
ich werd schon langsam narrisch wegen D&D online, die ersten grösseren Infos sind im Internet verfügbar, ich bin als alpha tester angemeldet und kann den start des spiels kaum erwarten

nur schade dass es in eberron spielt, bin kein so größer freund davon, forgotten realms waeren super gewesen

:gut:


Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Mai 2005 16:28
Ich kenne Eberron auch noch quasi nicht, bin aber neugierig!

Plan: Gilthas grappelt, ein anderer übernimmt dies dann, Gilthas sneakt.
?


dimble Post

Verfasst am: 14 Mai 2005 18:25
Vorschläge für die Kobolde und die Kiste:
Kiste: Y25 (nah dran und blockiert keine flanking position)
Lumbie: X25
Chupo: Z25 (bei Kiste zum wegtragen falls nötig, flankt mit Raspit)
Raspit: Z23
Dimble: Y24

Gilthas auf jeden Fall auch in flanking position entweder mit Dimble oder Boldran oder auch Xiara
die drei könnten Y23, [24 und [25 besetzen

Und Kognoskula etwas im Hintergrund?

Bin auch dafür, dass Gilthas in seiner ersten Runde versucht, den Teufel zu grappeln. Daniel ist ja erst ab Dienstag wieder dabei.


dimble Post

Verfasst am: 14 Mai 2005 18:52
Dimble hält in einer Hand seinen Silberdolch, in der anderen seinen Kurzbogen.

Xiara Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 02:13
Hat Xiara nicht noch ein paar Abzüge auf Initiative? :rolleyes:

Sind wir nicht genug, um das Loch komplett zuzustellen (alle 8 Felder drumrum)? Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 08:20
QUOTE (Xiara @ May 15 2005, 4:13:03)
Hat Xiara nicht noch ein paar Abzüge auf Initiative? :rolleyes:

Stimmt, so ein ganz paar ... und Boldran ja auch ... wird korrigiert.


kaigrass Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 08:55
Auf Wunsch einer Halblingsdame laufen Kampfrunden jetzt immer bis einschließlich der Handlung der Gegner, sofern eine derartige Einteilung möglich ist. Das heißt, wer in der Ini-Liste unter 'nächste Runde' aufgeführt ist, darf auch noch seine Handlung posten.

Macar Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 09:07
Find ich gut. Das erspart viele wenn dann Posts.

dimble Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 09:07
Das war ich, falscher account.

dimble Post

Verfasst am: 15 Mai 2005 11:18
Dimble hat schonmal für die 2. Runde gepostet, da es diesmal nicht so von den anderen abhing. Hoffe das ist ok.

Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 00:10
Zitat:
*= laut RotG-Artikel braucht man freie Hände, um einen Grapple anzufangen. Aus diesem Grund nehme ich an, dass Xiara ihren Dolch fallengelassen hat, als sie auf den Teufel zu stürzte.


Wirklich?

Ich dachte, da man mit leichten Waffen im Grapple kämpfen kann, müsste man damit ja auch einen Grapple einleiten können (halt eine Hand frei mindestens, weil man ja den unbewaffneten Angriff machen muss), aber den RotG Artikel dazu hab ich nicht gelesen.

In dem Fall hätte Xiara den Silberdolch garnicht erst gezogen, weil's ja recht sinnlos ist dann. ;)

Aber macht eh keinen wirklichen Unterschied im Moment.


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 00:13
Zitat:
...da Boldran einen schweren Schild trägt erhält er -2 auf offensive Grapple-Checks (ebenfalls RotG).


Ähm! Mit einem schweren Schild hat man nur eine Hand frei, dann sollte man wohl auch einen Dolch festhalten können, oder (sprich, was ich auch oben meinte, man braucht nur eine freie Hand, nicht zwei)? :rolleyes:

Ich muss mir dieses "All about Grappling" auch mal ansehen, aber diese beiden Sachen passen ja schonmal nicht wirklich zusammen... Very Happy


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 00:48
Hab grad mal da reingeschaut... hier ein paar Zitate:

Zitat:
Grappling Requirements

The rules don't go into much detail about when you're capable of making grapple attacks. Common sense, however, suggests a few minimal requirements.

Because grappling involves grabbing and holding a foe, you need both hands to do it.

Since most shields in the D&D game are strapped to your forearm, you can let go of the shield and use your shield hand for grappling. You can grab or hold a foe with a buckler strapped to your arm at no penalty. A light shield imposes a -1 penalty on grapple checks you make offensively. A heavy shield imposes a -2 penalty. You can't initiate a grapple while using a tower shield. Your shield doesn't affect any grapple checks you make defensively (such as check to escape a foe's hold).


Zitat:
Shield, Heavy, Wooden or Steel

You strap a shield to your forearm and grip it with your hand. A heavy shield is so heavy that you can’t use your shield hand for anything else.


Zitat:
Ready or Loose a Shield

Strapping a shield to your arm to gain its shield bonus to your AC, or unstrapping and dropping a shield so you can use your shield hand for another purpose, requires a move action. If you have a base attack bonus of +1 or higher, you can ready or loose a shield as a free action combined with a regular move.

Dropping a carried (but not worn) shield is a free action.


Das passt doch nicht wirklich zusammen, oder? :rolleyes:

Mal abgesehen davon, dass man ja definitiv mit leichten Waffen im Grapple kämpfen kann, und somit ja nicht beide Hände freihaben muss.

Also, ich halte diesen Teil hier für Blödsinn, weil er nicht zum Rest der Regeln passt. :)

Zitat:
Because grappling involves grabbing and holding a foe, you need both hands to do it.


Dies ist ja auch nur eine "Common Sense" Auslegung von Skip... ich würde aber generell wohl nur eine freie Hand erfordern.

Das kann von mir aus jetzt im Moment ruhig so bleiben, macht ja wie gesagt, keinen wirklich großen Unterschied (halt kein Full Attack diese Runde, dafür war der Würfelbot brav Very Happy), mein das nur generell, weil mir das schon so ein bissl komisch vorkommt alles in allem. Smile


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 09:43
Zitat:
(Ich habe +2 attack +0 damage von Dimbles inspire eingerechnet, wenn das so stimmt!?)


Das stimmt. Ist so ne spezielle masterwork Mandoline aus dem Complete Adventurer.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 09:44
Stimme Dir zu, Xiara. Die RotG sind eigentlich eine gute Idee, aber leider oft etwas unreflektiert. Die von Dir ausgezeichnete Passage ist auch meiner Meinung nach offensichtlicher Schmarrn. Ich finde jemand sollte mal eine Studienarbeit: "Comprehensive Grapple-Rules" ausschreiben Razz


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 09:56
Ich finde das nicht so unsinnig. Okay, es ist nicht eine RAW-Auslegung, aber in meinen Augen eine Regelung, die durchaus nachvollziehbar ist. Die zwei freien Hände braucht man um einen Gegner zu ergreifen (grab) und ihn dann festzuhalten (hold). Im Ringkampf selber, kann man dann sehr wohl eine leichte Waffe ziehen und diese einsetzen.

Auch die Passage über den Schild finde ich nicht so tragisch. Schließlich geht es ja nicht darum, den Schild noch als solchen einzusetzen, deshalb kann man schon die Hand in einem schweren Schild vom Griff lösen.

Aber ich stimme voll und ganz zu, dass dieser Artikel eher in die Kategorie 'Skips Improvisationen zu Situationen, für die die D&D Regeln keine genauen Passagen vorsehen' fällt. Mann könnte ´sicher auch von einer freien Hand ausgehen, zwei finde ich auch auf jeden Fall ausreichend Wink


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 10:07
Sorry, ich drängel mal ein wenig.
Denke Boldrans Aktion ist recht klar: pinnen, dann kann der Teufel schwerer entkommen und die anderen können besser zustechen.
Was meint ihr? Unter der Annahme könnte Kai noch ne Runde würfeln, der Kampf dauert eh schon so lange.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 10:08
... das wird er dann wohl machen, wenn er den Wicht schon mal hat :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 10:20
QUOTE (dimble @ May 16 2005, 12:07:29)
Sorry, ich drängel mal ein wenig.

Tja, das Studentenpack läßt der arbeitenden Bevölkerung nicht mal die wohl verdienten Feiertage, so lange es noch welche gibt. Wink

Aber ich denke auch, dass Boldrans Handlung recht klar sein sollte. Ich mach mich dann gleich mal ans bearbeiten.


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 10:51
So, Runde fertig - Teufel bewußtlos.

dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:34
Zitat:
-> attack 1d20+5 = 15 => dmg. 1d4 = 3+2d6 = 12


Ist dieser 2. Angriff von Gilthas wirklich kein Treffer gegen den bewußtlosen, gepinnten Kettenteufel?
Kann es sein, dass du beim Angriff den +2 inspire bonus vergessen hast? (+2 flanking, +2 inspire, +3 Gilthas Dolchbonus)


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:49
Stimmt... da man mal eben um +9 leichter trifft, sollte das grad so reichen. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:50
Zorith AC: 10+2(size)+4(dex)+8(natural)=24
gepinnt: 10+2+8-4(pin) = 16

Aber ich habe wirklich was vergessen bzw. den TWF-Penalty doppelt abgezogen.

2(Bab)+2(Str)+1(WF)+2(flanking)+2(inspire)-2(TWF) = 7 ...


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:51
QUOTE (Xiara @ May 16 2005, 13:49:34)
Stimmt... da man mal eben um +9 leichter trifft, sollte das grad so reichen. Wink

Warum 9? Ich zähle nur 8.


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:54
Gepinnt ist seine Dex 0, also nochmal -5.

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:56
ups

dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 11:57
Und für bewußtlos, also helpless bekommt der Angreifer sogar nochmal +4.

Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:04
QUOTE (kaigrass @ May 16 2005, 11:56:56)
Auch die Passage über den Schild finde ich nicht so tragisch. Schließlich geht es ja nicht darum, den Schild noch als solchen einzusetzen, deshalb kann man schon die Hand in einem schweren Schild vom Griff lösen.

Gerade die Sache mit dem Schild finde ich in dem Zusammenhang äußerst suspekt.

Dann könnte man aber z.B. auch mit der Schildhand generell etwas festhalten, indem man als Free Action die Hand vom Schild löst, was sonst ja extra eine Move Action ist (Loose Shield), um die Hand freizubekommen. ;)

Darf man mit der Hand dann auch Zaubern oder zweihändige Waffen führen (halt auch mit -2; hey, wenn man schon damit grapplen kann)? Ein Bogen wäre ja eigentlich kaum ein Problem, oder? Da stört das Schild am Arm zwar etwas, aber unmöglich sollte es nicht sein (halt -2 auf Angriff; und nächste Runde hat man den schweren Schild als Free Action wieder bereit Very Happy).

Ich stell mir das mit dem Grapple eher so vor, dass man einfach versucht jemanden festzuhalten, garnichtmal so direkt als Ringkampf, was ja durchaus mit einer Hand möglich ist. Und man kann auch mit einer Waffe in der Hand durchaus den Arm noch benutzen, um jemanden damit um den Arm oder Hals zu greifen.

Wie auch immer... wäre auf jeden Fall gut, dass wir es einmal festlegen, wie genau wir das in Zukunft dann handhaben wollen, damit man sich dann zumindest entsprechend darauf einstellen kann. Smile


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:06
QUOTE (dimble @ May 16 2005, 13:57:46)
Gepinnt ist seine Dex 0, also nochmal -5.

Und für bewußtlos, also helpless bekommt der Angreifer sogar nochmal +4.

Genau diese +9 meinte ich. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:06
Ich hatte natürlich beim Auswerten nicht berücksichtigt, dass der Teufel da schon bewußtlos ist.

Übrigens glaube ich nicht, dass man im pin eine Dex von 0 hat. Im Text steht es nämlich nicht. Nur in der Tabelle. Und in solchen Fällen hat doch im Allgemeinen der Text recht.


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:08
Die Dex 0 kommt vom helpless, nicht vom Pin.

Im Pin hat man einfach nur keinen Dex Bonus to AC und eben extra nochmal -4 AC.

Wobei ich die aber auch nicht doppelt werten würde (also die -4 AC vom Pin und die +4 attack gegen helpless, das erscheint mir schon eher "derselbe" Bonus zu sein, so rein logisch betrachtet)... d.h. er hätte dann jetzt AC 11.


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:12
Zitat:
QUOTE (dimble @ May 16 2005, 13:57:46)
Gepinnt ist seine Dex 0, also nochmal -5.

Und für bewußtlos, also helpless bekommt der Angreifer sogar nochmal +4.

Genau diese +9 meinte ich. Smile
Dem stimme ich so zu. Ich wollte nur sagen, dass man im Pin keine Dex von 0 hat.

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:15
QUOTE (Xiara @ May 16 2005, 14:04:59)
[QUOTE=kaigrass,May 16 2005, 11:56:56]Wie auch immer... wäre auf jeden Fall gut, dass wir es einmal festlegen, wie genau wir das in Zukunft dann handhaben wollen, damit man sich dann zumindest entsprechend darauf einstellen kann. Smile

Können wir uns auf eine freie Hand und Abzüge durch Behinderung durch eventuelle Schilde einigen?


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:15
QUOTE (dimble @ May 16 2005, 13:54:37)
Gepinnt ist seine Dex 0, also nochmal -5.

Ahh... das hatte ich völlig überlesen... natürlich ist das "gepinnt" hier falsch, da müsste "helpless" stehen! Smile


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:17
QUOTE (kaigrass @ May 16 2005, 14:15:11)
Können wir uns auf eine freie Hand und Abzüge durch Behinderung durch eventuelle Schilde einigen?

So finde ich es auch am sinnvollsten, weil es dann keine Konflikte mit den restlichen Regeln gibt. Smile


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:29
Zitat:
Übrigens glaube ich nicht, dass man im pin eine Dex von 0 hat. Im Text steht es nämlich nicht. Nur in der Tabelle. Und in solchen Fällen hat doch im Allgemeinen der Text recht.


Der Text widerspricht hier aber auch nicht der Tabelle. Es steht ja nicht dabei, dass es nicht so ist. Finde die Beschreibung von Pinned als Zustand ziemlich schlecht, weil nirgendwo erwähnt ist, was immobile genau bedeutet.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:29
Ich mache Pin=Dex 0.
Wegen: "Immobile" sagt dies. Tabelleneintrag sagt dies auch. Text sagt nichts gegenteiliges. Zudem finde ich es realistisch.

Habe mir gerade ein paar Regeln für meine nächste Kampagne zurechtgelegt, wer will kann ja kommentieren. :)

Touch attack (Grab):
Eine freie Hand notwendig, mehr bringt nix, weniger geht ned.
Ist diese Hand eine freie Schildhand: Doppelter Schildmalus, also: -2 Buckler, -2 Light, -4 Heavy, -8 Tower

Grapple (Hold) Initiieren:
Zwei freie Hände +0
Eine freie Hand und eine light Waffe -2
Eine freie Hand und eine sonstige Waffe -4
Eine freie Hand und freie Schildhand: -1 Buckler, -1 Light, -2 Heavy, -4 Tower
Eine freie Hand und ein nicht losgelassenes Schild, doppelter Schildmalus, also: -2 Buckler, -2 Light, -4 Heavy, -8 Tower
Mali kumulativ, bis auf keine Hand frei: unmöglich

Sonstige Grapple Checks (egal ob aggr. oder def.):
Zwei freie Hände +0
Eine freie Hand und eine light Waffe +0
Eine freie Hand und eine sonstige Waffe -2
Schildmalus: -1 Buckler, -1 Light, -2 Heavy, -4 Tower
Doppelter Schildmalus wenn man nicht loslässt, also: -2 Buckler, -2 Light, -4 Heavy, -8 Tower
Mali kumulativ ausser: Keine Freie Hand: unmöglich

Escape Artist Checks:
Gleich


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:31
Naja, wenn gepinnt gleichbedeutend mit Dex 0 ist, dann sollte das zumindest dabei stehen. Da es nicht explizit da steht, ist es wohl auch nicht so. Und damit widerspricht die Tabelle dem dann wieder.

Immobile ist wohl auch kein Spielbegriff. Man kann sich halt nur nicht bewegen.


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:34
Zitat:
Sonstige Grapple Checks (egal ob aggr. oder def.):
Zwei freie Hände +0
Eine freie Hand und eine light Waffe +0
Eine freie Hand und eine sonstige Waffe -2
Schildmalus: -1 Buckler, -1 Light, -2 Heavy, -4 Tower
Doppelter Schildmalus wenn man nicht loslässt, also: -2 Buckler, -2 Light, -4 Heavy, -8 Tower
Mali kumulativ ausser: Keine Freie Hand: unmöglich

Cool, dann greifen meine Monster jetzt nur noch die bewaffneten Krieger an, die können nämlich dann keinen opposed grapple check machen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:36
Natürlich muss man bei dieser Regelung sein Schild loslassen können beim defensiven Grapple. Ist aber wohl zu kompliziert das ganze.

Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:42
Defensive Grapples muss man wohl mit weniger Mali versehen,... vielleicht sogar mit gar keinen, schliesslich will man ja nicht festhalten. Und ausserdem ists dann balancierter Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:42
QUOTE (Kognoskula @ May 16 2005, 14:36:05)
Natürlich muss man bei dieser Regelung sein Schild loslassen können beim defensiven Grapple. Ist aber wohl zu kompliziert das ganze.

Das ist wohl war ... die grapple Regeln sind ja jetzt schon nicht so einfach, wobei ich finde, dass man sich auch daran gewöhnen kann, wie es jetzt ist. Man muss es halt nur häufiger anwenden.


Xiara Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 12:56
QUOTE (Kognoskula @ May 16 2005, 14:29:55)
Ich mache Pin=Dex 0.
Wegen: "Immobile" sagt dies. Tabelleneintrag sagt dies auch. Text sagt nichts gegenteiliges. Zudem finde ich es realistisch.


Immobile heißt, dass man sich überhaupt nicht bewegen kann. Wenn dem so wäre, könnte man sich im Pin auch nicht mehr befreien, weil dazu Bewegung erforderlich ist, folglich kann man im Pin nicht immobile sein. ;)

Und außerdem bekommt man genau dafür ja schon die -4 auf AC, was ja fast dasselbe ist (entspräche dann Dex 2).

Zitat:
Habe mir gerade ein paar Regeln für meine nächste Kampagne zurechtgelegt, wer will kann ja kommentieren. :)

Touch attack (Grab):
Eine freie Hand notwendig, mehr bringt nix, weniger geht ned.
Ist diese Hand eine freie Schildhand: Doppelter Schildmalus, also: -2 Buckler, -2 Light, -4 Heavy, -8 Tower


Würde ich auf keinen Fall so machen. Alles über Buckler sollte garnicht möglich sein (beim Light Shield kann man noch streiten). Buckler gibt -1, genau wie sonst auch, wenn man mit dem Arm angreift.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 13:00
QUOTE (Xiara @ May 16 2005, 13:56:04)
Immobile heißt, dass man sich überhaupt nicht bewegen kann. Wenn dem so wäre, könnte man sich im Pin auch nicht mehr befreien, weil dazu Bewegung erforderlich ist, folglich kann man im Pin nicht immobile sein. Wink

Sauber, widerleg doch einfach das ganze PHB Wink


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 13:05
Zitat:
If You’re Pinned by an Opponent
When an opponent has pinned you, you are held immobile (but not helpless) for 1 round. While you’re pinned, you take a -4 penalty to your AC against opponents other than the one pinning you. At your opponent’s option, you may also be unable to speak. On your turn, you can try to escape the pin by making an opposed grapple check in place of an attack. You can make an Escape Artist check in place of your grapple check if you want, but this requires a standard action. If you win, you escape the pin, but you’re still grappling.

Sagt das SRD.

Und hier die Tabelle, laut der man pinned Dex 0 hat.
Link

Die Tabelle sagt also Dex 0 und -4 AC, der Text sagt immobile und -4 AC.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 13:29
QUOTE (Xiara @ May 16 2005, 13:56:04)
Und außerdem bekommt man genau dafür ja schon die -4 auf AC, was ja fast dasselbe ist (entspräche dann Dex 2).

Jo so ungefähr denk ich auch ist das wohl gemeint, vielleicht soll man die Mali ja nur überlappen? Na soviel Tiefgang kann man dem PHB nicht zumuten. Bei manchen Situationen macht es so richtig keinen Sinn Boni zu addieren, da muss man abwägen:

Ein unsichtbarer Angreifer vs. Paralyzed trifft ja auch nicht besser als ein sichtbarer Razz


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 13:33
Noch ein anderes Beispiel, welches in der Tabelle steht, aber nicht im Text (ich habs jedenfalls nicht im Text gefunden):

Mit ranged attacks in einen Grapple trifft man randomly einen der Grappler.
Mit ranged attacks auf einen gepinnten wiederum gibts diese Chance, den falschen zu erwischen, nicht mehr.


dimble Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 19:37
Hab den Überblick verloren. Wie spät ist es eigentlich? Früher Nachmittag?

kaigrass Post

Verfasst am: 16 Mai 2005 20:00
QUOTE (dimble @ May 16 2005, 21:37:15)
Hab den Überblick verloren. Wie spät ist es eigentlich? Früher Nachmittag?

Ja, kommt hin.


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 11:43
Jetzt, wo ihr alle so friedlich in der Taverne seid, kann ich Euch mitteilien, dass ihr alle eine Stufe aufgestiegen seid. Die Änderungen könnt ihr irgendwann in den nächsten Tagen vornehmen und mir mitteilen. Bevor ihr entschieden habt, wie es weiter gehen soll, wird es sicher erstmal keine Auseinandersetzungen geben.

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 11:51
JUHUUU Laughing *jauchz* :gut:

dimble Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 12:08
Yipieh! Leveln!

Und auch gleich die erste Frage an den Meister:
Was hältst du von dem Spell Tactical Precision aus dem Complete Adventurer? Der würde Dimble interessieren.


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 12:22
Keine Einwände. Dann geh Dir mal Kriegsspielzeugkaufen Very Happy

Xiara Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 12:31
Fein, dann kann ich ja endlich einen Rank auf Jump setzen. :gut:


Xiara Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 12:52
So, müsste alles soweit geändert sein.

Da haben sich die ganzen "Workouts" ja rentiert. ;)


Mal eine prinzipielle Frage... kann man Bögen nachträglich verstärken lassen (nicht magisch, nur eben die Zugstärke), oder müsste man dazu dann einen komplett neuen Bogen herstellen lassen?


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 13:10
QUOTE (Xiara @ May 17 2005, 14:52:57)
Mal eine prinzipielle Frage... kann man Bögen nachträglich verstärken lassen (nicht magisch, nur eben die Zugstärke), oder müsste man dazu dann einen komplett neuen Bogen herstellen lassen?

Da würde ich ja zu einem kompletten Neubau tendieren. Ist ja schon eine grundlegende Änderung.


Xiara Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 13:30
Okay, das kommt dann wohl erstmal nicht in Frage. Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 19:38
Ich schlage vor, jeder sagt mal an, was er aus dem grossen, runden, wohlgefüllten (hüstel), Bag of Holding sein eigen nennen will. Dann können wir den Rest verkloppen und alles aufteilen!

Kognoskula hat noch die MW Armbrust von Muddletude behalten. Sonst nichts mehr. Den Trank wird sie an einem stillen Nachmittag mal prüfen und hoffentlich identifizieren. Den Tanglefoot Bag sollte jemand behalten! (Kognoskula ist er zu schwer Wink)


Xiara Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 20:05
Na, so eine goldene Suppenterrine und ein schicker Wandteppich für das richtige Ambiente beim Nachtlager wären schon was Feines. Very Happy :rolleyes:

Das meiste davon werden wir wohl eh verkaufen und dann aufteilen, nehm ich an. Dann bekommt Kognoskula auch gleich das Geld von Xiara wieder.

So ein Masterwork Rapier von den Werratten wäre als Ersatzwaffe allerdings durchaus nicht verkehrt. Sind ja genug von da. Wink
Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 20:51
Irgendwann wäre ein Identify für den Stab auch nicht schlecht, damit ich die Zahl der Ladungen nicht mehr mitschreiben muss ... Wink

dimble Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 21:30
Hab mich mal als Schatzmeister versucht:
Zunächst die Sachen, bevor Boldran und Xiara dazugestoßen sind:

Burth:
Potion Remove Paralysis (CL3)
light steel shield +1
1594.5 GP

Dimble:
Instant Rope
masterwork mandoline
mw shortbow
2598.5 GP

Gilthas:
mw chainshirt
Handy Haversack
803.5 GP

Kognoskula:
Scroll Mage Armor&Ray of Enf (CL1)
cloak of resistance +1
2003.5 GP


Boldran Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 21:45
ente gut alles gut

kampf überstanden und noch ne stufe aufgestiegen Smile

versuche wieder regelmässiger zu posten

gute nacht


dimble Post

Verfasst am: 17 Mai 2005 22:04
Die Aufteilung der neuen Schätze poste ich morgen. Fast fertig, will nur noch abwarten, ob die Halblingsdame noch Magie entdeckt.

@Kai: Nach dem Aufstieg wird Dimbles Diplomacy modifier +14 sein und nun ist ja auch ein wenig Zeit, um Händler abzuklappern und die Waren anzupreisen. Natürlich pflegt er die Sachen auch und wirkt wenn nötig noch mending, bevor er verkauft. Gibts da vielleicht ein bißchen mehr als 50% des Marktpreises?


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 07:40
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 0:04:30)
@Kai: Nach dem Aufstieg wird Dimbles Diplomacy modifier +14 sein und nun ist ja auch ein wenig Zeit, um Händler abzuklappern und die Waren anzupreisen. Natürlich pflegt er die Sachen auch und wirkt wenn nötig noch mending, bevor er verkauft. Gibts da vielleicht ein bißchen mehr als 50% des Marktpreises?

Generell bin ich gegen solche Aktionen (verzögert das Spiel nur unnötig, genauso wie das nachzählen von Tagesrationen oder Unterhaltskosten ...), aber hier im PbF kostet es ja nciht soviel Zeit.

Laut CAdv muss man für einen 10% niedrigeren Preis den Händler von indifferent auf helpful umstimmen, wobei sein Diplomacy-Bonus auf den Wert aufgeschlagen wird.

Analog würde ich es dann für einen höheren Verkaufspreis machen:

DC 30+ für 55% Verkaufspreis.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 07:53
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 0:04:30)
Die Aufteilung der neuen Schätze poste ich morgen.

Kannst Du mir mal kurz erklären, woher die Goldbeträge kommen? Hab das irgendwie vergessen Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 08:18
Das ist einfach nur das verkaufte Amulett und der Ring von Jahrulaymar, und noch so ein paar andere Kleinigkeiten aus alten Zeiten, verkloppt oder behalten und fair unter uns vier von damals aufgeteilt. Da gibt es eigentlich keinen Trick dabei.

dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 09:23
Genau, das Geld sind die 7000GP Verkaufserlös von Ring und Amulett verteilt unter uns vieren.
Die genaue Aufschlüsselung, falls es jemanden interessiert:
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen

Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 10:05
Wenn Burth noch nicht weiß, was er an 2. Grad Zaubern vorbereiten soll, wie wäre es mit Bull's Strength, Lesser Restoration und Cure Moderate Wounds (D). :)

Lesser Restoration kann der alte Mann natürlich gerne auch in den nächsten zwei (oder so) Tagen zweimal erbeten, die finden bestimmt reißenden Absatz. :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 10:52
QUOTE (Xiara @ May 18 2005, 12:05:36)
Wenn Burth noch nicht weiß, was er an 2. Grad Zaubern vorbereiten soll, wie wäre es mit Bull's Strength, Lesser Restoration und Cure Moderate Wounds (D). :)

Lesser Restoration kann der alte Mann natürlich gerne auch in den nächsten zwei (oder so) Tagen zweimal erbeten, die finden bestimmt reißenden Absatz. :rolleyes:

Da ist ja mal wer ganz uneigennützig ;-)

Aber das mit Lesser Restoration macht er sicher. Auch für Boldran ...


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 10:55
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 11:23:22)
Genau, das Geld sind die 7000GP Verkaufserlös von Ring und Amulett verteilt unter uns vieren.

Ich will mich da nicht einmischen, aber es macht mehr Sinn, Gegenstände, die man behält, mit dem Verkaufswert einfließen zu lassen. Denn ansonsten macht es für die anderen einen Unterschied, ob der Gegenstand verkauft wird, oder von jemand anderem benutzt wird. Und das ist etwas komisch.

Außerdem wertet es Schätze auf, was ich auch gut finde.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 10:56
@all: Was für gute Klerikerzauber gibt es denn noch so im 2. Grad?

Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 10:59
QUOTE (kaigrass @ May 18 2005, 12:52:1Cool
Da ist ja mal wer ganz uneigennützig Wink

Burth? :D

Na, das mit den Lesser Restorations, klar, aber das darüber (Bull's Strength) ist ja nicht für Xiara, da würde ich schon eher für ein Bear's Endurance plädieren (allein schon für die +2 Runden Frenzy Wink), ich dachte da eigentlich mehr an Burth selbst (oder Gilthas, oder wo's halt gerade Sinn macht). Und so ein Lesser Restoration parat zu haben, ist sicher nicht verkehrt... Attributsschaden kann schon ganz schön nervig sein.


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:00
Hold Person, Remove Paralysis oder Silence sind sonst noch sehr gut, würde ich sagen.

Mal sehen, was es noch so gibt...

Aid (auf jeden Fall auch gut, aber stacked nicht mit Dimbles Inspire)
Align Weapon (wohl noch nicht so wirklich nötig auf dieser Stufe)
Bear's Endurance (immer gut)
Bull's Strength (dito)
Hold Person (ebenso)
Remove Paralysis (sehr nützlich, wenn man's mal braucht)
Resist Energy (auch noch etwas zu früh auf dieser Stufe)
Lesser Restoration (ebenfalls sehr nützlich, wenn benötigt)
Shield Other (auch nett, wenn der Kleriker selbst nicht mitkämpft)
Silence (sehr gut zum Schleichen oder gegen Zauberer)
Sound Burst (wenn man mal Magier spielen will)
Spiritual Weapon (naja, ganz nett halt)


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:03
QUOTE (kaigrass @ May 18 2005, 12:55:39)
Ich will mich da nicht einmischen, aber es macht mehr Sinn, Gegenstände, die man behält, mit dem Verkaufswert einfließen zu lassen.

Das stimmt!


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:14
QUOTE (Xiara @ May 18 2005, 13:00:06)
Hold Person, Remove Paralysis oder Silence sind sonst noch sehr gut, würde ich sagen.

Ich find auch Healing Lorecall aus dem Complete Adventurer sehr cool. Das macht Burths Heilkräfte dann gleich noch besser.


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:21
Naja, hab hier nur die SRD, in Complete Divine gibt's sicher auch noch ein paar Nettigkeiten. Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:21
Wenn mich nicht alles täuscht ist das genau das doch der Fall, oder ? blink
(gemeint ist der Schätzepreis 1/1)

Das tut jetzt zwar nichts zur Sache, ab ich bin übrigens generell anderer Meinung, ich finde 3/4 des Verkaufspreises besser. Man kann sich zwischen 1/2 und 1/1 streiten und für beide Verfahren absurde Beispiele konstruieren. Sad Aber ich will auch gar keine Diskussion anwerfen, denn die hat jeder von uns sicherlich schon bis zum Erbr$&%#* hinter sich. Für mich ist 1/1 ok und besser als 1/2. Smile


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:47
QUOTE (Kognoskula @ May 18 2005, 13:21:46)
Wenn mich nicht alles täuscht ist das genau das doch der Fall, oder ? blink

Nein. ;)

Zitat:
Das tut jetzt zwar nichts zur Sache, ab ich bin übrigens generell anderer Meinung, ich finde 3/4 des Verkaufspreises besser.


:)

Zitat:
Man kann sich zwischen 1/2 und 1/1 streiten und für beide Verfahren absurde Beispiele konstruieren.


Hihi. Naja, es gibt denke ich zwei wesentliche Unterschiede:

Beim VK (1/2) hat man den Effekt, dass diejenigen, die "nur" Gold bekommen, für einen vergleichbaren Gegenstand doppeltsoviel bezahlen müssten.

Beim EK (1/1) hat man den Effekt, dass es sich eigentlich nicht lohnt, einen gefundenen Gegenstand zu benutzen (anstatt ihn zu verkaufen), wenn man ihn nicht *wirklich* braucht (häufig benutzt, sich genau sowas auch kaufen würde, wenn das Geld da ist, etc).

Hat halt beides seine Vor- und Nachteile, insofern ist auch die Mitte (3/4) garnicht verkehrt. ;)


Wie dem auch sei, mir ist es an sich eh recht egal... solang es halbwegs fair ist. ;)

Bei uns achten wir z.B. überhaupt nicht großartig auf den Preis der Gegenstände (eher auf den direkten Nutzen), sondern verteilen einfach alles, was irgendwer sinnvoll benutzen kann (wobei wenn es mehrere "Anwärter" gibt, der Charakter mit den bisher wenigeren Schätzen den Zuschlag erhält) und verkaufen anschließend den Rest und teilen das Gold dann gleichmäßig auf (also Gold wird bei uns z.B. getrennt von den Gegenständen verteilt).


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:49
Oha, ihr meint ja 1/2. Ne das sehe ich anders Smile
Aber wie gesagt ich bin gegen eine Diskussion, die habe ich schon zu oft geführt. Sad Im Zweifelsfall lasst uns abstimmen wie wir die zukünftigen Schätze aufteilen.
Ein dicker Daumen für 1/1 :gut:
(Da 3/4 eine ziemliche Bauchentscheidung ist Wink)


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:50
Wie gesagt, mir ist es recht egal, und ich wage mal zu behaupten, dass Boldran das ähnlich sieht. ;)

Von daher machen wir's einfach weiterhin so, wie ihr es gewöhnt seid (schließlich sind wir beiden ja zu eurer bestehenden Gruppe dazugestoßen). Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:54
Tja, so eine ad-hoc Aufteilweise ist natürlich schön und wünschenswert. Aber da geht leider sehr oft was schief mit der Fairness: Was Kognsokula schon für Magierkrams gefunden hat passt ja in keine Kuhhaut (fast 20000 gp!), und wenn dafür Dimble ewig (im Play-By-Forum vielleicht ein Jahr oder so Smile) mit einer Masterwork Mandoline als teuersten Gegenstand rumrennt ist das frustrierend Razz

Wenn alles gut ausgeglichen ist, können wir gerne mal so eine freiere Zuteilung probieren.


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 11:58
Bin auch für 1/1 und hab ebenfalls keine Lust zu diskutieren.
Meiner Meinung nach ist es die fairste Methode.


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:01
Zitat:
Dimble ewig (im Play-By-Forum vielleicht ein Jahr oder so ) mit einer Masterwork Mandoline als teuersten Gegenstand rumrennt ist das frustrierend

Zank nicht. Razz
Bin aber immer schon für diese Methode gewesen und vertrete sie auch in anderen Runden. Hat damit also nix zu tun.

Und außerdem ist der Bogen viel teurer als die Mandoline.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:07
Wie gesagt, ihr entscheidet das. Die Schätze und damit das Average Wealth/Level geht aber davon aus, dass man das Gefundene auch benutzt. Wenn ihr alles verkauft, seid ihr dann deutlich drunter...

dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:10
Wir haben bis jetzt doch nur das Amulett (was wir eh nicht benutzen durften) und den Ring verkauft. Ok, den Ring könnte man behalten, aber ist schon recht teuer und fraglich, ob man ihn je braucht.

kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:13
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 14:10:47)
Wir haben bis jetzt doch nur das Amulett (was wir eh nicht benutzen durften) und den Ring verkauft. Ok, den Ring könnte man behalten, aber ist schon recht teuer und fraglich, ob man ihn je braucht.

Das war so auch nicht gemeint. Ich bezog mich dabei eher auf den Hinweis von Xiara, dass man selten Dinge aus Schätzen behält, die nicht so 100% passen, wenn man dafür 100% zahlen muss.

In meiner Gruppe hat glaube ich jeder so einen Ring - zumindest die leute, die sich regelmäßig aufbuffen...


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:17
Zitat:
In meiner Gruppe hat glaube ich jeder so einen Ring - zumindest die leute, die sich regelmäßig aufbuffen...

So ein Ring mit Dispel Magic ist auch ganz nett.

Klar, man behält dann weniger. Dimble reizt zwar der kleine magische Degen auch, aber der sprengt wohl seinen finanziellen Rahmen. Der Kleine bleibt ja auch lieber im Hintergrund.


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:19
QUOTE (kaigrass @ May 18 2005, 13:13:13)
... dass man selten Dinge aus Schätzen behält, die nicht so 100% passen, wenn man dafür 100% zahlen muss.

Diese Problematik ist jedem von uns bewusst. Gilthas ist auch ein 1/1-ler. Ich schlage vor wir einigen uns bis auf weiteres auf 1/1.
:gut:


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:21
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 14:17:10)
Zitat:
In meiner Gruppe hat glaube ich jeder so einen Ring - zumindest die leute, die sich regelmäßig aufbuffen...

So ein Ring mit Dispel Magic ist auch ganz nett.

Klar, man behält dann weniger. Dimble reizt zwar der kleine magische Degen auch, aber der sprengt wohl seinen finanziellen Rahmen. Der Kleine bleibt ja auch lieber im Hintergrund.

Ich freue mich schon auf die Schatten im nächsten Abenteuer. :ph34r:


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:22
QUOTE (Kognoskula @ May 18 2005, 14:19:07)
QUOTE (kaigrass @ May 18 2005, 13:13:13)
... dass man selten Dinge aus Schätzen behält, die nicht so 100% passen, wenn man dafür 100% zahlen muss.

Diese Problematik ist jedem von uns bewusst. Gilthas ist auch ein 1/1-ler. Ich schlage vor wir einigen uns bis auf weiteres auf 1/1.
:gut:

Die Gruppenentscheidung habt ihr damit gefällt. 3x pro reicht ja schon aus um die Mehrheit zu bilden.


Gilthas Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:26
Hallo,
bin wieder da!

Ihr habt ja ganz schön was geleistet und nicht nur im Spielforum, sondern auch hier im Hinterzimmer :-)

@Kai: Wie mir scheint hattest du mit Gilthas Angriffen auch nicht viel mehr Erfolg als ich Wink
Naja, einer hat ja mal getroffen.

@Kognoskula: Wer sagt, daß ich ein 1/1er bin? Bei dir in der Kampagne schon. Was aber auch ein wenig an den Schätzen lag. Für mich war selten was dabei Sad
Ich finde deinen Bauchvorschlag 3/4 gut, denn bei 1/1 wird zuviel verkauft und bei 1/2 müssen die Schätze in einer gerechten Menge reinkommen, wenn ihr versteht was ich meine.

So, jetzt erstmal wieder an die Arbeit und heute abend kommt dann Gilthas zuruck.

Gruss
Gilthas


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 12:28
Zitat:
Ich freue mich schon auf die Schatten im nächsten Abenteuer. 


Kein Problem, die tötet Kognoskula mit Disrupt Undead Laughing


Xiara Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 13:25
QUOTE (Kognoskula @ May 18 2005, 14:19:07)
Diese Problematik ist jedem von uns bewusst. Gilthas ist auch ein 1/1-ler. Ich schlage vor wir einigen uns bis auf weiteres auf 1/1.
:gut:

Mit wem willst Du Dich denn da einigen? Es ist doch niemand dagegen... Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 14:13
QUOTE (Gilthas @ May 18 2005, 13:26:47)
@Kognoskula: Wer sagt, daß ich ein 1/1er bin?

Herrlich! Auf die Reaktion von Gilthas (bzw. seines Spielers Wink) kann man sich einfach verlassen :D

Un da sonst keiner dafür bereitsteht, einige ich mich einfach mit Gilthas. ;)

Dann möge die Auszahlung beginnen !
@Dimble: zieh dann einfach 2X100 vom Pool für identify ab (Rapier und Wand).
Ich finde es schon sinnvoll herauszufinden wie voll der Wand ist. Könnte ja 4000 wert sein, und dann würde ich ihn schon eher verkloppen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 14:19
Ach Gilthas, btw: Hast Dun Job? Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 14:22
QUOTE (Kognoskula @ May 18 2005, 16:13:42)
Dann möge die Auszahlung beginnen !
@Dimble: zieh dann einfach 2X100 vom Pool für identify ab (Rapier und Wand).

Ich schreib mal das Ergenis in den Gruppensack.


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 15:11
Auf was ham wir uns denn geeinigt?
1/2 scheint raus
3/4 oder 1/1 oder vielleicht 7/8 Wink



kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 15:13
1/1

dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 15:14
Will jemand den Trank mittelschwere Wunden heilen behalten? Vielleicht für Gilthas am sinnvollsten, da er keine Heilfähigkeiten oder Heilstäbe besitzt?

dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 15:35
So fünfter Entwurf:
Spoiler: Klicke, um den Beitrag zu lesen

Kognoskula Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 15:56
Schön, danke für die Mühe, Dimble!
Aber ich nehme den Wand nicht, der ist beim derzeitigen Vermögensstand nicht angebracht. Da schreibe ich lieber die neuen Spells ins Buch und mache ein paar nette Scrolls.
Pro Schuss fast 100 gp ist einfach zu viel Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 16:15
Ein paar Anmerkungen an den Rechnungsführer:
Blendlaterne (Bullseye Lantern) 12 GS -> 6 GS
Der Stab sollte mit 22 Ladungen noch einen Marktwert von 1980 (4500/50*22) haben. -> 990 GS
Das Schreibset ist 100 GS wert. Die Silberflasche 25 GS.

Und wie kommst Du auf den Preis für die Teufelsschätze? Kunstgegenstände und Edelsteine lassen sich 1:1 verkaufen.

Edit: Außerdem möchte ich bitten, dass das Gold nicht restlos aufgeteilt wird sondern ein Teil so 10 GS/Person für Spesen in der Gruppenkasse verbleibt.


kaigrass Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 16:19
Zitat:
Silberdolche Kobolde -44 gekauft

Den Spaß, die Dolche mitzunehmen, konnten sich die Kobolde einfach nicht verkneifen.

Ach so, Burth hat übrigens 100 GS für die Befreiung von Lumbie beigesteuert. Die sollten auch noch in die Rechnung.


dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 16:21
Zitat:
Blendlaterne (Bullseye Lantern) 12 GS -> 6 GS

Da war ich zu faul zu suchen, danke.

Zitat:
Der Stab sollte mit 22 Ladungen noch einen Marktwert von 1980 (4500/50*22) haben. -> 990 GS

Hab irgendwie im Kopf gehabt, dass eine Ladung 75GP, also die Hälfte der Scroll kostet, stimmt scheinbar nicht.

Zitat:
Das Schreibset ist 100 GS wert. Die Silberflasche 25 GS.

Danke für die Infos.

Zitat:
Und wie kommst Du auf den Preis für die Teufelsschätze? Kunstgegenstände und Edelsteine lassen sich 1:1 verkaufen.

Edelsteine hab ich 1:1 verkauft, Kunstgegenstände nicht.

Werd dann mal alles korrigieren.






dimble Post

Verfasst am: 18 Mai 2005 17:54
Keine Sorge, diesmal hats nichts mehr mit Schätzen zu tun Wink

Wie lange dauert denn der Hochzeitsmarkt in Middlebridge noch?


Thanee Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 00:19
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 18:21:26)
Hab irgendwie im Kopf gehabt, dass eine Ladung 75GP, also die Hälfte der Scroll kostet, stimmt scheinbar nicht.

60%


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 00:25
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 17:35:00)
Xiara, sag bescheid, wenn du das Rapier nicht magst.


(siehe unten)


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 07:11
QUOTE (dimble @ May 18 2005, 19:54:47)
Wie lange dauert denn der Hochzeitsmarkt in Middlebridge noch?

Noch den aktuellen Tag/Abend und den morgigen Tag. Mit großer Abschluss Veranstaltung morgen abend. Dann wird Ruhe einkehren.

Die Einkäufe können wir gerne OOG regeln, aber wenn ihr mitteilt, was ihr sonst noch so in Middlebridge machen wollte, könnte ich überlegen, wie es weitergehen soll.


Gast Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 07:35
Da Gilthas zu unfähig war, würde er gerne ein wenig Kampftraining geniessen. Wenn Xiara bereit ist, könnte sie ihm zeigen wie man mit dem großen Bogen kämpft.

Dann würde er noch gerne einen großen Bogen +2 kaufen.

Gruss
Gilthas incognito


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 07:50
@Gilthas (enttarnt): Denkst Du daran, mir das .tex Zeug zu mailen? Danke.

@all: Middlebridge hat als einziger großer Ort im Umkreis ein etwas höheres Gold-Limit als üblich: 5000 GS. Für eine +2 Waffe reicht es dennoch nicht.


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 07:52
Sicher, wieso nicht.

Einkaufen will Xiara höchstens eine anständige Silberwaffe (Langschwert, Kriegshammer, oder so, zur Not auch irgendwas zweihändiges vom Bastardschwert aufwärts, aber eine Einhandwaffe würde sie prinzipiell bevorzugen).

Hmm... da fällt mir gerade auf... wenn es eine meisterlich gearbeitete Silberwaffe gibt, könnte man das Rapier eigentlich doch verkaufen, die Silberwaffe könnte dann ja beide Zwecke erfüllen (Ersatzwaffe und Silberwaffe).

Wenn wir eh zwei Wochen bleiben, sollte sich das ja auch bei einem Schmied herstellen lassen, dann würde Xiara das Rapier doch nicht nehmen und stattdessen einen Masterwork alchemical silver Warhammer in Auftrag geben.


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 07:53
QUOTE (kaigrass @ May 19 2005, 9:50:02)
@all: Middlebridge hat als einziger großer Ort im Umkreis ein etwas höheres Gold-Limit als üblich: 5000 GS. Für eine +2 Waffe reicht es dennoch nicht.

Witzbold! :D

Er meint natürlich stärkeangepasst +2. Razz
´


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 08:02
Das hätte ich mir auch denken können... naja, manchmal nimmt man dem Gilthas seine jugendliche Naivität einfach zu gut ab. Very Happy

Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 08:21
Razz
Wer weiss, der Gilthas hat ja vielleicht die Hosentaschen voller Edelsteine...
(Als wir in Muddletudes Büro wahren hat ihm keine auf die Finger geschaut)
Very Happy


Boldran Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 08:24
@all

Randnotiz, mit Verlaub:

am wochenende wird mal wieder in unserer gruppe
gespielt und ich werde den spielern einen beholder entgegenwerfen

nach dem lesen des monstertexts stellten sich mir ein paar fragen.
1: bei angriffen steht, dass der beholder +7 ranged attack hat, soll das bedeuten, dass er erst die AC eines gegeners knacken muss, bevor einer der genannten sprüche wirken kann, schliesslich steht dem opfer noch ein save zu und die AC der spieler ist teilweise heftig (20 +)

2: nonmagic cone: lt. text werden alle magischen + übernatürlichen wirkungen unterdrückt, schliesst das die auswirkungen magischer rüstungsteile und waffen mit ein??

mit besten dank
Marcus


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 08:32
Bei mir steht +9 ranged touch, aber ja, er muss schon treffen damit, allerdings zählen armor, shield und natural armor boni nicht, was das Treffen meist wohl nicht so schwierig gestaltet.

Ich meine mich auch zu erinnern, dass es da ein Limit gab, wieviele der Augen er pro Runde (oder gegen einen Gegner) einsetzen kann, kann aber nichts derartiges finden. :)

AC 20+? Auf den Stufen, wo man wohl einem Beholder begegnet, ist das jetzt nicht gerade viel... Wink Außer natürlich Du sprichst von der Touch AC.

Der Antimagic Cone unterdrückt sämtliche Magie, auch Gegenstände, magische Lichtquellen, etc; ganz wie ein Antimagic Field.


Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 08:53
Hoho, ein Beholder - sehr fein, wird ein erinnerungswürdiger Kampf!
Es gibt da einen Errata: Rays sind free action und bite attack ist 5 besser als im MM3.5 beschrieben. Die Zahlen habe ich nicht da... Aber ansonsten rechne es einfach selber mal nach: 3/4*HD + DexMod - 1(wegen Large) + eventuelle Feats o.ä.
Der Beholder kann schon alle Rays abfeuern pro Runde (:ph34r:), und das als free action! Aber nur eine gewisse Anzahl pro Richtung, was ein wenig wischiwaschi ist Smile Habe die Regeln gerade auch nicht parat, flieg ihn einfach Mitten unters Volk, dann kann er auf jeden Fall alle nutzen
:gut:


dimble Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:27
So, hab nochmal die Rechnung editiert. Jetzt dürfte sie komplett sein. Trank mittelschwere Wunden ist noch immer über, würde sagen den bekommt Gilthas oder Kognoskula für den Notfall.
Sonst bekommt jeder, was er wollte, nachzulesen in der genauen Auflistung.

Und wer nicht nochmal nachschauen mag, hier die Beträge in GS:
Boldran 899,5533333
Burth 899,5533333
Dimble 812,5533333
Gilthas 899,5533333
Kognoskula 264,5533333
Xiara 899,5533333


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:35
Wir hatten letztens auch das Vergnügen, aber der Beholder hat nicht lange gehalten. Der Paladin (fliegendes Reittier) hat ihn mit einem Angriff aus der Luft geholt (der Beholder war gut anderthalbmal tot... was Spirited Charge + Smite Evil + Power Attack + Divine Might + Holy Lance halt so anrichten können... blink Wenn der Paladin endlich wieder was sieht im Dunkeln... Very Happy).

Naja, immerhin hatte er vorher ein wenig Spaß mit seinem blöden Antimagic Cone ("Ja, dann mach ich mal nix", "Ich stolper mal 30 Fuß nach links im Dunkeln", schon blöd, wenn man grad keine nichtmagischen Lichter hat) und hat auch sonst einiges an Schaden gemacht, aber als der das große Auge dann wieder zugemacht hat, um seine Eye Rays einzusetzen, war's vorbei mit ihm. Dumm gelaufen! Wink


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:37
Schöne Aufstellung! :gut:

Nur womit sägen wir die zwei Kupfermünzen durch? :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:41
@Dimble: 32 SS sind 3,2 GS nicht 0,32. ;)

Nicht, dass das nen großen Unterschied macht... :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:50
@DM:

Neben dem Masterwork alchemical silver Warhammer (402 gp) (siehe oben, wenn sich ein Schmied findet, der sowas herstellen kann) würde Xiara sich dann gleich auch noch 40 cold iron Arrows (4 gp) machen lassen.

Außerdem hab ich im Complete Adventurer gesehen, dass es jetzt tatsächlich versteckte Waffenscheiden für den Unterarm gibt (auch wenn ich die 20 gp für das bischen Leder etwas unverschämt finde :rolleyes: ), sowas würde sich Xiara dann auch noch gerne anfertigen lassen, für rechts (Wand) und links (Silberdolch).

Wären insgesamt 446 gp.


dimble Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:52
QUOTE (Xiara @ May 19 2005, 11:41:2Cool
@Dimble: 32 SS sind 3,2 GS nicht 0,32. ;)

Nicht, dass das nen großen Unterschied macht... :rolleyes:

Ups, da hast du Recht.
Aber ich denke den Verlust können wir verschmerzen Wink


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 09:56
Wenn wir die 2 Silber wegwerfen (ich meine natürlich einem Bedürftigen spenden) und nur die 3 Gold aufschreiben, kommt allerdings eine sehr schöne glatte Summe raus. ;)

SS 3,2 bar
Großzügige Spende für den Middlebridge Bedürftigen Fonds -0,2

...

Summe 5400

pro Person 900

Boldran 900
Burth 900
Dimble 813
Gilthas 900
Kognoskula 265
Xiara 900

:)


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 11:49
Glatte Summen sind immer schön.

@Xiara: Sowohl den Warhammer als auch die Pfeile mit Spitzen aus Kaltem Eisen bekommst Du. Die Scheiden sollten auch drin sein (gute Handarbeit ist nunmal teuer), allerdings konnte ich sie gerade im CAdv nicht finden. Können die was besonderes?

Edit: Beim Beholder sollten es 3 Rays pro Raumrichtung (d.h. vorne, hinten, rechts, links, oben, unten) sein, wenn ich mich nicht täusche.


Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 12:38
So seh ich das auch (3 oder 4 weiss nimmer).
Ich glaube nach oben kann er theoretisch mit allen ballern - was wiederum alles ein wenig absurd macht, da er sich ja drehen, neigen und wenden kann wie er will Smile


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 12:49
QUOTE (kaigrass @ May 19 2005, 13:49:54)
Glatte Summen sind immer schön.

Genau! :)

Zitat:
@Xiara: Sowohl den Warhammer als auch die Pfeile mit Spitzen aus Kaltem Eisen bekommst Du. Die Scheiden sollten auch drin sein (gute Handarbeit ist nunmal teuer), allerdings konnte ich sie gerade im CAdv nicht finden. Können die was besonderes?


Das ist auch nicht einfach die da zu finden, weil sie in Wirklichkeit aus dem Arms & Equipment Guide (p. 36) sind... :rolleyes:

Die können ganz viele tolle Sachen!

Z.B. kann man da eine tiny Weapon reintun (oder einen Wand), und dann kann man die schnell ziehen, was eine Move Action benötigt! :D

Ich glaub das war's aber auch schon...


Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 12:51
500 Öcken - argh, was besorgt sich der Boldran denn für harte Drogen?
:huh:


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 12:58
Restoration? Burths Lesser ist ihm wohl nicht gut genug! Razz


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 12:58
So, hab den Charakterbogen mit der Ausrüstung aktualisiert.

Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 13:01
Kognoskula bekommt 63 Gold zurück, richtig?

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 13:09
QUOTE (Xiara @ May 19 2005, 14:49:20)
Die können ganz viele tolle Sachen!

Z.B. kann man da eine tiny Weapon reintun (oder einen Wand), und dann kann man die schnell ziehen, was eine Move Action benötigt! :D

Ich glaub das war's aber auch schon...

Very Happy

Genehmigt und erhältlich.


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 14:36
QUOTE (Guest @ May 19 2005, 9:35:25)
Da Gilthas zu unfähig war, würde er gerne ein wenig Kampftraining geniessen. Wenn Xiara bereit ist, könnte sie ihm zeigen wie man mit dem großen Bogen kämpft.

Xiara hat noch 39 normale Pfeile, die sie nicht mehr braucht... da braucht sich Gilthas also keine zu kaufen. Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 15:01
QUOTE (Xiara @ May 19 2005, 14:01:51)
Kognoskula bekommt 63 Gold zurück, richtig?

Jup richtig, und von Gilthas 44.

Solche Armpouches wünscht sich Kognoskula auch!
Gehen da auch Scrolls rein ?


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 15:40
QUOTE (Kognoskula @ May 19 2005, 17:01:59)
Solche Armpouches wünscht sich Kognoskula auch!
Gehen da auch Scrolls rein?

Meine erste Reaktion war "Nein.". Allerdings habe ich gerade mal nach gelesen, wie groß Scrolls eigentlich sind... kann mir einer erklären, warum sie diminutiv sind, wands aber tiny? Ich würde eher sagen, dass auch wenigstens tiny sind. (Ein dagger (medium-size) ist doch auch tiny, oder?)

Lange Rede, kurzer Sinn: Ja, man kann auch eine derartige Scrollhalterung bauen, allerdings nur für mediumsize Charaktere ... für Kognoskula wäre die Scroll dann doch zu lang und würde sie am Arm behindern.


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 15:41
QUOTE (Xiara @ May 19 2005, 16:36:53)
QUOTE (Guest @ May 19 2005, 9:35:25)
Da Gilthas zu unfähig war, würde er gerne ein wenig Kampftraining geniessen. Wenn Xiara bereit ist, könnte sie ihm zeigen wie man mit dem großen Bogen kämpft.

Xiara hat noch 39 normale Pfeile, die sie nicht mehr braucht... da braucht sich Gilthas also keine zu kaufen. Wink

Willst Du nur noch special arrows verwenden?


Xiara Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 16:08
Yep. ;)

Im Wesentlichen hat Xiara keine Lust 100 Pfeile mit sich rumzutragen. :D

Und Cold Iron Pfeile sind ja nicht wirklich teuer.


Kognoskula Post

Verfasst am: 19 Mai 2005 19:39
QUOTE (kaigrass @ May 19 2005, 16:40:3Cool
kann mir einer erklären, warum sie diminutiv sind, wands aber tiny?

Das ist weil sie kürzer sind als Wands.


Kognoskula Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 07:45
Kognoskula würde sich gerne ein paar Scroll Organizer B) (Tome and Blood) besorgen, dort passen 15*1Spell-Scrolls rein. Dazu einige Fragen (und Kognoskulas bescheidene eigene Meinung):
1. Was für eine action ist es normalerweise da eine Scroll rauszuholen (MA)?
2. Kann man diese durch herauslassen einiger Wände für z.B. 2*6Spell- und 3*1Spell-Scrolls eignen (JA)?
3. Wieviele Organizer kann Kognoskula griffbereit am Gürtel befestigen (2)?


kaigrass Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 08:06
Kognoskula kann sich gerne derartige Sortierungshilfen besorgen.

1.) Ja, es bleibt eine MA. Deshalb kann es manchmal sinnvoll sein, Spruchkombinationen auf eine Rolle zu schreiben.
2.) Ja.
3.) 2 hört sich gut an.

Zitat:
Das ist weil sie kürzer sind als Wands.

Meine Beschreibung sagt, dass Wands zwischen 6 und 11 inch lang und 1/4 inch dick sind. Scrolls sind 8,5x11inch groß, und zusammengerollt sollten sie noch so groß wie ein Wand sein.



Kognoskula Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 08:15
Aus den Spruchkombinationen kann man glaube ich eine Wissenschaft machen,...

Vielleicht gibt die Flexibilität einer Scroll ihr noch einen Grössenbonus (aeh.. -malus Smile).


kaigrass Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 08:16
QUOTE (Kognoskula @ May 20 2005, 10:15:03)
Vielleicht gibt die Flexibilität einer Scroll ihr noch einen Grössenbonus (aeh.. -malus Smile).

"Moment mal, war der Zauber auf diesem Papierball oder doch eher auf diesem Origami-Experiment" Very Happy


Kognoskula Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 08:28
Very Happy
Nene, Kognoskula is ne ordentliche !

Aber bieg mal eine Scroll um 5 Grad durch und dann einen Wand und schau was schwerer und kaputter geht. Razz


Xiara Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 09:49
Das ist ein Fall für FlexiWand - die arkane Sensation! Very Happy

Kognoskula Post

Verfasst am: 20 Mai 2005 17:08
So, nun ist Kognoskula auch fertig mit ihrem Leveln&alles. :gut:

Gilthas Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 15:07
Ich blick nicht durch.
Wieviel Gold kriegt Gilthas?
Was ist der Heiltrank wert?
Wer kriegt alles noch Geld von ihm?


Kognoskula Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 15:53
An Kognoskula musst Du 44gp abdrücken, wenn Du die Silberdolche behalten willst.
Ansonsten bekommt Gilthas das Cash, was in der Abrechnung hinter "Gilthas: " steht Very Happy
Heiltrank: CMW, 300gp


dimble Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 16:12
@Gilthas: In der ersten Abrechnung hinter Gilthas steht 803.5 und in der zweiten 900 Wink

Gilthas Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 16:50
QUOTE (dimble @ May 22 2005, 17:12:32)
@Gilthas: In der ersten Abrechnung hinter Gilthas steht 803.5 und in der zweiten 900 Wink

Und was bedeutet das?
Bekommt er jetzt 800 oder 900 GS?


dimble Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 16:51
Die Summe.

Gilthas Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 17:40
Hurra, dann kauf ich mir auch noch irgendeine tolle schwere neue Waffe.

Boldran Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 17:49
gold und geschmeide sind für mich nicht erstrebenswert, aber das wir lt. dimble 1700 gm bekommen is mir neu, sind 1700 korrekt???

dimble Post

Verfasst am: 22 Mai 2005 18:02
Korrekt für Gilthas, nicht korrekt für Boldran.
Die erste Abrechnung betrifft die Schätze, die wir erlangten, bevor Xiara und Boldran dazugestoßen sind.
Boldran erhält somit 900GP.


Gilthas Post

Verfasst am: 23 Mai 2005 19:02
Bin auch bis aufs Einkaufen fertig gelevelt.
@Kai: Jetzt stimmt es bei meinen Skills, daß der ACP nicht mit eingerechnet ist. War vorher schon mit drin. Habe ausserdem mal meine Skill Punkte eingetragen. Ich hoffe jetzt stimmt alles, denn ich habe nicht mehr ganz durchgeblickt.


kaigrass Post

Verfasst am: 23 Mai 2005 20:13
Okay. Burth muss die Tage auch noch einkaufen. Wird sich wohl mal ne vernünftige Rüstung zu legen.

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Mai 2005 08:21
So, ich habe mal etwas im Gruppensack aufgeräumt.

Was wollt ihr denn in Middlebridge noch erledigen?

Edit: So, Burth war jetzt auch mal einkaufen (und hat seinen Anteil an den Edelsteinen gleich mit ausgegeben). Ich werde es bei Zeiten dann im Hauptthread erwähnen, was er so erstanden hat.


Boldran Post

Verfasst am: 25 Mai 2005 17:30
hallo....

habt ihr mich verlassen ??...

Sad


Xiara Post

Verfasst am: 25 Mai 2005 18:08
Hmmm?

Kognoskula Post

Verfasst am: 25 Mai 2005 19:51
:huh: ?

Boldran Post

Verfasst am: 26 Mai 2005 07:29
ich bezog das auf die wenigen postings der letzten 24 stunden

Wink



dimble Post

Verfasst am: 26 Mai 2005 08:55
Die nächsten Tage wird Dimble etwas ruhiger sein.
Bin von jetzt bis Sonntag unterwegs.

Gruß, dimble


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Mai 2005 15:41
Sorry, hab gerade ein Computerproblem und zuhause kein Inet ... hoffe aber, dass ich es bald wieder in Griff bekomme.

Gilthas Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 19:58
Hier meine Einkaufsliste. Ist nix ungewöhnliches dabei.
Composit Longbow +2
cold Iron Heavy Flail
5x Acid
2x Alchemist Fire
Everburning Torch
2x Smokestick

Das wars erstmal.

Und ich bin noch hier und habe die nächsten Tage viel Zeit, wenn ich nicht gerade in der Sonne sitze.


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 20:40
@gilthas: ok.

@all: es besteht die vage hoffnung, dass mein pc es morgen wieder tut. dann geht es mit der gewohnten frequenz weiter. bitte entschuldigt die verzögerung.


Xiara Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 20:47
Viel Erfolg. Smile

Xiara Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 20:48
QUOTE (Gilthas @ May 27 2005, 21:58:45)
cold Iron Heavy Flail


Ich dachte immer die sind aus Holz, aber das Bild im PHB sieht ja nicht danach aus (auch wenn das irgendwie eher ein Morningstar ist und das was Morningstar heißt ein Spiked Mace Wink).


Gilthas Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 21:33
Der Names Hick-Hack ist schon nett und Gilthas hat einen schweren Flegel gekauft der eigentlich ein schwerer Morgenstern ist.

Boldran Post

Verfasst am: 27 Mai 2005 22:24
@all

bin am samstag den ganzen tag nicht verfügbar, einfach weiterspielen, boldran steht vorne und versucht das gröbsten von den andern abzuhalten

@kai

die wunschdinge werde ich vor der abreise oder ähnlichem einkaufen und mich natürlich beim tempel erkundigen ob sie mich brauchen
sollte er verlangen dass ich für heironeous in die 9 ebenen der hölle hinabsteige...., zeig mir den eingang, guter mann

gute nacht


Gilthas Post

Verfasst am: 28 Mai 2005 09:19
Würde gerne das Heavy Flail von meisterlicher Arbeit machen und noch eine Expandable Pole (S&S) für 5GS kaufen.

Gilthas Post

Verfasst am: 28 Mai 2005 20:59
Draussen wird es kühler und Gilthas dreht gelangweilt in einer Ecke Däumchen.

Gilthas Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 09:26
Wie mir scheint habe ich immer Zeit, wenn ihr anderen unterwegs seid ...

kaigrass Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 09:47
Bei mir ist es alles andere als kühl ... *schwitz* ... dafür funktioniert mein PC jetzt wieder. Es geht heute abend mit der Weiterreise nach Westen weiter.

@Boldran: Ich gehe mal davon aus, dass Du Deinen Kriegshammer im Tempel "behandeln" lässt, richtig?


Gilthas Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 10:17
Bei mir ist es noch kühl, aber das wird sich in den nächsten Stunden sicher ändern, so daß auch ich mir einen Platz unter irgendeinem Baum im leichten Wind suchen muß.

Xiara Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 16:40
Bin jetzt auch wieder da... gestern und heute wollte das DSL nicht so richtig (Störung in der Leitung). Aber jetzt geht's wieder. Smile

dimble Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 16:56
Bin auch wieder zurück, leider.
Es ist viel zu heiß hier! 33 Grad in der Wohnung und das schon im Mai Sad


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 20:18
So, jetzt kann es weiter gehen. Viel Spaß beim Plaudern auf der Reise.

Edit: Bitte nehmt auch die neuen Informationen im Greyhawk Gazetteer Thread zur Kenntnis.


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Mai 2005 20:42
Ich möchte Euch bitten, noch je 5 Goldstücke für Kost und Logis von Eurem Privatbesitz zusätzlich zu den 10 Goldstücken aus der Gruppenkasse abzuziehen. (10 Tage Wanderung à 1,5 GS)

Gilthas Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 12:14
Also dieses ganze Geldzeug ...
Ich blick da nicht durch!

Ich habe mir den CLW Trank genommen und bei mir 300 GS abgestrichen. Richtig?

Muß ich noch 10 GS in die Gruppenkasse einzahlen?

5 GS streiche ich bei mir.

@Kai: Würde gerne noch ein zwei Tränke kaufen bevor wir Marschtal verlassen.
1x Enlarge Person
1x Comprehend Languages
1x Jump
1x Longstrider
1x Expeditious Retreat

Geht das klar?


Gilthas Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 12:19
Ich war versucht im Hauptthema zu schreiben:

Mein Schwert kämpft an eurer Seite,
mein Bogen wird sich für euch spannen, ....


Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 13:05
QUOTE (Gilthas @ May 30 2005, 13:19:5Cool
Mein Schwert kämpft an eurer Seite,
mein Bogen wird sich für euch spannen, ....

Jau - das ging mir auch durch den Kopf Very Happy Vielleicht können wir ja noch Henry den Roten fragen ob er mit uns kämpft... Wink


dimble Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 13:16
Zitat:
Ich habe mir den CLW Trank genommen und bei mir 300 GS abgestrichen. Richtig?

Der Trank ist nicht in der Rechnung mit drin. Ich finde den kann Gilthas so behalten, als eine Art Lebensversicherung.


Zitat:
Muß ich noch 10 GS in die Gruppenkasse einzahlen?

Nein, das hast du schon.

Und da wir wieder mal bei den leidigen Finanzen sind, kann sich jeder noch 16,67 Goldstücke für den Kauf der Holzmünze von Horatio abstreichen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 13:18
Hier ein Exzerp aus "Army of Darkness" falls jemand nicht weiss um was es geht (Ash, der in die Vergangenheit gereiste Angestellte des Monats eines unwichtigen Supermarktes, versucht die verbliebenen Soldaten der Burg dazu zu ermutigen, das Necronomicon gegen die nahende Armee der Finsternis zu verteidigen):

Ash: Who's with me?
Blksmt: I'll stand by ya.
Man: You can count on my steel.
Sldier: I'll offer up my courage.
GldTth: Me sword's by his side.
Sldier: I'm with you.
ChArch: Aye, my bow to ya will sir.
Crowd: Ya! Ya! Hail! Hail!


Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 13:19
Finanzen gehen klar.

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 13:46
QUOTE (Gilthas @ May 30 2005, 14:14:3Cool
@Kai: Würde gerne noch ein zwei Tränke kaufen bevor wir Marschtal verlassen.
1x Enlarge Person
1x Comprehend Languages
1x Jump
1x Longstrider
1x Expeditious Retreat

Geht das klar?

Nur Zauber die ein oder mehrere Kreaturen als Ziel haben, können zu einem Trank werden. "Range: Personal" geht nicht. Also keine Tränke von Comprehend Languages, Expeditious Retreat und Longstrider.

Die anderen beiden Tränke sind okay:
Enlarge Person -> 50 GS
Jump -> 50 GS.

@all: Warum kostet ein "Enlarge Person" Trank laut DMG 250 GS?



Xiara Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 14:17
Ein Übertragungsfehler aus 3.0, wo das wohl ein caster level 5th Trank war.

Also ich streiche mir mal 21,67 Gold [s]ein[/s] ab, damit sollte alles erledigt sein, oder?


Xiara Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 14:21
Hab bei der Gelegenheit auch noch einen Teil der Edelsteine in Gold umgetauscht, damit der Wert glatter wird. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 15:28
Bitte ignoriert die Windrose auf dem Bild von Fantas Wiese. Auch bei dieser Karte ist der Norden da wo er hingehört: oben.

Gilthas Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 15:48
Das mit dem Heiltrank müßt ihr euch überlegen. Ich bezahle den gerne. Ansonsten bezeichnen mich gewisse Personen als 'Dieb' .... Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 17:17
QUOTE (kaigrass @ May 30 2005, 16:28:13)
Bitte ignoriert die Windrose auf dem Bild von Fantas Wiese. Auch bei dieser Karte ist der Norden da wo er hingehört: oben.

Hehe, habe ich mir tatsächlich gerade minutenlang den Kopf drüber zerbrochen... Very Happy

Den Trank kann der Dieb ruhig haben, in Zeiten der Not kann er ihn ja immer noch abgeben.


Gilthas Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 17:39
Wer in unserer Gruppe ist ein Dieb? Halunken können wir nicht gebrauchen!

Xiara Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 18:38
QUOTE (kaigrass @ May 30 2005, 17:28:13)
Bitte ignoriert die Windrose auf dem Bild von Fantas Wiese. Auch bei dieser Karte ist der Norden da wo er hingehört: oben.




kaigrass Post

Verfasst am: 30 Mai 2005 19:47
Danke. :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 31 Mai 2005 19:53
Nur so zur Info:
Ich bin ab morgen mittag bis Samstag abend und den ganzen Montag und Dienstag nicht da.


Boldran Post

Verfasst am: 31 Mai 2005 20:58
das kommt mir sehr gelegen, ich melde mich dann auch bis montag abend ab

ab kommenden dienstag bin ich wieder verffügbar

man sieht sich Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 10 Jun 2005 07:09
Kurze Info: Mein kreatives Potential beschränkt sich momentan auf das verbale Vertuschen von Unzulänglichkeiten meiner Diplomarbeit. Nach dem Wochenende sollte es aber normal weiter gehen.

Kognoskula Post

Verfasst am: 10 Jun 2005 07:28
Hehe, viel Erfolg! Wink
Eigentlich dachte ich, ihr Physiker müsst das gar nicht, weil ihr die Realität Euren theoretischen Annahmen entsprechend modelliert... Very Happy


Boldran Post

Verfasst am: 12 Jun 2005 21:38
freunde der nacht

ich bin wieder da, nachdem ich die letzten tage viel um die ohren hatte, gelobe ich nun, die gruppe nächste woche wieder anzuführen

Wink

(man, ich freue mich auf die kommentare, das geschrei und die einwände)

Smile

auf gehts


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Jun 2005 22:14
Hurra, der unser aller Anführer ist wieder zurück!!! Dann kann es ja jetzt endlich weitergehen. Ohne dich lief hier garnichts. Man wie bin ich froh dich, Boldran, wiederzusehen.

Du hast nach blöden Kommentaren gefragt.


dimble Post

Verfasst am: 12 Jun 2005 22:18
Dimble hat dich auch vermißt. Dann gib mal Gas Boldran. Auf das den vielen Worten endlich Taten folgen mögen!

;-)


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jun 2005 22:26
:pirate: Bring It On ! :pirate:

kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jun 2005 08:14
QUOTE (Kognoskula @ Jun 10 2005, 9:28:57)
Eigentlich dachte ich, ihr Physiker müsst das gar nicht, weil ihr die Realität Euren theoretischen Annahmen entsprechend modelliert...  Very Happy

Okay, die Schwerkraft hätte ich erfolgreich wegdiskutiert. Mal schauen, ob es meinem Prof auffällt Very Happy

In ein paar Stunden geht es dann auch weiter.


Xiara Post

Verfasst am: 15 Jun 2005 11:57
@Dimble: Du könntest noch erwähnen (Gather Information), dass man über diesen Vampirjäger und den Turm evtl. in Blacktop mehr weiß. :)

Zitat:
Mir ist der Name des Vampirjägers entfallen, aber in Blacktop erinnert man sich bestimmt noch an ihn. Dort weiß man bestimmt auch, wo der Ashen Tower liegt.


dimble Post

Verfasst am: 15 Jun 2005 12:05
@Xiara: Erledigt Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 17 Jun 2005 11:01
Heute kein Update. Ich muss mit meiner Freundin ihre Geburtstagsparty vorbereiten. Morgen oder spätestens Sonntag geht es weiter.

dimble Post

Verfasst am: 17 Jun 2005 11:12
Viel Spaß beim Vorbereiten und Feiern!
Und natürlich Happy Birthday an Vanessa!


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jun 2005 13:54
Selbiges auch von mir! Smile

Thanee Post

Verfasst am: 17 Jun 2005 14:21
QUOTE (kaigrass @ Jun 17 2005, 13:01:50)
Ich muss mit meiner Freundin ihre Geburtstagsparty vorbereiten.

Du Ärmster! :rolleyes:

Feiert schön! :)

Bye
Thanee


Gilthas Post

Verfasst am: 20 Jun 2005 08:05
Moin,
noch einen nachträglichen Glückwunsch an Vanessa!

Nach einem laaangen Wochenende bin ich auch wieder verkabelt und schau heute abend mal wo Gilthas wieder einsteigen kann.


dimble Post

Verfasst am: 21 Jun 2005 17:53
Wo ist denn unser Anführer?
Ich hoffe er will uns nicht im Stich lassen.....


Boldran Post

Verfasst am: 21 Jun 2005 21:29
sorry, leute

maloche, maloche, maloche

aber ich halte mich lesetechnisch auf dem laufenden


Kognoskula Post

Verfasst am: 21 Jun 2005 21:40
In meinem Büro hatte es heute 31,5 Grad -> nicht in Ordnung angry Ich war konsequenterweise faul und habe um meinen Computer geweint, den ich bis vor 20 Minuten noch für tot hielt Sad Aber es war nun doch nur die Soundkarte die abgeraucht ist, somit bin ich nun wieder im Rennen :gut:

Nun geht es gegen den Feind! :pirate: Nieder mit den Hobgoblins, die die Good Hills unsicher machen!


Xiara Post

Verfasst am: 22 Jun 2005 18:38
Zitat:
Ein mächtiger Ork Druide namens Melkor (auch Morkoth genannt)


Na hoffentlich ist der nicht so mächtig wie sein 'Namensgeber'... :blink:

;)


Kognoskula Post

Verfasst am: 22 Jun 2005 20:15
Wahrlich, und ich dachte irgendwelche Götter hätten sich vor zwei, drei Zeitaltern endgültig um den Burschen gekümmert... Razz

Gilthas Post

Verfasst am: 23 Jun 2005 10:28
Haben dabei aber seine rechte Hand vergessen. Also wenn Melkor hier noch rumlungert, dann ist auch Sauron nicht weit ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 23 Jun 2005 12:11
Dummerweise haben unsere Spot Checks nicht ausgereicht um das riesige Lidlose Auge aus Flammen zu sehen, welches über dem verfluchten Wald schwebt Razz

Gilthas Post

Verfasst am: 23 Jun 2005 12:15
Auch den Schwarzen Reiter konnten wir mit unseren Knowledge und Lore Checks noch nicht richtig zuordnen ... Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 23 Jun 2005 12:22
Laughing Fool of a Took! (auch die Nicht-Halblinge!)

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jun 2005 16:10
Geht morgen weiter ... ist mir gerade zu heiß, um den Laptop auf den Beinen zu haben. B)

Werde mir jetzt nen Bier auf dem Balkon gönnen.

Prost zusammen.


kaigrass Post

Verfasst am: 28 Jun 2005 09:27
Kurzes Update:
Ich bastele gerade die Karte für die nächste Begegnung. Ist vielleicht am Nachmittag fertig.


kaigrass Post

Verfasst am: 28 Jun 2005 14:31
So, Karte ist fertig.

Edit: Boldran ist übrigens kein Warmer Bruder, aber ich habe nur Paint als Grafiktool und das macht bei Transparenzen Mist ... ich werde es bei Zeiten korrigieren.


Xiara Post

Verfasst am: 28 Jun 2005 16:08
Nimm doch einfach mein Pferdchen...

Boldran Post

Verfasst am: 28 Jun 2005 17:03
detect evil für drei runden

kaigrass Post

Verfasst am: 28 Jun 2005 20:16
QUOTE (Xiara @ Jun 28 2005, 18:08:35)
Nimm doch einfach mein Pferdchen...

Danke.


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 07:50
Hinweis:
Die Wandfragmente geben nur Deckung gegen Fernkampfangriffe, wenn man sich dahinter duckt/kniet. Um auf eine Wand zu kommen muss man hochhüpfen (hop up: jump dc 10, zählt als 10 Fuß movement). Dafür bekommt man auch die +1 auf Angriffe (wegen erhöhter Position). Chargen ist somit nur mit einem gelungenen Sprung möglich.


Xiara Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 09:36
Achja, wegen Grafiktool: The Gimp funktioniert dafür wunderbar.

Einfach in der Layerübersicht beim Background per Rechtsklick den Alpha Channel hinzufügen, dann kann man mit dem Eraser Pixel transparent machen, was bei 32x32 Pixeln noch recht schnell geht.


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 09:39
Das stimmt, aber ich kann (oder besser darf - können kann ich sehr wohl) hier (=auf der Arbeit) nicht so einfach ein paar Programme installieren.

Xiara Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 09:46
Achso. :)



Gilthas Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 11:36
Aber anscheinend kannst du auf der Arbeit dem Rollenspiel fröhnen.

Gruss
Gilthas, der gerade Mittagspause hat und daher zuhause ist Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 11:38
Einen Webbrowser braucht man ja zum Arbeiten Wink (auch wenn es nur ein IE ist)

kaigrass Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 14:54
So, ich werde gleich zum Rollenspielen gehen und erst morgen früh hier wieder reinschauen. Bis dahin möchte ich eine Entscheidung zum weiteren Vorgehen haben.

Xiara Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 20:02
Kognoskula könnte übrigens auch Nusper als ihre Augen fungieren lassen, dann kann sie mit Burth sicher ein Stück im Wald bleiben.

Boldran reitet auf die Lichtung, sobald er etwas hört (Xiara wird er wohl hören), dann ist er auch sofort da, was kaum als "seine Gefährten alleine vorgehen lassen" gelten kann. ;)

Der schwere Panzer ist zum Schleichen einfach nicht geeignet. Razz


Kognoskula Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 21:06
Den Zauber beherrscht sie leider nicht. Sad Aber als Kundschafter könnte Nusper schon mal auf Tour gehen. :gut:

Xiara Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 21:07
Im Leise Bewegen ist Xiara ja heute besonders gut... zum Glück gibt's da noch ein paar Abzüge... :rolleyes:

Xiara Post

Verfasst am: 29 Jun 2005 21:09
Ich meinte eigentlich nur, Nusper könnte ihr empathisch Bescheid geben, wenn es losgeht. Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 09:21
Ich nehme an, die erste Runde ist eine Surprise Round, also nur eine Halbe?

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 09:36
Nix mehr mit Surprise ... normale Runde.

Kognoskula Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 09:39
Man Burth, echt, er macht Lärm und ich krieg nen Speer ab,... angry

Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:26
Karte, bzw. Position der PCs und der sichtbaren Gegner? :)

EDIT: Vergiss die Frage einfach... LOL :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:37
Kann grad nicht nachschauen, ich meine aber, der Busch auf S10 verhindert einen Sturmangriff. Wenn's doch gehen sollte kannst Du ja den Angriff auswürfeln. Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:41
Nein, charge geht nicht. Also Total Defense.

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:43
Erinnerung an Gilthas und Kognoskula: Die Dämmerung gibt 20% Concealment.

Für Boldran gilt das wohl nicht, da er seine Waffe ziehen wird, die ja Licht wie eine Fackel von sich gibt.


Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:43
Ok.

Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 10:44
Also auf Hobgoblins in Boldrans Nähe schießen. Very Happy

Boldran Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 14:17
Hm, Sturm los, klingt ein bisschen nach Flamme an Wink

im übrigen galoppiere ich nach K 17


kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 14:28
Erwähnte ich schon, dass ich Mounted Combat hasse? ;)

Ach ja, ist Sturm eigenlich ein light- oder heavy-warhorse?


Boldran Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 15:24
ein heavy warhorse

kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 17:31
Sorry, vergessen die Seiten lesbar zu machen ... jetzt müßte es gehen.

Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 19:46
Ja, Ouch trifft es... :D

Hab meine Aktion entsprechend der Karte spezifiziert (auch wenn's wohl auch so klar war, wo Xiara hingehen würde).


@Boldran: So richtig weit musst Du aber nicht reiten... :)

Und Du kannst Sturm durchaus dazu bringen auch anzugreifen, was so ein schweres Streitross auch durchaus ganz gut kann. Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 20:54
Ich bin auch dafür, dass das Pferd auch noch angreift ... dann hat sich Xiaras Treffer nämlich gar nicht gelohnt. Hehehe ...

@Boldran: Bei Deinem Ride-Modifier brauchst Du weder DC5 noch DC10 Proben würfeln. Aber es ist gut, wenn Du dran schreibst, welche Aktion Du verwendest.


Boldran Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 20:56
nein, ich möchte erst mal nicht, dass sturm angreift, soll sich aufs laufen konzentrieren und wenn nötig, und ich hoffe, dass das nie nötig wird, aufs ausweichen

ach ja, und noch meine frage: wo kommen die +14 schadenspunkte bei xiara her, hab ich mal wieder gepennt?? war stolz wie oskar, dass ich die +1 wegen higher ground im handbook gefunden hatte

bytheway; am sonntag spielen wir mal wieder fantasy (sind halt alle berufstätig und manchmal schaffen wir nur alle 3 monate ein treffen), wenn ich so etwas wie higher ground finde, fällt mir auf, dass ich von regeln wirklich keinen blassen schimmer habe, meine spieler dafür auch nicht
B)
darum passt es meistens
Razz


Gast Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 21:19
Stärke 18 -> +4 Bonus -> zweihändig 1.5*4 = +6
Powerattack +4 -> zweihändig 2*4 = +8

=> +14

Das Unverschämte sind nicht die +14 Schaden, sondern dass sie mit -4 auf den Angriff noch trifft.


Xiara Post

Verfasst am: 30 Jun 2005 22:29
Der Würfelbot hat auch noch so einiges gutzumachen... Razz

kaigrass Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 08:59
@Dimble:
Zitat:
Dachs attackiert Hobgoblin(charge wenn möglich oder sonst move nach L31) mit smite evil

Der Dachs kann nur nach L32 chargen. Dort hätte der Hobgolin allerdings Deckung durch die Steinwand, was die +2 mehr als Aufheben würde, deshalb ist L31 die bessere Wahl (auch für ein Int 3-Tier).


dimble Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 09:02
Gut, hatte mir schon gedacht, dass chargen über das Geröll wohl nicht möglich ist.

kaigrass Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 20:59
Ich muss ncoh ein paar korrekturen machen ...

kaigrass Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 21:16
Puh ... fertig ...

Xiara Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 21:52
Boldran ist jetzt übrigens 21c. Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 01 Jul 2005 21:53
Saubere Angriffe Leuz, die Sache scheint ja letztendlich geklärt :gut:

Xiara Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 11:33
Ich glaub die Positionen stimmen nicht so ganz auf den letzten beiden Karten...

Letzte Runde war Xiara nach B14 gegangen (hatte das nach Boldrans Akition noch geändert, da er ja eh vorher dran ist), diese Runde müsste sie auf D11 sein, wo jetzt Kognoskula steht, welche dann folglich woanders stehen sollte. Wink


dimble Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 11:38
Ist ja unglaublich, wieviel Schaden Dimble und der Dachs austeilen Wink

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 12:29
Da kein Gegner mehr steht, als Kognoskula dran ist, wäre sie einfach an allen vorbei in Richtung Ruine gelaufen -> E16

Gilthas Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 14:40
@Kognoskula: Nicht Trümmerfrau spielen, Gilthas helfen kommen. Los!

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 14:59
Das kriegt ihr ja nun wohl hin Razz
Bis ich halb da bin wischen sich zudem Xiara und Boldran dort schon wieder das Blut von den Waffen. :gut:
Wo Gilthas nun auch aufhört mit -12 zu feuern trifft er ja vielleicht auch mal Laughing


Gilthas Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 16:13
Waren nur -8 und ausserdem kann er ja nix dafür das da auf einmal ein komischer Dachs im Weg steht.

dimble Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 16:25
Der letzte Schuß war wohl eher -12, da der Hobgoblin da schon prone war Razz

Boldran Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 16:26
seufz, ich muss einfach mal was loswerden, es fällt mir wirklich nicht leicht

bin vom 7 bis 15 juli in rom und werde das herrliche wetter, die schönen frauen, die sehr gute esskultur und natürlich die bemerkenswerten museen erleben und geniessen

wollte das nur schon mal anmerken
jetzt aber stürze ich mich wieder ins kampfgetümmel

Razz Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 17:25
Das mit dem -12 war mir entfallen, da Dimble erst einen anderen Zauber sprechen wollte. Das mit dem lachenden Hobgoblin hat mich voll verwirrt, habe erst gedacht ich hätte eine Runde verschlafen.

Gast Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 17:48
Jo, sorry, hab mich nochmal umentschieden. Wollte erst Zauber sparen.
Unsere (Gilthas+Dimble) Abstimmung war echt nicht so perfekt, aber wir sind ja beide fit und der Hobgoblin wohl erledigt, also nicht so schlimm. Aber da sollten wir dran arbeiten Wink


dimble Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 17:50
Der letzte Post war natürlich ich, einloggen vergessen......

Kognoskula Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 17:59
*traeum* Mythos Urlaub,.... B)
Bella Roma! Mamma Mia!


kaigrass Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 22:34
QUOTE (Xiara @ Jul 2 2005, 13:33:42)
Ich glaub die Positionen stimmen nicht so ganz auf den letzten beiden Karten...

Letzte Runde war Xiara nach B14 gegangen (hatte das nach Boldrans Akition noch geändert, da er ja eh vorher dran ist), diese Runde müsste sie auf D11 sein, wo jetzt Kognoskula steht, welche dann folglich woanders stehen sollte. Wink

Das mit dem B14 kam wahrscheinlich nach dem ich den Thread fürs Zusammenkopieren geöffnet hatte, deshalb hatte ich es übersehen. Deshalb hat Xiara auch keinen Charge auf D11 gemacht (wo sie jetzt ja auch steht), mit dem Flanking-Bonus von Burth hat sich das aber ausgeglichen. Kognoskula steht auf C11.

(Okay, es gab mal eine Kartenversion, auf der ich Kognoskula und Xiara vertauscht hatte ... ich gebs ja zu. :rolleyes: )

@Kognoskula: Der Spot-Check braucht eine Move-Action. Da konnte sie sich nicht weiterbewegen.


kaigrass Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 23:04
@Gilthas: Technisch gesehen verschwindet der Dachs erst unmittelbar vor Dimbles nächstem Zug, das Feld ist also noch besetzt. Da Gilthas aber novh keine Full-Attack machen muss (mit Flegel), ist es kein Problem.

Xiara Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 23:11
QUOTE (kaigrass @ Jul 3 2005, 0:34:44)
Das mit dem B14 kam wahrscheinlich nach dem ich den Thread fürs Zusammenkopieren geöffnet hatte, deshalb hatte ich es übersehen.

Schon möglich, aber hat ja auch so geklappt. :)

Dass Boldran sich auch immer in den Weg stellen muss. :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 02 Jul 2005 23:13
Kann gerade die Karte nicht hochladen ... keine Ahnung warum.

Gilthas steht auf L30 und muss ne Move Aktion aufwenden, um den Hobgoblin mit Dimble in die Zange zu nehmen.

Boldran kommt mit einer Move-Aktion an den Gegner ran, so dass er noch einen Angriff hat, wenn er will.


kaigrass Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 07:19
So, die Karte ist jetzt online.

Boldran Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 08:05
boldran will

Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 08:21
Hey, Kognoskula ist zwar klein, aber Boldran stand gerade noch 10 Fuss von ihr entfernt, da sollte er sie schon gesehen haben! Wink

Xiara Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 08:30
Hihi, ich hab mich übrigens bei dem Feld verschrieben, wo Xiara hinwollte letzte Runde... witzigerweise passt das, was ich da eingetragen hatte, auch genau mit ihrer Bewegungsweite, kann also ruhig so bleiben (hatte eigentlich bis F22 gezählt). Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 10:36
Ich hatte es auch nochmal überschlagen und das Feld kam mir passend vor.

Xiara Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 12:36
Ist es auch, das ist allerdings reiner Zufall. Laughing

Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 12:52
Ohje,... ich wette 10:1 dass das mit dem Fesseln schiefgeht,.... Smile
Warum schlagt ihr den Kerl nicht bewusstlos? Wenn Gilthas anfängt ihn zu fesseln und er nochmal zwischendrin dran ist wird das bestimmt schwer Razz


Gilthas Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 12:55
Boldran wollte ein Seil und den Hobgoblin fesseln, also hat Gilthas eins rausgeholt.

kaigrass Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 12:58
Mal sehen ... ich mach mich mal an die Arbeit des Auswertens.

Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 13:10
Hehe, klar, und dass Dimble (der Caster des Spells) Gilthas gewarnt und das Gegenteil gesagt hat, hat Gilthas natürlich noch mehr dazu ermutigt... Razz
Na hoffentlich klappts,... immerhin sind wir schon etwa 5 Runden hinter unserem Zeitplan :rolleyes:


kaigrass Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 13:32
So, ich habe den Kompromiss gewählt ...

Xiara Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 13:54
@Kognoskula: Search (ebenso wie Survival zum Spurensuchen) ist eine Full-Round Action, drum hab ich auch nur nen Double Move gemacht... Suchen kommt dann nächste Runde.


Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 13:58
jo, ich fang mal an... hab nichts besseres zu tun Smile

Gilthas Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 16:14
QUOTE (Kognoskula @ Jul 3 2005, 14:10:21)
Hehe, klar, und dass Dimble (der Caster des Spells) Gilthas gewarnt und das Gegenteil gesagt hat, hat Gilthas natürlich noch mehr dazu ermutigt... Razz

Dimble hat gesagt wir sollen den Hobgoblin ausser Gefecht setzen und wenn wir den Fesseln, ist der ausser Gefecht.


Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 16:44
genau das meine ich ... Wink

dimble Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 17:19
Na ja, Dimble wollte halt nicht unbedingt, dass der Hobgoblin getötet wird, da er ja noch eine Informationsquelle ist, daher außer Gefecht setzen. Eigentlich wollte er zum Ausdruck bringen, dass fesseln zu lange dauert.

Aber nu Gas und nicht über vergangene Runden diskutieren, bringt eh nix mehr!


Gilthas Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 17:22
1. Ich entscheide immer noch was Gilthas macht.
2. Ich versuche für Gilthas basierend auf seiner Persönlichkeit und den Umständen die plausibelste Aktion zu wählen.

In diesem Fall hat Dimble gesagt, daß wir den Hobgoblin schnell ausser Gefecht setzen sollen und daß er sich gleich nicht mehr so leicht fesseln läßt. Dann kam Boldran an und hat angefangen mit dem Hobgoblin zu ringen, um ihn zu fesseln. Dazu mußte aber jemand Boldran ein Seil geben.
Basierend auf diesen Fakten hat Gilthas die Entscheidung getroffen, ein Seil aus seinem Rucksack zu holen und Boldran zu helfen, der mit dem Hobgoblin am ringen war. Ich finde diese Entscheidung immer noch sehr plausibel.

Wenn Kognoskula in-game Probleme mit Gilthas Entscheidungen und Verhalten hat, soll sie ihm das in-game sagen.

Edit: Wir können gerne den ganzen Kampf und unser aller Kampfverhalten bei einem Bier besprechen.


Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 17:42
Kognoskula hat (noch) keine Probleme, sie kriegt ja alles nicht mit, sondern ich. Des Friedens Willen möge es dann auch mein Problem bleiben.

Lasst uns den Kampf zu Ende bringen bevor die nächste Ladung Orcs kommt! [Edit] aehh, Hobgoblins!


Boldran Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 18:31
nur um es klarzustellen, ich möchte mit glthas hilfe den hobgoblin fesseln und ausfragen bzgl. weiterer anwesender hobgoblins etc, also auf keinen fall töten, gesetz dem fall ich fesele ihn muss ich glaube ich eine use rope probe ablegen, das kann ich nicht sonderlich gut, also wenn mich jemand unterstützen will, bitte, nur zu, ich halte ihn /den hobgoblin) dann fest

und nu gibt frieden leute
:ph34r:


Kognoskula Post

Verfasst am: 03 Jul 2005 21:54
Sorry für den Stunk Leute, lasst Euch nicht die Laune verderben. Gilthas und ich besprechen die Sache unter uns Smile

Nun mal frohen Mutes weiter und seht mal zu dass sich der besiegt geglaubte Hobgoblin nicht bedankt und abhaut, bzw.: Boldran mögen Deine Würfe von Heironeous gesegnet sein Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 04 Jul 2005 14:16
Hmm, wenn wir jetzt Sogoon noch hätten, hätten wir in etwa 7 Runden die Antwort und der Hobgoblin etwa 6 Finger weniger,... vielleicht kriegen wir das ja eleganter hin Razz

dimble Post

Verfasst am: 04 Jul 2005 17:35
@Kai: Konnte Dimble bei seiner kurzen Durchsuchung des Hobgoblins etwas finden? Besonders achtet er auf etwaige heilige Symbole oder Hinweise auf diese Sekte. Desweitern schaut er nach einem Zauberkomponentenbeutel. Und vielleicht springt ihm ja darüberhinaus noch etwas interessantes ins Auge Wink

@Kognoskula: Jo, das war ein krasses Verhör. Nicht sehr elegant, aber immerhin erfolgreich.


Kognoskula Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 10:35
Wenn Dimbles Versuche den Hobgoblin zum Reden zu bringen ebenfalls scheitern bezaubert Kognoskula hinterrücks den Geist des Hobgoblins (Charm Person DC16), wenn sie dann merkt, dass dieser nicht widerstand wird sie das Gespräch suchen...

kaigrass Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 10:47
Dimbles Worte waren auf den zweiten Blick doch eher diplomatisch als einschüchternd. Dafür aber erfolgreich. Kognoskula hat den Charm also wohl nicht gezaubert.

Kognoskula Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 10:48
Da habe ich wohl etwas voreilig gepostet,... sag Bescheid wenn ich dann wohl doch nicht gezaubert habe....

kaigrass Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 10:52
QUOTE (kaigrass @ Jul 5 2005, 12:47:44)
Kognoskula hat den Charm also wohl nicht gezaubert.

Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 11:24
Dieser Khurbok laesst sich anbeten? Krasser Kerl, ich glaube den sollten wir dringend aus der Welt schaffen, dann zerschlägt sich die Sekte. Fraglich ist nur, ob wir an ihn herankommen ohne alles Gefolge auch am Hals zu haben. Zur Not wäre das OK, aber wünschenswert wäre es für Kognoskula nicht alle zu töten sondern nur diejenigen, welche am organisierten Verbrechen Schuld sind zu stellen - wie der Rat es uns empfohlen hat.

Xiara Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 11:45
Diesen Khurbok sollten wir mal ins Gebet nehmen. :rolleyes:

Kognoskula Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 14:27
Zitat:

Boldran gerät ins Stocken.

Da kam ich beim Lesen der Worte des Paladins auch ins Stocken... Wink

Aber: Ja, so sollten wir es machen Razz


Boldran Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 14:35
na toll, streu noch salz in meine wunden

Sad


Gilthas Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 15:27
Leo wäre stolz auf mich!

kaigrass Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 15:33
Das wäre er.

Xiara Post

Verfasst am: 05 Jul 2005 22:22
Auf die Ablösung warten... weglaufen können sie ja nicht. ;)

Aber Xiara steht weiter bei der Falltüre Wache und kriegt ja wahrscheinlich nicht so viel von dem Gesprochenen mit. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 07:23
Praktisch so ein Überläufer, wie wäre es, Dimble, wenn Du ihn mal ganz nett danach fragst, was denn die beste Strategie wäre seine Kollegen alle dranzukriegen Laughing

Ne, ich denke wir werden hier geradlienig die Initiative ergreifen und ordnungsgemäss einmarschieren müssen. Warten bringt nur den feindlichen Zauberern etwas, und Kaminklettern sowie Ausräuchern scheinen ausgeschlossen. Lasst uns also überlegen wie wir beim Öffnen der Türe und beim Einmarschieren vorgehen.


kaigrass Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:10
Zitat:
Die Geisel fragt er noch einmal aus. Er will die Namen aller Hobgoblins wissen sowie kurze Beschreibungen, damit er sie erkennnen kann und prägt es sich ein. Auch interessiert ihn, ob sie Opferrituale verrichten, um das für seinen Bluff eventuell nutzen zu können.

Schade, ich dachte, damit bekomme ich Euch dran Wink


Boldran Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:14
kurz bevor die tür sich öffnet, wirke ich divine favor auf mich ausserdem mache ich meine schwere armbrust für einen schuss klar, anschliessend lasse ich sie fallen und ziehe den hammer

Xiara Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:21
Xiara -> A20 (verstecken)

kaigrass Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:46
Es wäre nett, wenn ihr alle Eure Positionen festlegt bevor Dimble dann an die Falltür tritt.

Sehe ich das richtig, das Dimble unsichtbar klopft und Kognoskula ein Trugbild durch die Gegend dirigiert?

Die Dämmerung ist inzwischen fortgeschritten, so dass Menschen und Halblinge gegen 30% Concealment ankämpfen müssen. (Auch hier gehe ich davon aus, dass Boldran seinen Hammer erst später zieht und Kognoskula ihre Lampe abgedunkelt hat.)


Boldran Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:50
jau, erst ein schuss aus der armbrust

dann hammer mit licht

meine Position: 6-8 schritte von der falltüre entfernt, hinter einem stück mauer oder einem busch

sturm ist am waldrand festgemacht, wie beschrieben


dimble Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 11:53
Zitat:
Sehe ich das richtig, das Dimble unsichtbar klopft und Kognoskula ein Trugbild durch die Gegend dirigiert?

Genau, so ist es geplant.
Hab ja leider kein Alter Self gelernt, wäre hier ganz nützlich.


Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 12:13
Ja, beachte dass K. see invisibility aktiv hat.
Kognsokula stellt sich mal auf A18 und versteckt sich dort - weiter weg und sie sieht wohl gar nichts mehr. Die geladene Armbrust in den Händen, die Rolle wieder verstaut.


dimble Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 12:26
Vielleicht sollten diejenigen mit den glänzenden Rüstungen(Boldran und Burth) zunächst völlig in Deckung gehn und erst später eingreifen. Denke das Risiko ist ziemlich hoch, dass sie direkt entdeckt werden und wir dann die Hobgoblins nicht mehr überraschen können.

Dimble schaut sich auf jedenfall mal um, bevor er unsichtbar wird, ob denn auch alle schön versteckt sind Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 12:55
Jau, diejenigen sollten vielleicht auf ein akkustische Startsignal warten - das Bitzeln von Kognoskulas Spruch oder das Einschlagen von Xiaras Pfeilen, oder (hoffentlich) der Schmerzzensschrei der Hobgoblins

dimble Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 13:02
Genau. Das Leuchten der tanzenden Lichter nehmen sie bestimmt auch ohne direkte Beobachtung wahr.

Gast Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 16:41
Kai, zeichne doch mal ein wo genau die Türe ist, und wohin sie aufgeht!
Danke Smile


Boldran Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 19:41
Viel Glück bei dem bevorstehenden Kampf Wink

Werde ab dem 16.7 wieder online sein

ciao


Xiara Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 19:43
Gute Erholung! Smile

Gilthas Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 20:14
Schönen Urlaub, Boldran!

Kognoskula Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 20:25
Jau geniess die Sonne - hier ist uns ja zur Zeit keine vergönnt.

Xiara Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 20:52
Das würd ich so nicht sagen...
Regnet zwar auch ab und an, aber sonst ist es doch recht sonnig. Wink


dimble Post

Verfasst am: 06 Jul 2005 21:32
@Boldran: Wünsche dir auch einen schönen Urlaub!

kaigrass Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 07:08
QUOTE (Guest @ Jul 6 2005, 18:41:31)
Kai, zeichne doch mal ein wo genau die Türe ist, und wohin sie aufgeht!
Danke Smile

Ich habe es in der letzten Karte hinzugefügt.

Hier klicken.


kaigrass Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 11:37
Sorry, musste noch einmal eine Richtungsänderung machen, da Dimble sich in der Richtung vertan hat ... manchmal hilft auch die Angabe von Himmelsrichtungen, Kästchen ... Wink

dimble Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 11:40
Ja, tschuldigung, habs verbockt.
So gefällt es mir viel besser. Danke, Kai.


kaigrass Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 12:04
Auf in den Kampf mit einer Überraschungsrunde.

Xiara Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 13:41
Ich schätze mal, Boldran zaubert den Divine Favor jetzt erst, oder?

Macht ja vorher keinen Sinn, bei der kurzen Dauer.
Und er weiß ja nicht wirklich, wann es losgeht, das macht das Timing schwierig.


kaigrass Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 15:32
Nun, Boldran sagt, er würde es vor Öffnen der Tür zaubern ... daran habe ich mich gehalten. Aber von mir aus kann er das auch erst jetzt zaubern ... Boldrans alter Ego kann sich ja eh nicht beschweren Wink

Xiara Post

Verfasst am: 07 Jul 2005 17:33
Naja, vor Öffnen der Tür war ja wohl eher so gedacht, wenn wir reingehen. Wink

Xiara Post

Verfasst am: 08 Jul 2005 17:51
Da ich ja voraussichtlich eh vor dem Hobgoblin dran sein werde (außer der ist irgendwie geschickter als seine Kollegen Wink), würfel ich schonmal für die nächste Runde (Rapid Shot, 2 weitere Pfeile).

kaigrass Post

Verfasst am: 09 Jul 2005 11:02
Sorry, war gestern und vorgestern verhindert. Geht jetzt weiter.
Zitat:
Da ich ja voraussichtlich eh vor dem Hobgoblin dran sein werde (außer der ist irgendwie geschickter als seine Kollegen ), würfel ich schonmal für die nächste Runde (Rapid Shot, 2 weitere Pfeile).

Hat sich ja dann eh erledigt ...


kaigrass Post

Verfasst am: 09 Jul 2005 12:12
Ihr dürft noch mal eine Runde rundenbasiert weitermachen, es sei denn ihr beschließt jetzt erstmal 5 Minuten abzuwarten, um zu sehen, was passiert.

dimble Post

Verfasst am: 11 Jul 2005 13:01
@Kai: Wie lange ist Dimble noch unsichtbar?

kaigrass Post

Verfasst am: 11 Jul 2005 14:14
QUOTE (dimble @ Jul 11 2005, 15:01:06)
@Kai: Wie lange ist Dimble noch unsichtbar?

Noch 2 Minuten.


kaigrass Post

Verfasst am: 11 Jul 2005 17:23
Kann ich Euer Vorgehen als Sturm auf die Bastille äh das Hobgoblinlager deuten?

Xiara Post

Verfasst am: 11 Jul 2005 20:54
Oops!

Hab meinen letzten Post nochmal überarbeitet... Xiara sieht Dimble ja garnicht! :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 11 Jul 2005 20:56
Wie tief ging es nochmal runter? Kann man da einfach runterspringen, oder sollte man doch lieber klettern?

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 06:59
Es führt eine Treppe von unten hoch, die bis in den Raum führt, in dessen Grundmauern ihr gerade steht. Folglich muss man weder springen noch klettern - ein Schritt tut es auch. Wenn man nicht die ganze Treppe runtergehen möchte, so kann man auch zur Seite runterspringen. Das sind dann so 8 Fuß am oberen Ende.

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 09:55
Da waren die Hobgoblins ja mal wieder extrem reaktionsschnell. Ja, so ist das halt, wenn man beim Feiern gestört wird.

Übrigens hattet ihr (bevor ich Kognoskula habe verzögern lassen) die selbe Ini-Reihenfolge wie im Kampf zuvor. Sehr praktisch sowas. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:08
@Gilthas: F3 !! :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:14
QUOTE (Xiara @ Jul 12 2005, 12:08:2Cool
@Gilthas: F3 !! :rolleyes:

Hilft ihm auch nicht ... Wink


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:18
QUOTE (Xiara @ Jul 12 2005, 11:08:2Cool
@Gilthas: F3 !! :rolleyes:

Soweit habe ich leider nicht gedacht ...

Da ich aber bei Skillchecks meistens ganz gut bin, hätte ich auch nach f5 turnen können Smile


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:20
QUOTE (kaigrass @ Jul 12 2005, 11:14:04)
Hilft ihm auch nicht ... Wink

Gilthas ist nicht zu helfen. Ich glaube der Würfelbot mag mich überhaupt nicht. In allen wichtigen Kampfsituationen trifft er nicht, aber zum Glück ist bestimmt auf Xiara Verlaß!


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:22
QUOTE (Gilthas @ Jul 12 2005, 12:20:44)
QUOTE (kaigrass @ Jul 12 2005, 11:14:04)
Hilft ihm auch nicht ... Wink

Gilthas ist nicht zu helfen. Ich glaube der Würfelbot mag mich überhaupt nicht. In allen wichtigen Kampfsituationen trifft er nicht, aber zum Glück ist bestimmt auf Xiara Verlaß!

Ja, ja, schieb es nur ruhig auf den Würfelbot. Als ob Du mit einem richtigen Würfel mehr Glück hättest Razz


Gilthas Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:29
Ich geh mir nachher eine Webcam kaufen und dann würfel ich mit einem richtigen Würfel und stelle den Wurf ins Netz.

Xiara Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:31
Wer braucht schon Flanking... 20 (Ini) 20 (Jump) 17 (Attack)... weia! :blink:

Da hätt' ich auch PA4 machen können. :lol:

Delay hab ich dann mal weggelassen... hat ja so keinen Sinn. ;)

Wenn wir aber die späteren (aber vorher angekündigten) Aktionen nicht beachten sollen, hätte Xiara natürlich trotzdem auf 20b verzögert.


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 10:33
Hehe, da fällt mir ein wie Gilthas aka Feawen den vorletzte Erzfeind (Sol-Ka´Nar) im Real Life DnD totbekommen ha... Razz
Mit einem Ring der persönliches Unglück speichert und an andere weitergeben kann ... :gut:
Vielleicht sollte sich Gilthas allmählich auch mit solche Methoden vertraut machen Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:09
QUOTE (Xiara @ Jul 12 2005, 12:31:54)
Wenn wir aber die späteren (aber vorher angekündigten) Aktionen nicht beachten sollen, hätte Xiara natürlich trotzdem auf 20b verzögert.

Da das ja alles mehr oder weniger gleichzeitig abläuft, kann Xiara schon abschätzen, das Gilthas nicht vorhat mit ihr gemeinsam zu kämpfen, sondern einfach den viel zu schweren Streitflegel gegen einen Gegner schwingt. Sie wird also nicht verzögern.

Ich denke, dass ist ein kleiner Ausgleich dafür, dass ihr sonst Eure Aktionen nicht immer exakt auf die momentane Situation abstimmen könnt.


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:23
Sorry fuers Warten, wurde hier von lästigen Mitarbeitern beim Zocken gestört, tststs Wink
Nahkampf-Kognoskula rockt :pirate:


kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:25
Das tut sie ... aber kein Inspire Damagem für Zauber ... "and weapon damage rolls"

Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:30
Hmm, ich konnte mich nicht mehr an das Zeug im CA erinnern,... hatte mir gemerkt, rays-nein, alles andere-ja. Aber ich weiss es im Detail gar nicht mehr.

dimble Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:39
Leider bringt inspire courage wohl bei Zaubern nichts, selbst wenn diese "weapon-like" sind. Aus dem CA:

Zitat:

All such spells deal damage as spells, not weapons, so Strength modifiers to damage and magical effects that increase weapon damage (such as the bard's inspire courage ability and the prayer spell) don't increase damage from a weapon-like spell. ...


Nichts stimmt doch nicht ganz, immerhin bringt es den Bonus auf den Angriff. Und der war ja durchaus nützlich Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:40
harhar, jau :gut:

kaigrass Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 11:52
QUOTE (dimble @ Jul 12 2005, 13:39:09)
Nichts stimmt doch nicht ganz, immerhin bringt es den Bonus auf den Angriff. Und der war ja durchaus nützlich Smile

Der war sogar entscheidend nützlich ...


Kognoskula Post

Verfasst am: 12 Jul 2005 18:46
hmm, ich glaube ich würfel mal für Boldran ist spannend gerade !
Wink


dimble Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 08:10
Zitat:
OOC: Ist da nicht noch Dimble's Sunrod irgendwo?


Der müßte noch bei C3 liegen.
Dimble wollte den nicht aufheben, weil er unsichtbar nicht leuchten will.


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 08:22
Der Sunrod ist ja auch für das bißchen Licht im Brunnenraum verantwortlich. Wenn ihn jemand bewegt, dann wird er das schon sagen.

Edit: C3 ist richtig.


Xiara Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 08:24
Vergiss die Frage... ich dachte ein Sunrod hat 60 Fuß Radius (wie Daylight) nicht nur 30. Aber wär wohl auch ein bissl sehr preiswert dann. :rolleyes:


Xiara Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 10:24
Haha, da postet der Kerl doch einfach während ich am Schreiben bin. ;)

Gilthas, lies mal Xiaras Aktion! Smile


Gilthas Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 10:29
Schon geschehen ;-)

Habe aber schon den Tumblecheck verbockt ...


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 10:53
Das passt schon ...

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 11:02
Also wenn nun alles ganz ander läuft, dann geht K. einen Schritt zurück, lädt nach und schiesst,... ich kann grad ned so, muss schaffen Sad

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 11:29
hmmpf, na dann haette sie nicht zugestochen... Smile
egal, ich habe das hin und her nicht geblickt...


kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 11:31
Sie hat ja auch nicht wirklich zu gestochen Razz

dimble Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 11:42
@Kai: Eigentlich steht Dimble auf C10(hatte letzte Runde nen 5ft Schritt gemacht), deswegen auch Bewegung nach C14 (und nicht E14).

kaigrass Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 11:48
Oder so ... ich übernehme es beim nächsten update

Xiara Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 12:20
QUOTE (Kognoskula @ Jul 13 2005, 13:29:16)
egal, ich habe das hin und her nicht geblickt...

Tschuldigung! :rolleyes:

Gilthas konnte ja nicht ahnen, was Xiara vorhat, und wir hatten dummerweise gleichzeitig unsere Aktionen geschrieben, ohne etwas von der jeweils anderen zu wissen. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 14:01
Hups, dass Gilthas zwischendurch verzögert hatte, hatte ich garnicht mitbekommen... dann hätte ich wahrscheinlich direkt zugeschlagen statt abzuwarten, aber ist jetzt auch egal, war ja eh mein Fehler. Hatte mich nur gerade wegen der Ini etwas gewundert, weil ich dachte bei 20a dranzusein. :rolleyes:

Jetzt haben wir immerhin 2 verschiedene Initativen, 4 und 7. Laughing


Gilthas Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 14:12
Gilthas Hasenfuß hat nach dem Lichtträger Boldran verzögert Smile

Kognoskula Post

Verfasst am: 13 Jul 2005 16:37
Nun, war ja mein Fehler, ich hatte nicht die Zeit zu verstehen wie es nun herauslaufen würde,... so habe ich nun eben einfach mal 2 Runden lang Pause gemacht :schlecht:

Gilthas Post

Verfasst am: 14 Jul 2005 13:03
War auch verwirrend.

Wenn Kognoskula die Armbrust nicht hätte fallen lassen, hätte sie weniger Zeit verloren.


Kognoskula Post

Verfasst am: 14 Jul 2005 13:44
... hmm, ist ihr auch irgendwie gegen ihren Willen aus der Hand gefallen... Wink

dimble Post

Verfasst am: 14 Jul 2005 16:45
Kai ist spontan unterwegs und kommt erst am Samstag wieder ins Netz.

Wir müssen uns also ein wenig gedulden, bevor wir den Kampf zu Ende bringen können.


Gilthas Post

Verfasst am: 14 Jul 2005 17:05
Darf der das unangekündigt?

kaigrass Post

Verfasst am: 15 Jul 2005 22:14
So, bin wieder da. Sorry nochmal, dass ich es nicht angekündigt habe - ist nicht meine Art.

Morgen früh geht es weiter. Jetzt bin ich zu KO. Gute Nacht ...


Gilthas Post

Verfasst am: 16 Jul 2005 02:02
Kein Ding Kai, war auch schon öfters unangekündigt nicht auffindbar ...

Boldran Post

Verfasst am: 16 Jul 2005 08:02
Salve,

ich entbiete römische Grüße und verkünde formell meine Anwesenheit.

Laughing

Schön, dass alle noch am Leben sind.

Smile


kaigrass Post

Verfasst am: 16 Jul 2005 08:13
Willkommen zurück, Gladiator.

Ich muss noch ein paar Ankündigungen machen: Zu erstmal bin ich nächste Woche von Mo-Fr nicht da und werde vermutlich nicht (regelmäßig) ins Netz kommen.

Und mit etwas Glück mache ich August und September ein Praktikum, bei dem ich noch nicht abschätzen kann, wie meine Internetanbindung (und vorallem meine Zeit) sein wird.

Spätestens ab Oktober sollte es aber wie gewohnt weitergehen. Ich hoffe, dass wir es schaffen, die Zeit bis dahin gemeinsam zu überbrücken.


Kognoskula Post

Verfasst am: 16 Jul 2005 09:19
Willkommen zurück ihr beiden!

Hier der Spell in Kurzform:
Choke (Conj) (Close, 1Rnd/CL, 1d4 dmg/rnd, Target<=Large, Ref(DC17) = halfDmg each rnd,-2(-4 ifVerbal) on all Atk+Chks, Conc10+SL+.5dmg (-4/-2 on check nicht vergerssen!))


Xiara Post

Verfasst am: 16 Jul 2005 23:51
Gilthas steht nicht so auf Flanking, oder? :rolleyes:

(Q17 nicht Q16 Razz)


Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 00:10
@Kai: Du hast den Schaden von Xiara zumindest vergessen in der Übersicht in den Kampfaktionen zu vermerken... sollte nach dem Feuerzauber leicht verletzt sein.

Gilthas Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 03:54
QUOTE (Xiara @ Jul 17 2005, 0:51:02)
Gilthas steht nicht so auf Flanking, oder? :rolleyes:

(Q17 nicht Q16 Razz)

Gilthas wäre gerne nach Q16 gegangen, nur leider ist das kein 5ft step.
Wie du vielleicht schon mitbekommen hast, ist Gilthas eher gegen extra Angriff auf seine Person.


Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 08:51
Wieso ist denn das kein 5-Fuß Step?

Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 09:44
Eventuell verwechselst Du das mit einem Hindernis (Ecke), wo man nicht diagonal vorbeikann... Kreaturen (auch Gegner) stellen aber kein solches Hindernis dar. :)

Zitat:
Diagonals: When measuring distance, the first diagonal counts as 1 square, the second counts as 2 squares, the third counts as 1, the fourth as 2, and so on.

You can’t move diagonally past a corner (even by taking a 5-foot step). You can move diagonally past a creature, even an opponent. You can also move diagonally past other impassable obstacles, such as pits.


Nur so für die Zukunft... ist ja gerade als Rogue nicht ganz unwichtig. Smile


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 09:58
Der Punkt ist wohl, dass wir das in unserer Kampagne anders regeln. Ich persönlich finde einen solchen 5ft-step diagnoal über den Gegner hinweg "zu schwer" für einen 5ft-step. Selbst mit der Erklärung (glaub aus all-about-movement), der Gegner verbraucht nicht das ganze 5ft-Feld, bin ich der Meinung ein solcher 5ft-step erfordert vorsichtigeres Bewegen statt einen beiläufigen Seitschritt.
Nun ja, da das einem aber ne Menge takische Optionen verbaut, bin ich mir auch nicht mehr so sicher ob das so gut ist. Wink


Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 10:08
Die Schritte sollen ja vor allem auch symbolisieren, dass Kämpfe nicht statisch sind, und man sich währenddessen die ganze Zeit bewegt, positioniert, manövriert, um den Gegner kreist, etc.

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 10:15
Jo klar, das ist schon auch ein Argument.
Im Fernsehen machen die Mantel-und-Degenkämpfer mit ihren Pirouetten das ja wunderbar vor Smile


Gilthas Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 12:14
Kognoskula hat den Nagel auf den Kopf getroffen.
Bei ihr/ihm in der Kampagne gehts halt nicht und daher habe ich das auch hier als gegeben angenommen.

Wenns hier erlaubt ist, würde ich natürlich den Gegner in die Zange nehmen.


Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 14:21
Eure Hausregeln kann ich ja nicht kennen. Smile

Gilthas Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 14:33
Bis zu deinem Post war mir nicht bewußt das es eine Hausregel ist.

kaigrass Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 15:09
Dafür hatte Gilthas jetzt umso mehr Spaß mit seinen Dolchen ...

Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 15:38
Was macht Darth Kognoskula da eigentlich für fiese Sachen! Very Happy


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 16:35
Harhar, die Dark Lady of the Besensammler hat da in sehr alten Büchern gewälzt und eine interessante Möglichkeit gefunden, die Macht zu manifestieren.
"Ich finde ihren Mangel an Glauben beklagenswert"


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 18:50
Hallo, nach unserem gloreichen Sieg :gut: muss ich vermelden, dass ich ab Montag Nachmittag unterwegs bin, bis Mittwoch Nachmittag. Und, wie üblich, weiss ich nicht wie gut ich dort zum Posten komme. Aber der DM is ja dann auch ersma wech... also lasst uns IC erstmal feiern Smile

kaigrass Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 18:52
Gratulation, nsbesondere auch an Darth Kognoskula... Very Happy

Bis Freitag ...

Ach so, zur Beruhigung. Im Nebenraum steht ein Sarg Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 18:55
Neperchill's Rest!
Bring it on B)


Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 18:57
Särge haben doch immer wieder etwas beruhigendes... unsure

Xiara Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 20:05
Das sind ne Menge magische Schilde. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 20:22
Ihr sollt ja auch für Eure Mühen belohnt werden, immerhin habt ihr auch ja auch mehr als die Hälfte bis zum nächsten EP-Level zurückgelegt.

Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 20:45
Jupidu !
Ich mache einfach mal noch ein paar mehr Spellcraft Checks, ja ?


Kognoskula Post

Verfasst am: 17 Jul 2005 21:05
Kognoskula sucht so lange weiter bis sie schweisstreibend aufgeben muss. (Take 20, wenns noch geht)

kaigrass Post

Verfasst am: 18 Jul 2005 08:57
Es sieht so aus, als koennte ich Euch ab und zu Gesellschaft leisten. Ihr koennt also weitermachen ...

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 06:29
Wall of Stone:
3 inch thick - Hardness 8, HP 45, Break DC 26

Sollte ja nicht so ganz lange dauern ... (jenachdem, ob man Power Attack bei inanimate objects zu lasst) ...

Da Kognoskulas See Invisitbility noch ne ganze Weile (>30 min) haelt, kann Xiara sich ja mal an die Arbeit machen.

Wenn Gilthas zufaellig einen Rammbock in der Tasche hat, dann koennen Xiara und Boldran auch die Wand durchbrechen, ansonsten hilft wohl nur draufhaun... (Bludgeoning preferred)


Xiara Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 07:59
QUOTE (kaigrass @ Jul 19 2005, 8:29:23)
3 inch thick - Hardness 8, HP 45, Break DC 26

Sollte ja nicht so ganz lange dauern ...

Stimmt... wobei wir natürlich nicht wissen können, wie dick die Wand ist. :)

Zitat:
(jenachdem, ob man Power Attack bei inanimate objects zu lasst) ...


Das wirst Du uns sagen müssen. Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 09:23
Klar, könnt ihr nicht wissen, deshalb sage ich es Euch ja.

Eigentlicht spricht ja nichts gegen Power Attack (außer, dass Wände damit zu keiner wirklichen Behinderung werden). Xiara macht dann also so ca. 15 Schaden pro Schlag, braucht also 7 Schlägen ...


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 09:24
Wollt ihr die Wand kaputt hauen?

Gilthas Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 09:45
Erst wenn alle bewußtlosen Hobgoblins gefesselt sind.

Xiara Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 10:06
Yup, wenn sich abschätzen lässt, dass das doch relativ schnell gehen wird, dann wird Xiara damit noch warten, bis alle bereit sind.

Ich hatte ja eher mit ner Stunde oder so gerechnet. Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 11:53
Das sind ja nicht soviele. Hier unten Khurbok+3.

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 11:53
QUOTE (Xiara @ Jul 19 2005, 12:06:31)
Ich hatte ja eher mit ner Stunde oder so gerechnet. Wink

Was wohl realistischer wäre ...


Xiara Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 11:56
Definitiv. Wobei 3 inch ja auch nicht wirklich viel ist.

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 14:36
Schon mal versucht mit einem Hammer eine normale Wand einzuschlagen? 8cm Beton können ganz schön widerborstig sein. :rolleyes:

kaigrass Post

Verfasst am: 19 Jul 2005 14:40
Aus wohl einsichtigen Gründen dauert das Durchschlagen der Wand ein wenig, da das dahinter erst mal gezeichnet werden will ... weiß noch nicht, wann ich dazu komme ... und leider wird wohl eine Karte notwendig sein.

Gast Post

Verfasst am: 20 Jul 2005 06:45
Ich denke, ich werde heute abend dazukommen, die Karte zu basteln. Dann muss ich mir noch ueberlegen, wie ich sie online stelle. Unter Umstaenden schicke ich einfach Kiki ne Mail, dann kan sie das uebernehmen.

Gruesse, Kai

PS: Ihr koennt Euch derweil schon mal ueberlegen, ob irgendjemand die Waffen, Schilde oder Ruestungen der Hobgoblins benutzen moechte. Ach ja, ein paar Wurfspeere gibt es auch noch, falls jemand interesse daran hat.


Kognoskula Post

Verfasst am: 20 Jul 2005 07:03
Ich fand schon immer das Wände ein viel zu geringes Hindernis darbieten, nach den Regeln.
Wenn sie nicht leben und regenerieren Razz


Xiara Post

Verfasst am: 20 Jul 2005 07:03
Xiara könnte erstmal die magische Axt nehmen, denke nicht, dass die sonst jemand benutzt, oder?


Boldran Post

Verfasst am: 20 Jul 2005 08:46
hallo leute

komme im moment nicht so oft dazu, etwas zu schreiben, am freitag geht es gar nicht, sorry

hm, nein, ich werde nichts von den gefallenen an mich nehmen

und vorausgesetzt sturm geht es gut, werde ich natürlich mithelfen die wand einzuschlagen


dimble Post

Verfasst am: 20 Jul 2005 09:38
Zitat:
Unter Umstaenden schicke ich einfach Kiki ne Mail, dann kan sie das uebernehmen.

Klar, kann ich machen.

Dimble findet die magische verstärkte Lederrüstung zwar toll, aber leider ist sie etwas zu groß für den kleinen Gnom Wink
Er nimmt also nichts von den erbeuteten Dingen an sich.


kaigrass Post

Verfasst am: 21 Jul 2005 06:47
Ich habe mal ein Bild von Khurbok eingefügt, falls es Euch interessiert.

Hier.


Boldran Post

Verfasst am: 21 Jul 2005 18:18
verdamm, Kampfaktionen, und ich hatte mich auf einen ruhigen Abend gefreut, nun, wohlan

angry


kaigrass Post

Verfasst am: 24 Jul 2005 09:02
QUOTE (Boldran @ Jul 21 2005, 20:18:09)
verdamm, Kampfaktionen, und ich hatte mich auf einen ruhigen Abend gefreut, nun, wohlan

angry

Ich tue Dir mal einen Gefallen: Um Kampfaktionen brauchst Du Dich vorerst nicht mehr zu kümmern. ;)

@Rest: Noch weiß nur Boldran von seinem 'Glück'.


Xiara Post

Verfasst am: 24 Jul 2005 09:10
Na, wie großzügig... :rolleyes: Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 24 Jul 2005 21:00
Tja, solche speziellen Situationen sind übers Forum nicht so einfach zu regeln. Deshalb dürft ihr jetzt noch mal neue Aktionen posten. Gilthas hat noch ne Standard-Aktion übrig (nur noch mal vorbeitumblen an Boldran geht nicht).

Boldran wird keinen vorbeilassen. Und wahrscheinlich wird er Burth angreifen, sollte sich sonst keiner mit ihm beschäftigen.

(Angriffswürfe werde sinngemäß verwendet, sofern möglich.)


Kognoskula Post

Verfasst am: 24 Jul 2005 21:39
Ich vermelde, bin morgen nicht da, den ganzen Tag.
Je nach Zosen-WLan bin ich evtl. doch mal online, mal sehen.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Jul 2005 21:35
Dann können wir ja nur hoffen, dass Boldran seinen Stärkewurf schafft!

Gilthas Post

Verfasst am: 25 Jul 2005 22:49
QUOTE (Xiara @ Jul 25 2005, 22:35:23)
Dann können wir ja nur hoffen, dass Boldran seinen Stärkewurf schafft!

Warum das denn?

Gilthas ist dran und will den Weg freimachen für alle.


Xiara Post

Verfasst am: 25 Jul 2005 23:43
Yup, schon klar. Nur macht so Xiaras Aktion dann etwas wenig Sinn. ;)

Naja, wir werden ja sehen, was passiert...


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 09:38
Zitat:
Subjects resist this control, and any subject forced to take actions against its nature receives a new saving throw with a +2 bonus.

Was genau ist gegen die eigene Natur? Ich denke, es ist nicht gegen die Natur eines Paladins, jemanden anzugreifen. Aber es wäre gegen die Natur von Boldran, einen Freund anzugreifen. Nur weiß Boldran momentan noch, wer seine Freunde sind???


Gilthas Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 09:54
Ob er weiß wer seine Freunde sind, kommt auf den Zauber an, unter dem er steht. Da ich nicht weiß welcher das ist, kann ich dir nicht helfen.
Wenn angreifen nicht ok ist, dann ist dieser Zauber nicht viel besser als ein normales Hold Person.


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 10:21
Der Zauber ist natürlich Dominate Person.

Gilthas Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 10:34
Habe ich mir schon gedacht, aber ich kenne mich mit Vampire Spawns nicht aus.

Also für mich liesst es sich so, daß der Verzauberte wie ein Roboter alle Befehle ausführt. Ob er seine Freunde angreift bzw. überhaupt noch kennt, kann man in beide Richtungen auslegen.

Aber nachdem ich den Spell gelesen habe, mache ich jetzt erstmal einen Sense Motive Check Wink


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 10:36
Naja, das Boldrans Verhalten nicht normal ist, sollte Euch allen auch ohne Check auffallen. Ich glaube, das gilt eher für Leute, die man nicht gar so gut kennt.

dimble Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 11:18
Laut Tactics and Tips von der Wizards Seite würde er einen neuen Save erhalten:

Zitat:
Know Your Rights: .....A dominated character forced to attack an ally gets a new saving throw (with a +2 bonus) to shake off the effects. .....


kaigrass Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 15:44
Dann würfele ich jetzt mal ...

Edit: Willen scheint nicht Boldrans Stärke zu sein...


Xiara Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 18:02
Dominate ist schon etwas seltsam dahingehend, aber gerade bei einem Paladin würde ich da auf jeden Fall auch einen zweiten Save gewähren, wobei ich generell nicht allzu freigiebig damit wäre... ist immerhin ein 5. Grad Zauber.

dimble Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 18:16
Ich finds auch seltsam. Die Formulierung "gegen die eigene Natur" ist äußerst vage. Die meisten Befehle werden wohl der eigenen Natur widersprechen. Das Zitat von der Wizards Seite ist schon eindeutiger, obwohl da ja auch öfters Meinungen und nicht nur Regeln vertreten sind.

Aber leider hat Boldran auch beim zweiten Versuch nicht ausreichend Willensstärke bewiesen Sad
Endet der Zauber eigentlich, wenn man den Vampir vernichtet, oder wird der Befehl weiter ausgeführt?
Ich hoffe Xiara und Burth vernichten ihn schnell, falls noch einer unter die Kontrolle des Vampirs gerät wirds ganz übel.




Xiara Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 18:36
Ich würde "der Natur widersprechen" grob auf die Gesinnung aufbauen und Aktionen, die der Gesinnung entgegengesetzt sind (auf mindestens einer Achse) widersprechen dann der Natur.

dimble Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 18:56
Das klingt logisch und vor allem auch "greifbarer".
Generell würde ich auch nicht zu großzügig sein, wie du schon sagtest ist es schließlich ein 5. Grad Zauber.


Boldran Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 21:16
Sad
ja super. leute,. wie ihr euch alle auf meine seite stellt, dann gibt es halt noch ein paar mehr auf die mütze vom nem alten mann
B)


Gilthas Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 21:21
Wir wollten nur Kai die Entscheidungsmacht über Boldran lassen, damit du nur keinen Streß hast ... Wink

Boldran Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 21:26
schön, dass du mein zähnefletschen unter meinem helm nicht sehen kannst
:ph34r:


Xiara Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 21:32
QUOTE (Boldran @ Jul 26 2005, 23:16:07)
ja super. leute,. wie ihr euch alle auf meine seite stellt, ...

Hey, ich bin dafür, dass Boldran den Stärkewurf schafft! Very Happy


dimble Post

Verfasst am: 26 Jul 2005 23:15
Zitat:
auf vielfachen wunsch mein stärkewurf

1d20+3 = 13


Das sieht doch gut aus :gut:
Boldran steht doch noch irgendwie auf unserer Seite Wink


Kognoskula Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 07:51
Wäre Boldran richtig mies gewesen hätte er vielleicht freiwillig seinen Stärkewurf reduziert und Rücken an Rücken mit dem Spawn gekämpft Razz

Kognoskula Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 08:09
*räusper (klick mich)*
(hab Angst um Kognoskula und Kai war bei der letzten Edition schon empört Smile )


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 09:49
Wir können ja verhandeln, wieviele Minis Dir das Leben von Kognoskula wert ist Razz Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:36
Willensrettungswürfe sind nicht Eure Stärke ... aber mich hätte es auch nicht gewundert, wenn Boldran ausgerechnet den gegen Daze geschafft hätte.

Und Burth hatte auch etwas Pech. Wäre er doch nicht erst Fährmann geworden sondern gleich dem Ruf des Glaubens gefolgt.


Xiara Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:39
Blöder Buckler! Razz

Xiara Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:42
Xiara hat übrigens +4 beim Will save (Elfenbonus), aber nicht dass das irgendwie hilft. Wink

kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:45
QUOTE (Xiara @ Jul 27 2005, 12:42:46)
Xiara hat übrigens +4 beim Will save (Elfenbonus), aber nicht dass das irgendwie hilft. Wink

Stimmt, ich vergesse immer, das solche Fähigkeiten ja alles Enchantments sind ... aber ändert ja nix ...


Xiara Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:48
Ne, nicht wirklich...

Xiara Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:50
Puh... Du hast noch einen Fehler gemacht, der es wohl rausreißt. :D

Burth bekommt +2 auf Turning Checks durch Synergy aus Knowledge (religion), oder?


kaigrass Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 10:51
Moment ...

Edit:
Danke, Xiara. Das ändert natürlich einiges ... ich wußte doch, dass auf Burths Glauben Verlass ist ...


Jetzt bleibt nur noch die Frage, wie lange Boldran eigentlich dominated ist... ???

Oder bewacht er jetzt noch einen Tag den Gang und verhindert allen Leuten den Zugang zu diesem Zimmer?


Boldran Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 11:16
ich bin der meinung, dass, dadurch das der anwender nicht mehr unter den lebenden weilt, kein "telepathic link" mehr aufrechterhalten wird, und ich so aus DIESEM MIST freikomme

nur meine bescheidene meinung

P.S.: ich kenne die Meinungen über abscheuliche Rechtschreibung hier im Forum, aber Kleinschreibung geht einfach schneller und daher erlaube ich es mir im Hinterzimmer, sorry
Wink


Xiara Post

Verfasst am: 27 Jul 2005 11:46
QUOTE (kaigrass @ Jul 27 2005, 12:51:55)
... bewacht er jetzt noch einen Tag den Gang und verhindert allen Leuten den Zugang zu diesem Zimmer?

Genau das.

Und nach einem Tag bekommt er einen neuen Ret